Rundreise "Westmalaysia Highlights" Hintergrundbild
Reisebaustein

Rundreise "Westmalaysia Highlights" ab 868,– €

Reisebaustein zum individuellen kombinieren

Auf dieser einwöchigen Gruppenrundreise erleben Sie die landschaftliche und kulturelle Vielfalt Malaysias: die Cameron Highlands mit ihrem kolonialen Flair, das chinesisch geprägte Penang und das noch sehr ursprüngliche Malaysia entlang der Ostküste. Traditionelles Handwerk wie Teeplantagen, Töpfereien oder Webereien gehören ebenso zur Kultur wie der Reisanbau. Von der Natur bis zur Metropole bietet diese Rundreise einen umfassenden Einblick in das multikulturelle Land. Buchen Sie diese Rundreise als Einzelbaustein oder fügen Sie einen Flug (Datum & Abflughafen frei wählbar), eine Badeverlängerung und/oder einen City Break ganz nach Ihren Wünschen hinzu. Im Grundpaket sind 7 Übernachtungen enthalten, das angegebene Preisbeispiel wurde am 19.01.2023 mit Rundreise-Beginn am 28.03.2023 ermittelt.
 Beinhaltet:
  • 8 Tage Gesamtreisedauer
  • 3 Ziele
  • 7 Übernachtungen
  • 1 Hotel/Unterkunft
  • 1 Rundreise
  • abgesichert als Pauschalreise (Reisepreissicherungsschein)
 Reiseziele/Reiseroute: Kuala Lumpur → Penang → Kuantan → Kuala Lumpur
 Themen/Kategorien:
  • Reisebaustein
pro Person ab 868,– € (z. B. bei Anreise am 28.03.2023)
Bitte senden Sie uns eine Angebotsanfrage und wir senden Ihnen umgehend ein individuelles Angebot für die gewünschte Reisedauer und Route zu.
 Zimmer
 Erwachsene
 Kinder
#1
*Alter der Kinder am letzten Tag der Reise

+ Zimmer hinzufügen
     Zimmer
     Erwachsene
     Kinder
    #1
    *Alter der Kinder am letzten Tag der Reise

    + Zimmer hinzufügen

    Reiseroute:

    Ihr Beispiel-Reiseplan:

    1
    Nacht

    Kuala Lumpur

    Der besondere Reiz Kuala Lumpurs, der Hauptstadt Malaysias, liegt in ihren Kontrasten: maurisch geprägte Moscheen finden sich in unmittelbarer Nachbarschaft zu futuristischen Wolkenkratzern. Ein Hauch der britischen Kolonialzeit weht noch durch die Gassen des historischen Zentrums, gleichzeitig berauscht der Nachtmarkt in Chinatown seine Besucher mit der Exotik asiatischer Küche. Tempel und ausgedehnte Parks laden zu einem Moment der Ruhe und Entspannung ein. Inmitten moderner Einkaufszentren, aufstrebender Geschäftsgebäude und luxuriöser Hotelkomplexe begegnet man Menschen unterschiedlichster Kulturen, Völker und Religionen, die den unverwechselbaren Charme und die Atmosphäre der Stadt ausmachen. Gefeiert wird auch gerne: Ob traditionelles, zumeist religiöses Fest oder einfach Bar-Hopping und Party in einer der angesagten Locations im Zentrum oder im Trend- Viertel Bangsar – Kuala Lumpur hat Einiges zu bieten! Shoppen kann man fast überall "um die Ecke". Besondere Erwähnung verdient Chinatown. Etwas westlich davon befindet sich der Bintang Walk, eine Flaniermeile mit Hotels, Boutiquen, Straßencafés und Shopping Malls. Nach Norden setzt sich das "Goldene Dreieck" fort; hier befindet sich nach dem chinesischen Feng Shui der Bauch des Drachen, wo Wohlstand gedeihen soll. Hier ist in der Tat Boom Town, überragt durch die weltbekannten Petronas Towers. In Kuala Lumpur herrscht ganzjährig ein warmes, feuchtes Klima. Während des Monsuns, etwa von April bis Oktober, fällt der meiste Niederschlag, in der Regel in Form von heftigen, aber meist nur kurzen Regenschauern.

    Oakwood Hotel & Residence Kuala Lumpur  ( 85 %)
    Booking 8.3/10 ( 1507); Expedia 8.6/10 ( 398);

