Stopover Saigon, Rundreise Kambodscha & Baden auf Phu Quoc Hintergrundbild
Rundreise & Baden

Stopover Saigon, Rundreise Kambodscha & Baden auf Phu Quoc ab 2.504,– €

Rundreise-Kombination inkl. Flüge, Hotels & more

Ho Chi Minh City, der offiziellen Name der Hauptstadt Vietnamas, hat sich ihren alten Namen Saigon bewahrt. Bei einem kuzen Stopover statten Sie der rasant wachsenden Stadt mit vielen Kontrasten und kulinarischen Besonderheiten einen Besuch ab. Nach ein paar Tagen geht es per Flug weiter nach Siem Reap. Hier starten Sie eine spannende Rundreise durch Kambodscha. Neben den beeindruckenden Tempeln von Angkor rund um Siem Reap erleben Sie die pulsierende Hauptstadt Phnom Penh mit dem Königspalast und dem Nationalmuseum - eine faszinierend andere Welt! Im Anschluss Erholung auf der Insel Phu Quoc, welche vor Kambodscha liegt, jedoch zu Vietnam gehört. Im Grundpaket sind 13 Übernachtungen enthalten, das angegebene Preisbeispiel wurde am 20.10.22 mit Abflug ab Frankfurt am 02.12.22 ermittelt. Aufenthaltsdauer, Hotels, Datum sowie Abflughafen können Ihren individuellen Wünschen entsprechend angepasst werden.
 Beinhaltet:
  • 14 Tage Gesamtreisedauer
  • 4 Ziele
  • 13 Übernachtungen
  • 2 Hotels/Unterkünfte
  • 4 Flüge
  • 1 Rundreise
  • 4 Transfers
  • abgesichert als Pauschalreise (Reisepreissicherungsschein)
 Reiseziele/Reiseroute: Flug → Saigon → Siem Reap → Phnom Penh → Phu Quoc → Rückflug
 Themen/Kategorien:
  • Rundreisen
  • Sonderangebote
  • Stadt und Strand
pro Person ab 2.504,– € (z. B. bei Anreise am 10.03.2023)
Bitte senden Sie uns eine Angebotsanfrage und wir senden Ihnen umgehend ein individuelles Angebot für die gewünschte Reisedauer und Route zu.
     Zimmer
     Erwachsene
     Kinder
    #1
    *Alter der Kinder am letzten Tag der Reise

    + Zimmer hinzufügen
       Zimmer
       Erwachsene
       Kinder
      #1
      *Alter der Kinder am letzten Tag der Reise

      + Zimmer hinzufügen

      Reiseroute:

      Ihr Beispiel-Reiseplan:

      Frankfurt
      Frankfurt am Main Airport
      (Beispielflughafen)
      »Air France« + »Vietnam Airlines«
       16h 15m
       1 Zwischenstopp
      Saigon
      Tan Son Nhat International Airport
      2
      Nächte

      Saigon

      Saigon, heute Ho Chi Minh City genannt, ist das wirtschaftliche und innovative Zentrum Vietnams. Die größte Stadt des Landes blickt zurück auf eine wechselhafte Geschichte und lange Handelstradition. Für viele ist es das „Paris des Ostens“, mit vielen guten Restaurants, Cafés und einem ausgeprägten Nachtleben, dazu zahlreiche wunderschön restaurierte Kolonialgebäude. Vielfältige Einkaufsmöglichkeiten bieten nicht nur die zahlreichen bunten Märkte, sondern auch moderne Shoppingcenter und schicke Boutiquen. Sehenswert ist neben einigen Tempeln, der Kathedrale Notre Dame und dem Palast des Jadekaisers besonders das quirlige Leben in Saigons Chinatown Cholon. Die moderne Metropole gilt ebenfalls das „Tor zum Mekong-Delta“ mit seinen zahlreichen Wasserarmen und schwimmenden Märkten, eine Tour dorthin sollte in keiner Vietnam-Reise fehlen. Außerdem lohnt ein Ausflug zu den Tunneln von Cu Chi.

       Transfer zur Unterkunft

      Kelly  ( 82 %)
      Booking 7.8/10 ( 475); Tripadvisor 4.5/5 ( 847); Expedia 7.8/10 ( 88);

       2 Übernachtungen,  Double deluxe,  Übernachtung mit Frühstück

       Transfer zum Flughafen/Hafen

      Saigon
      Tan Son Nhat International Airport
      »Vietnam Airlines«
       1h 10m
      Siem Reap
      Siem Reap International Airport
      4
      Nächte

      Höhepunkte Kambodschas Rundreise

      Kategorie Standard (Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen)

      Entdecken Sie die Höhepunkte Kambodschas auf dieser spannenden Gruppenrundreise. Neben den beeindruckenden Tempeln von Angkor erleben Sie die pulsierende Hauptstadt Phnom Penh.



