Kurztour "Winelands & Garden Route" und Baden Mauritius Hintergrundbild

Kurztour "Winelands & Garden Route" und Baden Mauritius ab 3.947,– €

Rundreise-Kombination inkl. Flüge, Hotels & more

Fliegen Sie nach Südafrika und erkunden Sie auf der geführten Gruppenrundreise die Winelands und die Garden Route der sogenannten "Regenbogen-Nation". Genießen Sie die weniger befahrenen Straßen des Landes, um so die Kultur und die Gastfreundschaft hautnah erleben zu können. Dabei entdecken Sie abgelegene Landschaften mit fruchtbaren Tälern entlang der einzigartigen Panoramastraße. Im Anschluss fliegen Sie weiter nach Mauritius, um dort an den türkisfarbenen Traumstränden zu entspannen. Der kleine Inselstaat im Indischen Ozean ist außerdem für seine Wasserfälle, Wanderwege und Regenwälder bekannt. Im Grundpaket sind 12 Übernachtungen enthalten, das angegebene Preisbeispiel wurde am 27.02.2024 mit Abflug ab Frankfurt am 12.10.2024 ermittelt. Reisedatum und Abflughafen sowie Hotels und Aufenthaltsdauern vor und nach der Kurztour können Ihren individuellen Wünschen entsprechend angepasst werden.
 Beinhaltet:
  • 13 Tage Gesamtreisedauer
  • 6 Ziele
  • 12 Übernachtungen
  • 3 Hotels/Unterkünfte
  • 3 Flüge
  • 1 Rundreise/Tour
  • 4 Transfers
  • abgesichert als Pauschalreise (Reisepreissicherungsschein)
 Reiseziele/Reiseroute: Flug → KapstadtWellington, South AfricaOudtshoornKnysnaPort Elizabeth → Mauritius → Rückflug
 Themen/Kategorien:
  • Länderkombinationen
  • Rundreise & Baden
  • Rundreisen
  • Stadt und Strand
  • Strand
pro Person ab 3.947,– € (z. B. bei Anreise am 12.10.2024)
Bitte senden Sie uns eine Angebotsanfrage und wir senden Ihnen umgehend ein individuelles Angebot für die gewünschte Reisedauer und Route zu.
 Zimmer
 Erwachsene
 Kinder
#1
*Alter der Kinder am letzten Tag der Reise

+ Zimmer hinzufügen
 Zimmer
 Erwachsene
 Kinder
#1
*Alter der Kinder am letzten Tag der Reise

+ Zimmer hinzufügen

Reiseroute:

Ihr Beispiel-Reiseplan:

Frankfurt
Frankfurt am Main Airport
»Turkish Airlines«
 17h 5m
 1 Zwischenstopp
Kapstadt
Cape Town International Airport
1
Nacht

Kapstadt

Südafrikas zweitgrößte Stadt Kapstadt ist bekannt für ihre landschaftliche Schönheit. Kapstadts einzigartige Geschichte beginnt mit der Geburt des Tafelbergs vor 800 Millionen Jahren und der Entdeckung von 117.000 Jahre alten menschlichen Fußspuren. Heute es ist ein bunter und harmonischer Schmelztiegel von ethnischer Vielfalt und eine Stadt voller Gelegenheiten.Während Sie durch die Straßen schlendern und den einheimischen Capetonians begegnen, werden auch Sie ihrer natürlichen Schönheit, kreativen Freiheit und unglaublichen Stimmung verfallen. Kapstadt ist eine Stadt, in der Sie das Unerwartete hinter jeder Ecke erwartet. Und die schöne Provinz des Western Cape wartet jenseits der Stadtgrenzen darauf, von Ihnen erkundet zu werden.Dort, wo der Indische und Atlantische Ozean aufeinandertreffen, eingebettet zwischen den Hängen des einzigartigen Tafelbergs und den glitzernden, saphirblauen Wassern der Tafelbucht, liegt die außergewöhnlich schöne Stadt Kapstadt – wahrlich in einer Klasse für sich. Einige Städte bieten eine reiche Kultur, ein pulsierendes Nachtleben, eine kosmopolitische Atmosphäre und außergewöhnliche Architektur, während andere für Ihre atemberaubenden Landschaften und außergewöhnlichen Naturwunder bekannt sind. Kapstadt schätzt sich glücklich, mit all diesen Attraktionen und vielem mehr gesegnet zu sein. Mit ihrem geschäftigen Hafen, Weltklasse-Stränden, erstklassigen Weingütern und ihrer bergigen Umgebung voll mit vielfältiger Flora und Fauna, erobert Kapstadt ausnahmslos die Herzen jeden Besuchers.

