Rundreise "Prachtvolles Japan" & Stopover Seoul in Südkorea Hintergrundbild
Japan Südkorea

Rundreise "Prachtvolles Japan" & Stopover Seoul in Südkorea ab 6.334,– €

Rundreise-Kombination inkl. Flüge, Hotels & more

Reisen Sie zuerst nach Japan und entdecken Sie das sagenumwobene Land der aufgehenden Sonne. Das Land im Pazifik fasziniert viele Reisende mit seiner modernen Technik, seiner einzigartigen Kultur und seinen vielfältigen Traditionen. Von Teezeremonien über Stadtbesichtigungen, unter anderem in Tokio, bis hin zu spannenden Museumsbesuchen werden Sie viele schöne Erlebnisse sammeln können. Auf dem Rückweg machen Sie noch einen Zwischenstopp in Seoul, der Hauptstadt Südkoreas, wo Sie auf eigene Faust die Straßenmärkte, die einzigartige Popkultur und die buddhistischen Tempel und Paläste besichtigen können. Im Grundpaket sind 15 Übernachtungen enthalten, das angegebene Preisbeispiel wurde am 14.02.2024 mit Abflug ab Frankfurt am 05.10.2024 ermittelt. Reisedatum und Abflughafen können Ihren individuellen Wünschen entsprechend angepasst werden. 
 Beinhaltet:
  • 16 Tage Gesamtreisedauer
  • 6 Ziele
  • 15 Übernachtungen
  • 1 Hotel/Unterkunft
  • 3 Flüge
  • 1 Rundreise/Tour
  • 2 Transfers
  • abgesichert als Pauschalreise (Reisepreissicherungsschein)
 Reiseziele/Reiseroute: Flug → Tokio → Kanazawa → Kyoto → Okayama → Osaka → Seoul → Rückflug
 Themen/Kategorien:
  • Rundreisen
  • Städte
  • Ungewöhnliche Kombinationen
pro Person ab 6.334,– € (z. B. bei Anreise am 05.10.2024)
Bitte senden Sie uns eine Angebotsanfrage und wir senden Ihnen umgehend ein individuelles Angebot für die gewünschte Reisedauer und Route zu.
     Zimmer
     Erwachsene
     Kinder
    #1
    *Alter der Kinder am letzten Tag der Reise

    + Zimmer hinzufügen
       Zimmer
       Erwachsene
       Kinder
      #1
      *Alter der Kinder am letzten Tag der Reise

      + Zimmer hinzufügen

      Reiseroute:

      Ihr Beispiel-Reiseplan:

      Frankfurt
      Frankfurt am Main Airport
      (Beispielflughafen)
      »MIAT Mongolian Airlines«
       16h 20m
       1 Zwischenstopp
      Tokio
      Narita International Airport
      12
      Nächte

      Rundreise "Prachtvolles Japan"

      Kategorie Standard (Mindestteilnehmerzahl 2) - Englisch (ab 4 Teilnehmer auf Deutsch)

      Erleben Sie Japan mit all seiner Kultur, Geschichte und Tradition und entdecken Sie die Geheimnisse dieses faszinierenden Landes. Diese Rundreise führt Sie neben der Hauptstadt Tokio auch nach Kanazawa, Kyoto, Okayama und Osaka.


      Tag 1: Tokio

      Nach Ihrer Ankunft in Tokio werden Sie in Ihr Hotel gebracht und der restliche Tag steht zur freien Verfügung.


      Tag 2: Tokio (F)

      Nutzen Sie die effizienten öffentlichen Verkehrsmittel in Tokio und erkunden Sie die Highlights der Stadt. Besuchen Sie eines der lebhaftesten Viertel Tokios, Asakusa, und entdecken Sie den farbenfrohen Sensoji-Tempel. Außerdem machen Sie eine Bootsfahrt auf dem Sumida-Fluss, vorbei an den Firmensitzen berühmter japanischer Unternehmen. Schlendern Sie durch den Hamarikyu-Garten und probieren Sie im schwimmenden Gartenpavillon Matcha (Grüntee) und japanische Süßigkeiten.


      Tag 3: Tokio - Omiya Bonsai-Dorf - Tokio (F)

      Nach einer kurzen Zugfahrt erreichen Sie das Omiya Bonsai Village, in dem sich mehrere Bonsai-Gärtnereien und -Gärten befinden. Lernen Sie die Kunst des Bonsai kennen und bewundern Sie im Bonsai Art Museum 1.000 Jahre alte Bonsai Bäume. Besuchen Sie den über 2.000 Jahre alten Hikawa-Schrein, der dem Shinto-Gott des Meeres und der Stürme gewidmet ist. Zurück geht es zum berühmtesten Shinto-Schrein Tokios, dem Meiji Jingu, bevor Sie durch die baumgesäumte Omotesando-Allee schlendern.


