Kambodscha Rundreise

Flagge von Kambodscha

Hauptstadt

Phom Penh

Einwohner

~ 16 Mio.

Sprache

Khmer

Währung

Kamboschanischer Riel
1 EUR = 4.491,78 KHR
Stand: Novmber 2019

Beste Rundreisezeit

November–Mai

Klima

~ 27,5 °C

Einreisebedingungen

Visum
(einmalige Ein- und Ausreise)

Kambodscha auf einer Rundreise erleben

Kambodscha erfreut sich als Rundreiseziel zunehmender Beliebtheit. Die lebhafte Hauptstadt Phnom Penh bezaubert mit kolonialem Charme und bunten Märkten. Auf Überlandfahrten kann man noch echte Abenteuerluft schnuppern. An der Westküste warten Sandstrände und Inseln auf ihre Entdeckung, eine Bootsfahrt über den Tonle Sap See oder auf dem Mekong bleibt unvergesslich. Buchen Sie eine spannende Kambodscha Rundreise und lassen Sie sich von der jahrhundertealten Kultur und Geschichte der Khmer in den Bann ziehen. Oder entdecken Sie auf einer unserer „großen“ Indochina Rundreise die gesamte Region Indochina, die neben Kambodscha auch die Highlights der Länder Laos und Vietnam umfasst!

Kambodscha Rundreise – Angebote

Im Rundreise Paket enthalten:

  • • 3 Ziele
  • • 12 Übernachtungen
  • • 3 & 4 Sterne Hotels
  • • inkl. Flüge & Transfers
ab {{idea.pricePerPerson.amountDot}} € p.P.
zum Angebot

Im Rundreise Paket enthalten:

  • • 3 Ziele
  • • 12 Übernachtungen
  • • 3 Sterne Hotels
  • • inkl. Flüge & Transfers
ab {{idea.pricePerPerson.amountDot}} € p.P.
zum Angebot

Im Rundreise Paket enthalten:

  • • 3 Ziele
  • • 11 Übernachtungen
  • • 3 & 4 Sterne Hotels
  • • inkl. Flüge & Transfers
ab {{idea.pricePerPerson.amountDot}} € p.P.
zum Angebot

Sehenswürdigkeiten auf einer Rundreise in Kambodscha

Kambodscha - Udong

Der Erfolg Kambodschas als wachsender Besuchermagnet basiert vor allem auf seiner reichen Kultur und bewegten Geschichte. Besonders hervorzuheben sind hier die Hinterlassenschaften der alten Khmer-Könige, am bekanntesten die Ruinen der zahlreichen Tempel und Klöster sowie der alten Hauptstadt Angkor Thom rund um Siem Reap.

Der imposante Angkor Wat gilt als größtes religiöses Bauwerk der Welt und ist weit über die Grenzen des Landes hinaus bekannt. In seinen geheimnisvollen Mauern spürt man noch immer den Geist einer alten, ehrwürdigen Kultur und taucht ein in eine andere Welt. Viele von unseren Kambodscha Rundreisen starten mit einigen Tagen in Siem Reap, um die mystischen Stätten von Angkor und andere Sehenswürdigkeiten der Umgebung zu erkunden – auf eigene Faust oder mit einem professionellen, ortskundigen Reiseleiter. Empfehlenswert ist während Ihrer Rundreise ebenfalls ein Besuch der geschäftigen Hauptstadt Phnom Penh. Lassen Sie sich vom Getümmel auf den Straßen und bunten Märkten mitreißen, oder genießen Sie ganz entspannt ein Abendessen an der Flusspromenade.

Kulturfreunden wird ein Besuch des Nationalmuseums und des Königspalastes sehr gefallen, Geschichtsinteressierte finden im Tuol Sleng Museum und auf den Killing Fields Zeugnisse der dunklen Vergangenheit Kambodschas während des Khmer Rouge Regimes. Möchten Sie mehr sehen und erleben als nur die touristischen Höhepunkte? Dann haben wir auch hier die passende Kambodscha Rundreise für Sie.

Entdecken Sie zum Beispiel die ländlichen Provinzen Mondulkiri und Rattanakiri oder reisen Sie über Land abseits der Touristenpfade nach Laos oder Vietnam, hier erleben Sie den kambodschanischen Alltag hautnah und authentisch. Möchten Sie im Urlaub lieber Kultur und Erholung verbinden? Auch dies machen unsere Kambodscha Kombireisen möglich. Eine beliebte Kombination ist eine Kambodscha Rundreise und Baden an den Stränden Thailands, Vietnams oder Südkambodschas.

Die Sandstrände rund um Sihanoukville, einer Hafenstadt am Golf von Siam, sind traumhaft und noch immer recht unbekannt.Inzwischen kann man jedoch Gäste aus der ganzen Welt hier treffen und es hat sich eine einfache touristische Infrastruktur mit zahlreichen Bars und Restaurants entwickelt. Rund um die vorgelagerten Inseln sind spannende Tauchgänge möglich.