 Transfer zur Unterkunft

First Group Mount Sierra  ( 89 %)
Booking 8.6/10 ( 127); Tripadvisor 4.5/5 ( 177); Expedia 9.0/10 ( 13);

 1 Übernachtung,  ,  ÜBERNACHTUNG MIT FRÜHSTÜCK
First Group Mount Sierra liegt im Herzen von Kapstadt, nur 5 Gehminuten entfernt von: Kloof Street und Mediclinic Cape Town. Dieses Apartment im gehobenen Stil ist 1,5 km von Long Street und 2,8 km von Cape Town International Convention Centre entfernt. Gönn dir einen Besuch des Wellnessbereichs, der Massagen und Gesichtsbehandlungen bietet. Kostenloses WLAN, ein Concierge-Service und ein Picknickbereich stehen ebenfalls zur Verfügung. Ziele in der Umgebung erreichst du mit dem Shuttle (gegen Gebühr). Fühl dich in einem der 70 klimatisierten Zimmer, die Küchen bieten, die über große Kühlschränke/Gefrierfächer und Öfen verfügen, wie zu Hause. Flachbildfernseher mit Digitalempfang garantieren Unterhaltung und es gibt außerdem einen WLAN-Internetzugang (kostenlos). Zur Austattung gehören Telefone ebenso wie Safes und separate Sitzecken.
 Leistungen (teilw. gegen Gebühr)
  • Hallenbad
  • Kurort
  • Haustiere nicht erlaubt
  • Picknick
  • Raucherzone
  • Terrasse
  • WLAN-Internetzugang
  • 24h-Rezeption
  • Grill-Möglichkeiten
  • Grillplatz
  • Bibliothek
  • Spa-Anwendungen
  • Überwachter Parkplatz
  • Presse
  • Gepäckaufbewahrung
  • Shuttleservice zum Flughafen
  • Businesscenter
  • Nicht für Rollstühle geeignet
  • Chemische Reinigung und Wäsche
  • Aufzug
4
Nächte

Kurztour "Winelands & Garden Route"

Kategorie Standard (Mindestteilnehmerzahl 2) - Deutsch/Englisch

Mit dieser Gruppenrundreise bereisen Sie den Süden des afrikanischen Landes. Die deutsch- und englischsprechende Reiseleitung wird Ihnen neben den Sehenswürdigkeiten auch die Gastfreundschaft und die Kultur aufzeigen. Die Abfahrt beginnt in Kapstadt und endet in Port Elizabeth. Das Besondere an dieser Route ist, dass Sie an weniger befahrenen Orte und Straßen des Landes kommen werden.


Tag 1 (Mo): Cape Town - Kap Weinland - Wellington

Die Reise startet in nordöstlicher Richtung durch das Weinland nach Wellington, bevor Sie in der Universitätsstadt Stellenbosch ankommen. Sie machen einen geführten Spaziergang durch Stellenbosch, das die historischen Sehenswürdigkeiten der Stadt und die kolonistische Architektur der Kap-Holländer umfasst. Die Gäste besuchen die Stadt Paarl, Südafrikas drittälteste Stadt. In Paarl besichtigen Sie das Afrikaans Sprachen Monument und erfahren mehr über das Museum. Wellington ist die Heimat kapholländischer Gehöfte und schöner Gärten und Weingüter sowie des einzigen Whisky-Produzenten Südafrikas. Sie erreichen an Nachmittag Ihr Hotel und haben etwas Zeit zur freien Verfügung.

 

Tag 2 (Di): Wellington - Route 62 - Oudtshoorn (F)

Genießen Sie Ihr Frühstück im Gästehaus, bevor Sie Wellington auf dem Weg nach Oudtshoorn in der Kleinen Karoo über den landschaftlich attraktiven Bainskloof Pass und die Route 62. Der 18 km lange Bainskloof Pass wurde 1854 erbaut und war ein technisches Meisterwerk, das als „Tor zum Norden“ bekannt ist '. Es ist jetzt ein nationales Denkmal und bietet einen unübertroffenen Blick auf die Gegend. Genießen Sie eine Käse- und Weinprobe, gefolgt von einer Kellertour auf einem Weingut im Robertson Wine Valley, das an der längsten Weinstraße der Welt, der Route 62, liegt. Ankunft im Gästehaus am Stadtrand von Oudtshoorn. Der Nachmittag und Abend steht ihnen zur freien Verfügung.