      Tag 1: Siem Reap

      Ankunft in Siem Reap und Transfer zum Hotel. Übernachtung in Siem Reap.

       

      Tag 2: Siem Reap (F)

      Nach dem Frühstück Besuch der Roluos Tempel - Preah Ko, Lolei und Bakong. Am Nachmittag Besichtigung der ehemaligen Hauptstadt des Königs Jayavarman VII. - Angkor Thom. Im Zentrum dieser ummauerten Stadt liegt der Bayon, der mit von Gesichtern bedeckten Türmen versehen ist. Nicht weit entfernt liegt der Paradeplatz des Königs, von der Elefantenterrasse und der Terrasse des Leprakönigs geschmückt, weiterhin die Tempel Baphuon, Phimeanakas und Khleang. Dann geht es weiter zu den von Würgefeigen überwucherten Ruinen des Klosters Ta Prohm. Sonnenuntergang am Phnom Bakhaeng und Übernachtung in Siem Reap.

       

      Tag 3: Siem Reap - Phnom Penh (F)

      Nach dem Frühstück Ausflug zum Tempel der Frauen - Banteay Srei, gewidmet dem Hindu-Gott Shiva. Er stellt zwar einen der kleinsten Tempels Angkors dar, jedoch dafür einen der kunstvollsten. Danach Besuch des Banteay Samre. Am Nachmittag Erkundung des großartigen Angkor Wat. Er ist einer der bedeutendsten Tempel der Region und vermutlich vom Bauvolumen her das größte religiöse Bauwerk der Welt. Am Abend Transfer zum Flughafen und Flug nach Phnom Penh, nach Ankunft Transfer zum Hotel. Übernachtung in Phnom Penh.


      Tag 4: Phnom Penh (F)

      Am Morgen Tour durch die chaotische und faszinierende Hauptstadt Kambodschas, unter anderem mit Besichtigung des Wat Phom, des Kaiserlichen Palasts, der Residenz des Königs Norodom Sihamoni und der Silber Pagode. Weiter geht es zum Nationalmuseum mit einer umfassenden Sammlung der Khmer-Kunst. Am Nachmittag Besuch des Toul Sleng Museums und der zwei größten Märkte der Stadt, des Zentralmarkts und des weitläufigen russischen Marktes. Übernachtung in Phnom Penh.

       

      Tag 5: Phnom Penh (F)

      Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen (inklusive) oder Verlängerung nach Wahl.


      F = Frühstück / M = Mittagessen / A = Abendessen


      Hinweis: Fahrten in landesüblichen, klimatisierten PKWs, Mini-Vans oder Bussen. Vorbehaltlich Änderungen, die den Gesamtzuschnitt der Reise nicht beeinträchtigen. Bei Aufenthalt über Weihnachten/Silvester und während Feiertagen kann es zu Aufschlägen kommen.

      Unser Tipp: kombinieren Sie diese Tour mit unseren Gruppenrundreisen in Laos und/oder Vietnam. Gern stellen wir Ihnen eine Kombination Ihrer Wahl inklusive aller notwendigen Flüge, Transfers und Zwischenübernachtungen zusammen. Stellen Sie einfach eine Buchungsanfrage!


       Leistungen inklusive

      Gruppenrundreise, Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen

      • Abfahrt Montags ab Siem Reap / an Phnom Penh
      • 4 Übernachtungen in Hotels der der ausgewählten Kategorie mit Frühstück
      • lokale deutsch sprechende Reiseleitung
      • Eintrittsgelder, Flüge während der Rundreise wie angegeben
       Leistungen nicht inklusive

      x

      Kategorie Standard = einfache 3 Sterne Hotels

      • in Siem Reap: The Sanctuary Residence Apsara o.ä.
      • in Phnom Penh: Sensory Park Urban Hotel l o.ä.

      Kategorie Superior = 3-4 Sterne Hotels

      • in Siem Reap: Royal Empire Hotel o.ä.
      • in Phnom Penh: Sun & Moon, Urban Hotel o.ä.