Ruhiger geht es im Küstenstädtchen Kep zu. Der Strand des kleinen Ortes mag nicht der schönste der Welt sein, doch es finden sich viele Ausflugsziele in der Umgebung, beispielsweise Koh Tonsay (Rabbit Island) mit schönem Badestrand, Kampot (wo der Pfeffer wächst), oder der Bokor Nationalpark für Wander- und Naturfreunde. Es gibt unzählige Möglichkeiten Ihre persönliche Kambodscha Rundreise zu gestalten

Gastronomie und Nightlife auf einer Kambodscha Rundreise

Sowohl Einheimische als auch Touristen wissen die kulinarische Vielfalt des Landes zu schätzen. Das gemeinsame Essen und Genießen nimmt einen hohen Stellenwert in der Kultur der Kambodschaner ein. Zahlreiche Verkaufsstände und Garküchen im Freien laden dazu ein, sich durch die vielseitige, frische Landesküche zu schlemmen. 

Beliebt sind vor allem Suppen und Reis aber auch süße Desserts. Diese bestehen meist aus Klebereis sowie Kokos, Bananen und Nüssen, die in Bananenblättern eingewickelt angeboten werden.

Typische Gerichte sind „Amok“, ein im Bananenblatt gedämpftes Fischcurry, und „Lok Lak“, scharf angebratenes Rindfleisch in einer würzigen Sauce mit viel Kampot-Pfeffer. Ganz Mutige probieren frittierte Insekten, die die Kambodschaner gern als kleinen Snack zu sich nehmen.

Während Ihrer Kambodscha Rundreise finden Sie in jedem Ort landestypische Restaurants, die sich in einem meist spartanischen Ambiente zeigen – dafür isst man hier authentisch und günstig. Zum Essen trinkt man heißen oder kalten Tee, oder eines der leckeren kambodschanischen Biere. 

Neben den traditionellen Angeboten der Gastronomie gibt es auch viele westliche Restaurants, die sich auf eine Standardauswahl an europäischen Gerichten spezialisiert haben. Abgerundet wird das Angebot durch einige Spezialitätenrestaurants, die auch anspruchsvolle Feinschmecker begeistern. 

Kambodscha - Fischgericht Amok

Nach einem guten Essen können Sie sich ins Nachtleben stürzen. In Phnom Penh gibt es Clubs für jeden Musikgeschmack, oder genießen Sie während Ihrer Rundreise einfach nur einen kühlen Cocktail in einer der Bars mit Blick auf den Fluss. In Siem Reap besucht man die Pub Street mit vielen Bars und Kneipen, oder bummelt über den Nachtmarkt.

Kambodscha Rundreise und Baden – Angebote

Im Rundreise Paket enthalten:

  • • 3 Ziele
  • • 12 Übernachtungen
  • • 3 & 4 Sterne Hotels
  • • inkl. Flüge & Transfers
ab {{idea.pricePerPerson.amountDot}} € p.P.
zum Angebot

Im Rundreise Paket enthalten:

  • • 4 Ziele
  • • 13 Übernachtungen
  • • 3 Sterne Hotels
  • • inkl. Flüge & Transfers
ab {{idea.pricePerPerson.amountDot}} € p.P.
zum Angebot

Im Rundreise Paket enthalten:

  • • 4 Ziele
  • • 12 Übernachtungen
  • • 3 & 4 Sterne Hotels
  • • inkl. Flüge & Transfers
ab {{idea.pricePerPerson.amountDot}} € p.P.
zum Angebot

Übernachtungsmöglichkeiten während Ihrer Rundreise in Kambodscha

Kambodscha - Rikscha

Wenn Sie müde von Ihren Ausflügen in der Rundreise sind und gute und preiswerte Übernachtungsmöglichkeiten in diesem Land suchen, werden Sie schnell fündig. Von einfach ausgestatteten Zimmern bis hin zu exklusiven Suiten finden Sie in Kambodscha zahlreiche Unterkunftsmöglichkeiten. Viele Hotels zeichnen sich durch den einzigartigen, historischen Charme des Landes aus.

Wer sich in Häusern im Kolonialstil wohl fühlt, wird hier nicht enttäuscht werden. Kleine Boutique-Hotels präsentieren ihr asiatisches Dekor und manche Unterkünfte bieten ihren Gästen eine Mischung aus Natur und Tradition sowie lässigen Luxus. Lassen Sie sich von einer typischen Rikscha vorfahren.

Wenn Sie bei Ihrer Kambodscha Rundreise hinter die Kulissen der Stadt und ihrer Einwohner schauen möchten, bietet sich das sogenannte Homestay an, ein Aufenthalt im Hause einer kambodschanischen Familie. Die Menschen in Kambodscha pflegen einen schlichten Lebensstil und sind sehr gastfreundlich.

Unsere Zielgebiete in Kambodscha