Tag 3 (Mi): Oudtshoorn Cango Caves - Knysna (F)

Nach dem Frühstück besuchen Sie zunächst die Cango Tropfsteinhöhlen, bevor die Reise in südlicher Richtung über den Outeniqua Pass nach Knysna weitergeht. Außerhalb Oudtshoorn im Cango Tal entdecken Sie die spektakuläre unterirdische Welt der Cango Tropfsteinhöhlen. Sie sehen hier beeindruckende Formationen aus Stalaktiten und Stalagmiten. Diese Kalzite wachsen über einen Zeitraum von hundert Jahren nur 2-6 mm, was diese Höhlen zu einem besonders wertvollen Naturwunder macht. Anschließend besuchen Sie in der Nähe eine Straußenfarm und erfahren dabei Interessantes über diese eigenartigen Vögel und deren wirtschaftlichen Nutzen. Die Reise geht nun in südlicher Richtung weiter nach Knysna. Sie fahren über den atemberaubenden Outeniqua Pass, der zwischen 1943 und 1951 von Kriegsgefangenen erbaut wurde. Er ist die „Brücke“ zwischen der Garden Route an der Küste und der Halbwüste der Kleinen Karoo. Unterwegs machen Sie bei Wilderness am Map of Africa Aussichtpunkt Halt, wo sich Ihnen ausgezeichnete Fotogelegenheiten bieten (wetterabhänig). Weiterfahrt nach Knysna.

 

Tag 4 (Do): Knysna (F)

Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung in Knysna. Dieser Tag gehört Ihnen. Entspannen Sie sich in Knysna, oder nehmen Sie mittags an einer fakultativen Ganztagestour im Featherbed Naturreservat, einem Wektkulturerbe, teil.

 

Tag 5 (Fr): Knysna - Eastern Garden - Port Elizabeth (F)

Nach einem frühen Frühstück geht es über die Garden Route nach Port Elizabeth (Gqeberha) weiter. Unterwegs besuchen Sie den Storms River Mündung und erleben von einer Hängebrücke einen einzigartigen Blick auf Tsitsikamma. Im Tsitsikamma-Waldgebiet, in dem jahrhundertealten Bäumen wachsen. Die Rundreise endet in Ihrem Anschlusshotel in Port Elizabeth (Gqeberha).



F = Frühstück / M = Mittagessen / A = Abendessen


Hinweis: Leistungsänderungen bei gleichem Leistungsumfang vorbehalten. Eine Vornacht in Kapstadt und eine Nacht nach der Rundreise in Port Elizabeth ist wegen der Ab- und Ankunftszeiten zu empfehlen.

 Leistungen inklusive

Kurztour; Mindestteilnehmerzahl: 2 bis maximal 14 Personen, Abfahrt montags an bestimmten Terminen, ab Kapstadt bis Port Elizabeth

  • Eintrittsgebühren
  • 4 Übernachtung
  • Gepäckträgergebühren, Transport, Besichtigungen laut Reiseplan
  • lokale deutsch- und englischsprachige Reiseleitung
 Leistungen nicht inklusive
  • Versicherung
  • Trinkgelder
  • optionale Ausflüge
  • persönliche Ausgaben z.B. Telefon, Getränke etc.


Vorgesehene Hotels (o.ä.):

Kap Weinland: Val du Charron Gästehäus; 1N

Oudtshoorn: De Zeekoe Gästefarm; 1N

Knysna: Overmeer Guest House; 2N


1
Nacht

Port Elizabeth

Port Elizabeth oder PE ist bekannt als „Die freundliche Stadt“ oder auch als „Die windige Stadt“ – wir hoffen, Sie erfahren nur die freundliche Seite während Ihres Aufenthaltes. Port Elizabeth wurde gegründet um britische Siedler unterzubringen. Ein staatlich gefördertes Programm kaufte das heutige Stadtgebiet auf um einen Puffer zwischen den verfeindeten Kap-Holländischen Siedlern und den Xhosa zu schaffen. Der kleine Hafen ist seither massiv gewachsen und ist heute das Tor zur Garden Route, sowie den Wildreservaten und Stränden des Eastern Cape

Africa Beach B&B  ( 92 %)
Booking 9.1/10 ( 341); Tripadvisor 4.5/5 ( 95); Expedia 9.4/10 ( 32);