      Kategorie Deluxe = 4-5 Sterne Hotels Auf Anfrage

      • in Siem Reap: Borei Angkor Palace Resort & Spa o.ä.
      • in Phnom Penh: Amanjaya Pancam Hotel o.ä.
      Phnom Penh
      Phnom Penh International Airport
      »Vietnam Airlines«
       5h 30m
       1 Zwischenstopp
      Phu Quoc
      Phu Quoc International Airport
      7
      Nächte

      Phu Quoc

      Vietnams größte Insel Phu Quoc liegt im Golf von Siam, unweit der kambodschanischen Grenze. Das tropfenförmige Eiland liegt ca. 40 km vor der Südwestküste, ist 48 km lang und zwischen 3 und 28 km breit. Bis zu 600 m hohe Berge im Inselinneren, Regenwälder, weißer Sandstrand, sich im Wind wiegende Palmen, wunderschöne Sonnenuntergänge und die Unterwasserwelt der umliegenden Koralleninseln machen Phu Quoc zu einem begehrten Urlaubsziel. Bekannt ist die Insel auch für den Pfefferanbau und die Herstellung der für die vietnamesische Küche essentiellen Fischsauce. In der kleinen Inselhauptstadt Duong Dong geht es lebhaft zu, sehenswert sind hier vor allem die vielen Märkte und der Fischereihafen mit seinen bunten Booten. Die beste Reisezeit ist von November bis April. Anreise per Flug ab Saigon, Hanoi, Can Tho oder per Fähre ab Rach Gia.

       Transfer zur Unterkunft

      Maison du Vietnam Resort & Spa  ( 86 %)
      Booking 8.4/10 ( 86); Expedia 8.8/10 ( 10);

       7 Übernachtungen,  Standard double room - 1 queen bed,  Übernachtung mit Frühstück
      Maison du Vietnam Resort & Spa in Phú Quốc ist nur 11 Minuten Fußweg von Phu Quoc National Park entfernt. Dieses Hotel mit 4 Sternen ist 12,2 km von Nachtmarkt von Phu Quoc und 8,1 km von San Van Dong Duong Dong Stadium entfernt. Verpassen Sie folgende Freizeitmöglichkeiten nicht: Außenpool und Whirlpool. Kostenloses WLAN, ein Concierge-Service und ein Fernseher im öffentlichen Bereich stehen ebenfalls zur Verfügung. Fühlen Sie sich in den 100 Zimmern, die individuell ausgestattet sind und Minibar und einen Flachbildfernseher bieten, wie zu Hause. Die Zimmer sind mit Select-Comfort-Betten ausgestattet. Die Zimmer haben eigene Balkone. Ein WLAN-Internetzugang (kostenlos) ist ebenso verfügbar wie Kabelempfang. Es sind eigene Badezimmer mit Badewannen oder Duschen vorhanden, die über kostenlose Toilettenartikel und Haartrockner verfügen.
       Leistungen (teilw. gegen Gebühr)
      • 24h-Rezeption
      • Überwachter Parkplatz
      • Versammlungsraum
      • Schwimmbad
      • Restaurant
      • Außenpool
      • WLAN-Internetzugang
      • Raucherzone
      • Sonnenliegen
      • TV-Raum
      • Frühstück
      • Bar
      • Chemische Reinigung und Wäsche
      • Badewanne mit Hydromassage
      • Spa-Anwendungen
      • Terrasse
      • Shuttleservice zum Flughafen
      • Verspäteter Check-out
      • Grill-Möglichkeiten
      • Picknick
      • Fahrräder verfügbar
      • Nicht für Rollstühle geeignet
      • Garten

       Transfer zum Flughafen/Hafen

      Phu Quoc
      Phu Quoc International Airport
      »Vietnam Airlines«
       17h 0m
       1 Zwischenstopp
      Frankfurt
      Frankfurt am Main Airport
      (Beispielflughafen)

      Stopover Saigon, Rundreise Kambodscha & Baden auf Phu Quoc

       Beinhaltet: 14 Tage Gesamtreisedauer, 4 Ziele, 13 Übernachtungen, 2 Hotels/Unterkünfte, 4 Flüge, 1 Rundreise, 4 Transfers, abgesichert als Pauschalreise (Reisepreissicherungsschein)  Reiseziele/Route: Flug → Saigon → Siem Reap → Phnom Penh → Phu Quoc → Rückflug pro Person ab 2.504,– € (z. B. bei Anreise am 10.03.2023) Anfrage/Buchung