      Tag 4: Tokio - Kanazawa (F, M)

      Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Zug nach Kanazawa. Unterwegs erhalten Sie ein Mittagessen aus der Bento-Box. Besichtigung des Tersahima-Kurando-Hauses, dem Wohnhaus eines Samurai mittleren Ranges aus der Edo-Zeit. Spaziergang durch den Kenrokuen-Garten, den berühmtesten Landschaftsgarten der Stadt. Besuch des DT Suzuki Museums mit seinen Gebäuden und Gärten, die auf der Zen-Philosophie basieren. Der Abend steht zur freien Verfügung.


      Tag 5: Kanazawa (F)

      Der Tag steht zur freien Verfügung, um Kanazawa weiterzuerkunden. Oder nehmen Sie an einem Tagesausflug nach Shirakawago mit seinen einzigartigen Gebäuden im Gassho-Stil oder nach Takayama mit seinen ruhigen Straßen und seinem altmodischen Ambiente teil.


      Tag 6: Kanazawa - Kyoto (F)

      Fahrt mit dem Zug nach Kyoto. Am Nachmittag besuchen Sie den Bergkomplex des Fushimi-Inari-Schreins. Spazieren Sie durch Tausende von zinnoberroten Torii, die kilometerlange Bergpfade säumen.


      Tag 7: Kyoto (F)

      Entdecken Sie die Höhepunkte Kyotos auf einer Stadtrundfahrt. Beginnend mit dem ältesten Zen-Tempel Kyotos, dem Kenninji-Tempel, geht es weiter zum Yasaka-Schrein, einem der berühmtesten Schreine Kyotos. Genießen Sie eine traditionelle Teezeremonie und erfahren Sie mehr über die Philosophie und die Kunst des Teeservices. Bummeln Sie durch die Geschäfte von Ninenzaka, bevor Sie den Kodaiji-Tempel mit seinen prächtigen Gebäuden und schönen Gärten besuchen.


      Tag 8: Kyoto (F)

      Am Vormittag besichtigen Sie Kyotos weniger bekannte Tempel und Zen-Gärten im Daitokuji-Tempelkomplex. Besuchen Sie den stimmungsvollen Koto-in, der für seine Ahornbäume bekannt ist, den Ryogen-in mit dem kleinsten Zen-Garten der Welt und die kargen Landschaften des Zuiho-in. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.


      Tag 9: Kyoto - Okayama (F)

      Mit dem Zug nach Okayama. Besuchen Sie Korakuen, einen der schönsten Landschaftsgärten Japans, der mit seinen Bächen, Wegen und weiten Rasenflächen einzigartig ist. Auf der anderen Seite des Flusses, gegenüber den Gärten, besichtigen Sie die sechsstöckige Burg von Okayama, die wegen ihrer schwarzen Fassade auch "Krähenburg" genannt wird. Der restliche Tag steht zur freien Verfügung.


      Tag 10: Okayama (F)

      Besuchen Sie Kurashiki, eine gut erhaltene Kanalstadt. Genießen Sie einen Spaziergang durch die historischen, von Bäumen gesäumten Straßen oder besuchen Sie eines der zahlreichen Kunstmuseen. Optional können Sie eine Bootsfahrt auf den Kanälen unternehmen, bevor Sie nach Okayama zurückkehren und den Abend zur freien Verfügung haben. 


      Tag 11: Okayama - Osaka (F)

      Von Okayama fahren Sie mit dem Zug nach Osaka, wo Sie Zeit zur freien Verfügung haben. Am Nachmittag besichtigen Sie die Burg von Osaka und erfahren mehr über ihre bewegte Geschichte. Mit dem Aqualiner fahren Sie auf dem Okawa-Fluss und sehen die Stadt aus einer einzigartigen Perspektive. Der Abend steht zur freien Verfügung.


      Tag 12: Osaka (F, A)

      Genießen Sie einen Tag zur freien Verfügung in Osaka. Besuchen Sie das faszinierende Osaka Museum of Housing & Living oder betrachten Sie die Stadt von oben im 173 Meter hohen Umeda Sky Building. Gemeinsames Abschiedsessen im Stadtteil Dotonbori.


      Tag 13: Osaka (F)

      Transfer zum Bahnhof Osaka oder zum Kansai International Airport (KIX) für Ihre Weiterreise.



      F= Frühstück / M = Mittagessen / A = Abendessen


      Hinweis: Änderungen des Reiseverlaufs, bei gleichem Leistungsumfang vorbehalten.