     1 Übernachtung,  Twin deluxe,  Übernachtung mit Frühstück
    Oakwood Hotel & Residence Kuala Lumpur in Kuala Lumpur (Kampung Datuk Keramat) lockt mit einem Aufenthalt, der nur eine 3-minütige Fahrt von Petronas Towers und eine 6-minütige Fahrt von Merdeka Square entfernt ist. Dieses Hotel mit 4 Sternen ist 3,3 km von Einkaufszentrum Pavilion Kuala Lumpur und 4,7 km von Menara Kuala Lumpur entfernt. Nutzen Sie das große Angebot an Freizeiteinrichtungen, wie zum Beispiel: Außenpool und Fitnessmöglichkeiten. Auch kostenloses WLAN und ein Concierge-Service werden angeboten. Fühlen Sie sich in einem der 251 klimatisierten Zimmer wie zu Hause. Ein WLAN-Internetzugang (kostenlos) ist ebenso verfügbar wie Kabelempfang. Es gibt eigene Badezimmer mit Duschen, die über Regenduschen und kostenlose Toilettenartikel verfügen. Zur Austattung gehören Telefone ebenso wie Safes und Schreibtische.
     Leistungen (teilw. gegen Gebühr)
    • Barrierefreie Zimmer
    • Bar
    • Restaurant
    • Terrasse
    • Barrierefreies Badezimmer
    • WLAN-Internetzugang
    • 24h-Rezeption
    • Außenpool
    • Grill-Möglichkeiten
    • Safe
    • Pool-/Snackbar
    • Gepäckaufbewahrung
    • Shuttleservice zum Flughafen
    • Nicht-Raucher-Einrichtung
    • Versammlungsraum
    • Businesscenter
    • Parking
    • Parkplatz
    • Chemische Reinigung und Wäsche
    • Aufzug
    6
    Nächte

    Westmalaysia Highlights Rundreise

    Englischsprachige Reiseleitung (Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen)

    Auf dieser Rundreise erleben Sie die landschaftliche und kulturelle Vielfalt Malaysias: die Cameron Highlands mit kolonialem Flair, das chinesisch geprägte Penang, darunter die Innenstadt die zum UNESCO-Kulturerbe gehört, und das noch sehr ursprüngliche Malaysia entlang der Ostküste.


    Tag 1: Kuala Lumpur - Cameron Highlands

    Abholung von Ihrem Stadthotel gegen 08:30 Uhr, Fahrt zu den malerischen Cameron Highlands. Während der Auffahrt in das Hochlandgebiet Stopp beim Lata Iskandar Wasserfall und in einem Dorf der Ureinwohner der Region. In den Cameron Highlands besuchen Sie eine Teeplantage, eine Teefabrik, einen farbenfrohen Markt und einen Kaktuspark. Übernachtung in den Cameron Highlands. Fahrtstrecke ca. 220 km.


    Tag 2: Cameron Highlands - Penang (F)

    Am Morgen geht es in Richtung Penang mit Halt in der Königsstadt Kuala Kangsar, der Residenz des Sultans von Perak. Entdecken Sie Ipoh Oldtown. Kurze Besichtigung der Kolonialstadt Ipoh, einschließlich des "Taj Mahal von Ipoh" - des Bahnhofs von Ipoh im maurischen Stil und des Rathauses von Ipoh. Spaziergang entlang der Concubine Lane, die früher ein Wohnviertel für viele reiche chinesische Magnaten und britische Offiziere war. Heute erstrahlen die Geschäftshäuser aus der Vorkriegszeit, die die Straße säumen, wieder in ihrem alten Glanz. Fahren Sie weiter nach Kuala Kangsar und sehen Sie sich Bukit Chandan an. Bewundern Sie die einzigartige Architektur Malaysias an der Fassade der Masjid Ubudiah, der Istana Iskandariah und der Galerie Sultan Abdul Aziz Shah, mit Fotostopp. Anschließend besuchen Sie das Labu Sayong Center, in dem mit geschickten Händen und kreativer Inspiration einzigartige Töpfe hergestellt werden, meist von Frauen.


    Tag 3: Penang (F)

    Nach dem Frühstück Beginn der Rundfahrt zu einigen der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Insel wie dem farbenprächtigen Tempel des Liegenden Buddha im Thai-Stil. Ein weiteres Highlight ist der Kek Lok Si Tempel, der zu den schönsten und größten buddhistischen Tempelkomplexen in Südostasien zählt. Stopp an der Esplanade, wo sich das Fort Cornwallis befindet. Hier betraten 1786 britische Truppen unter Sir Francis Light erstmals den Boden Penangs. Interessanter Abstecher zum Water Village, hölzernen Pfahlhäusern aus dem 19. Jahrhundert. Besichtigung der Altstadt von Georgetown mit der Pitt Street, auch als Street of Harmony bekannt, und dem Khoo Kongsi, einem schönen Clan-Haus südchinesischer Einwanderer. Nach einer Rikschafahrt geht es zurück zum Hotel, der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Übernachtung auf Penang.


    Tag 4: Penang - Kota Bharu (F)

    Nach dem Frühstück Fahrt Richtung Osten durch eine Gebirgskette mit dichtem Regenwald und beeindruckenden Aussichten. Gegen Mittag Rast auf Banding, einer Insel inmitten des Stausees Lake Temenggor im zentralen Bergland. Weiterfahrt nach Kota Bharu, der Hauptstadt des Bundesstaates Kelantan. Übernachtung in Kota Bharu. Fahrtstrecke ca. 400 km.