 1 Übernachtung,  Classic double room (saver b: parking facing),1 double bed,nonsmoking,  ÜBERNACHTUNG MIT FRÜHSTÜCK
Africa Beach B&B in Port Elizabeth liegt in Strandnähe, nur einen 3-minütigen Fußmarsch von Lighthouses Tenpin Bowling und 12 Gehminuten von Piet Retief Monument entfernt. Dieses B&B im gehobenen Stil ist 1,1 km von Hobie Beach und 1,8 km von The Boardwalk Casino & Entertainment World entfernt. Genieße von folgendem Punkt aus den schönen Ausblick: Garten. Nutz außerdem Einrichtungen und Leistungen wie kostenloses WLAN und Grillmöglichkeiten. Gönn dir einen Aufenthalt in einem der 22 Zimmer, die über Kamine und Fußbodenheizung verfügen. Die Zimmer haben eigene möblierte Patios. Ein WLAN-Internetzugang (kostenlos) steht zur Verfügung. Zur Austattung gehören Telefone ebenso wie Safes und Schreibtische.
 Leistungen (teilw. gegen Gebühr)
  • Außenpool
  • Haustiere nicht erlaubt
  • Garten
  • Raucherzone
  • WLAN-Internetzugang
  • Vollpension
  • À-la-carte-Frühstück
  • Behindertengerechte Parkplätze
  • Grill-Möglichkeiten
  • Grillplatz
  • Sonnenliegen
  • Frühstück
  • Überwachter Parkplatz
  • Shuttleservice zum Flughafen
  • Parking
  • Erreichbarer Raum

 Transfer zum Flughafen/Hafen

Port Elizabeth
Port Elizabeth Airport
»Airlink (SAA)« + »Air Mauritius«
 9h 20m
 1 Zwischenstopp
Mauritius
Sir Seewoosagur Ramgoolam International Airport
6
Nächte

Mauritius

Paradiesisch ist auf Mauritius nicht nur das kontrastreiche Wechselspiel zwischen weißen Sandstränden, glasklarem Wasser, satter Vegetation und vulkanischen Bergmassiven. Die Insel ist von einem Korallenriff umgeben, das ein perfektes Revier für Schnorchler und Taucher bietet und gleichzeitig die feinsandigen Strände vor der Brandung schützt. Sehenswert sind auch die malerischen Städte wie Mahébourg oder Port Louis mit ihren Märkten, Häfen, Museen und Cafés, oder die berühmten botanischen Gärten von Pamplemousses. Mauritius liegt südlich des Äquators und die zwei Jahreszeiten, Sommer und Winter, sind den europäischen entgegengesetzt. Das Klima ist relativ mild und auch während der heißen Sommermonate erträglich. Badeurlaub ist das ganze Jahr über möglich, als angenehmste Reisemonate gelten jedoch Mai bis Juni und September bis November. Für Taucher empfiehlt sich Dezember bis April, für Surfer Juni bis August.

 Transfer zur Unterkunft

Sous le Badamier  ( 86 %)
Booking 8.2/10 ( 190); Tripadvisor 4.5/5 ( 259);

 6 Übernachtungen,  Standard double room,1 double bed,nonsmoking,  ÜBERNACHTUNG MIT FRÜHSTÜCK
Sous le Badamier in Grand Baie liegt in Strandnähe, nur eine 5-minütige Fahrt von Strand von Canonnier und Strand von Mont Choisy entfernt. Diese Pension im gehobenen Stil ist 3,1 km von Strand von Grand Baie und 3,8 km von Strand Trou aux Biches entfernt. Für deine Freizeit steht Folgendes zur Verfügung: Außenpool, kostenloses WLAN und Unterstützung bei der Tourenplanung/beim Ticketerwerb. Fühl dich in einem der 11 klimatisierten Zimmer mit Minibar wie zu Hause. Ein WLAN-Internetzugang (kostenlos) steht zur Verfügung. Die Badezimmer verfügen über Duschen, Regenduschen und kostenlose Toilettenartikel. Zur Austattung gehören Safes und Deckenventilatoren; die Zimmer werden täglich sauber gemacht.
 Leistungen (teilw. gegen Gebühr)
  • Außenpool
  • Haustiere nicht erlaubt
  • Assistenztier erlaubt
  • Bar
  • Kasino
  • Restaurant
  • WLAN-Internetzugang
  • Frühstücksbuffet
  • Safe
  • Frühstück
  • Gepäckaufbewahrung
  • Nicht-Raucher-Einrichtung
  • Angeln
  • Snorkeling
  • Parking
  • Nicht für Rollstühle geeignet

 Transfer zum Flughafen/Hafen

Mauritius
Sir Seewoosagur Ramgoolam International Airport
»Turkish Airlines«
 16h 10m
 1 Zwischenstopp
Frankfurt
Frankfurt am Main Airport

Kurztour "Winelands & Garden Route" und Baden Mauritius

 Beinhaltet: 13 Tage Gesamtreisedauer, 6 Ziele, 12 Übernachtungen, 3 Hotels/Unterkünfte, 3 Flüge, 1 Rundreise/Tour, 4 Transfers, abgesichert als Pauschalreise (Reisepreissicherungsschein)  Reiseziele/Route: Flug → KapstadtWellington, South AfricaOudtshoornKnysnaPort Elizabeth → Mauritius → Rückflug pro Person ab 3.947,– € (z. B. bei Anreise am 12.10.2024) Anfrage/Buchung