    Tag 5: Kota Bharu - Kuala Terengganu (F)

    Morgens Besichtigung von Kota Bahru mit einem farbenfrohen, fotogenen Markt. Kota Bharu ist eine der kulturell reichsten Städte Malaysias, in der man viele Aspekte der malaiischen Traditionen kennenlernen kann. Das Programm umfasst eine Silberschmiede, eine Songket-Weberei und eine Drachenfabrikationsstätte. Anschließend sehen Sie Affen beim (professionellen) Pflücken von Kokosnüssen zu. Weiterfahrt nach Kuala Terengganu entlang der Küste. Rest des Tages zur freien Verfügung. Übernachtung in Kuala Terengganu. Fahrtstrecke ca. 170 km.


    Tag 6: Kuala Terengganu - Kuantan (F)

    Nach dem Frühstück Fahrt nach Süden mit Stopp im Ort Pulau Duyong, bekannt für traditionellen Bootsbau. Anschließend Besuch des Islamic Civilization Parks, wo Miniaturen islamischer Monumente wie der Alhambra, des Taj Mahal und der Moschee von Mekka bestaunt werden können (während des Fastenmonats ist der Park geschlossen, alternativ wird dann das Losong Museum besucht). Auf der Weiterfahrt wird eine Pause eingelegt, um "Lemang" zu probieren. Der in Bambus gekochte Reis mit Kokosnussmilch ist eine Spezialität der Region. Weiter südlich besuchen Sie Fischerdörfer und ein Schildkröten-Informationszentrum, bevor Sie am Nachmittag eine Tee-Pause einlegen. Der letzte Stopp findet in einer Batik-Gallerie statt. Übernachtung in Kuantan. Fahrtstrecke ca. 250 km.


    Tag 7: Kuantan - Kuala Lumpur (F)

    Zeitige Abfahrt nach Sungai Lembing, nordwestlich von Kuantan, mit Stopp an einer Hängebrücke mit Panoramablick. Besuch des Sungai Lembing Museums, das an die Blütezeit der Stadt mit der größten und tiefsten Zinnmine der Welt erinnert. Auch ein Teil des Tunnels kann hier besichtigt werden. Überlandfahrt nach Kuala Lumpur, wo Sie an Ihrem Stadthotel abgesetzt werden, oder von dort weiter zum Flughafen fahren. Fahrtstrecke ca. 270 km. Weiterflüge am selben Abend sind möglich ab 19:00 Uhr.



    F = Frühstück / M = Mittagessen / A = Abendessen


    Hinweise: Vor der Rundreise sollte mindestens eine Nacht in Kuala Lumpur verbracht werden. Vorbehaltlich Änderungen, die den Gesamtzuschnitt der Reise nicht beeinträchtigen. Während der Regenzeit an der Ostküste von November-Februar kann es im Bereich von Kota Bharu bis Kuantan zu Überschwemmungen kommen. Hotelsteuer malaysiaweit: Für alle Aufenthalte in Malaysia erhebt die Regierung eine Steuer in Höhe von ca. 10 MYR (ca. 2 Euro) pro Zimmer und Nacht, die vor Ort im Hotel entrichtet werden muss. Hotelsteuer Langkawi & Penang (gilt zusätzlich zur malaysiaweiten Steuer): Für alle Aufenthalte erhebt die lokale Regierung von Langkawi & Penang eine kleine Steuer, die vor Ort im Hotel entrichtet werden muss, ca. 3-5 MYR (ca. 0,60-1,00 Euro) je nach Hotelkategorie pro Zimmer und Nacht. Während der muslimischen Feste Hari Raya Aidul Fitri und Hari Raya Aidul Adha und des chinesichen Neujahrsfestes können Änderungen beim Verlauf des Programmes auftreten.

     Leistungen inklusive

    Gruppenreise: Mindestteilnehmerzahl: 2, max.16; jeden Mittwoch ab/an Kuala Lumpur

    • 6 Übernachtungen in Hotels der guten Mittelklasse mit Frühstück
    • Transfers und Ausflüge sind mit lokalem englisch sprechendem Fahrer/Guide
    • Ausflüge und Besichtigungen mit Eintrittsgeldern laut Programm
    • Fahrten in landesüblichen PKWs, Mini-Vans oder Bussen (klimatisiert)


     Leistungen nicht inklusive


    • Alle nicht aufgeführten Mahlzeiten und Getränke
    • Trinkgelder für Reiseleitung, Fahrer und Kofferträger
    • Versicherungen


    Vorgesehene Hotels (o.ä.):

    • Cameron Highlands: Strawberry Park
    • Penang: Bayview Beach Resort
    • Kota Bharu: Grand Renai Kota Bharu
    • Kuala Terengganu: Paya Bunga Hotel Kuala Terengganu
    • Kuantan: Swiss Garden Kuantan





    Rundreise "Westmalaysia Highlights"

     Beinhaltet: 8 Tage Gesamtreisedauer, 3 Ziele, 7 Übernachtungen, 1 Hotel/Unterkunft, 1 Rundreise, abgesichert als Pauschalreise (Reisepreissicherungsschein)  Reiseziele/Route: Kuala Lumpur → Penang → Kuantan → Kuala Lumpur pro Person ab 868,– € (z. B. bei Anreise am 28.03.2023) Anfrage/Buchung