       Leistungen inklusive

      Gruppenrundreise; Mindestteilnehmerzahl 4 und maximal 16 Personen; Abfahrt sonntags an bestimmten Terminen; ab Tokio bis Osaka

      • 12 Übernachtungen mit Frühstück in guten Mittelklasse Hotels
      • Weitere Mahlzeiten wie im Reiseverlauf angegeben
      • deutschsprachige Reiseleitung ab 4 Teilnehmern, darunter englischsprachig
      • Eintrittsgelder
      • 14 Tage Railpass für die Schnellzüge in Japan
      • Abholung vom Flughafen Tokio bei Ankunft
      • Transfer zum Kansai International Airport oder zum Osaka Bahnhof
       Leistungen nicht inklusive
      • Persönliche Ausgaben
      • Trinkgelder
      • Versicherungen
      • Alle nicht aufgeführten Mahlzeiten


      Vorgesehene Hotels (o. ä.):

      Tokio: Villa Fontaine Shiodome, 3*, 3N

      Kanazawa: Kanazawa Manten Hotel, 3*, 2N

      Kyoto: Hotel Centnovum Kyoto, 3*, 3N

      Okayama: Mitsu Garden Hotel, 3*, 2N

      Osaka: Cross Hotel Osaka, 4*, 2N

      Osaka
      Kansai International Airport
      »Peach Aviation«
       2h 0m
      Seoul
      Incheon International Airport
      3
      Nächte

      Seoul

      Seoul ist die Hauptstadt Koreas mit einer über 600-jährigen Geschichte. Da sich hier Bildung, Politik und Wirtschaft konzentrieren, bildet die Stadt den Mittelpunkt des Landes. Für Besucher besonders reizvoll sind die vielen historischen Stätten, wie z.B. die Paläste Gyeongbokgung und Changdeokgung sowie die traditionelle Kultur im Hanok-Dorf Bukchon, im Viertel Insadong und auf dem Namdaemun-Markt. Auf der anderen Seite laden die beliebten Einkaufs- und Unterhaltungsviertel von Myeongdong und Apgujeong sowie die COEX Mall, Asiens größtes unterirdisches Einkaufszentrum, zu Shopping-Touren ein. Der durch das Zentrum der Stadt fließende Fluss Hangang bestimmt das Stadtbild von Seoul und lädt mit seinen vielen Rastplätzen zum entspannten Verweilen ein.

       Transfer zur Unterkunft

      Stanford Hotel Seoul  ( 82 %)
      Booking 8.1/10 ( 528); Tripadvisor 4.0/5 ( 263); Expedia 8.4/10 ( 778);

       3 Übernachtungen,  Twin standard,  ÜBERNACHTUNG MIT FRÜHSTÜCK
      Stanford Hotel Seoul führt dich mitten ins Herz von Seoul, eine 4-minütige Fahrt von Nanji Hangang Park und 5-minütige Fahrt von Hongik-Universität entfernt. Dieses Hotel im gehobenen Stil ist 9,8 km von Rathaus Seoul und 10,4 km von Gyeongbok Palast entfernt. Du solltest keine der folgenden Einrichtungen verpassen: Fitnesscenter, Innenpool und Sauna. Dieses Hotel bietet auch kostenloses WLAN, ein Concierge-Service und ein Hochzeitsservice. Ziele in der Umgebung erreichst du mit dem kostenfreien Shuttle. Fühl dich in einem der 239 Zimmer, die Kühlschrank und einen LCD-Fernseher bieten, wie zu Hause. Ein WLAN-Internetzugang (kostenlos) ist ebenso verfügbar wie Digitalempfang. Es sind eigene Badezimmer mit Duschwannen vorhanden, die Komfortbadewannen und Bidets bieten. Zur Austattung gehören Safes in Laptop-Größe und Schreibtische sowie Telefone, mit denen du kostenlose Ortsgespräche führen kannst.
       Leistungen (teilw. gegen Gebühr)
      • Schwimmbad
      • Hallenbad
      • Kurort
      • Haustiere nicht erlaubt
      • Bar
      • Konferenzräume
      • Restaurant
      • Terrasse
      • WLAN-Internetzugang
      • Behindertengerechte Parkplätze
      • 24h-Rezeption
      • Grill-Möglichkeiten
      • Safe
      • Sauna
      • Spa-Anwendungen
      • Überwachter Parkplatz
      • Mehrsprachiges Personal
      • Gepäckaufbewahrung
      • Shuttleservice zum Flughafen
      • Nicht-Raucher-Einrichtung
      • Versammlungsraum
      • Businesscenter
      • Cafeteria
      • Zeitungskiosk
      • Chemische Reinigung und Wäsche
      • Aufzug

       Transfer zum Flughafen/Hafen

      Seoul
      Incheon International Airport
      »MIAT Mongolian Airlines«
       19h 45m
       1 Zwischenstopp
      Frankfurt
      Frankfurt am Main Airport
      (Beispielflughafen)

      Rundreise "Prachtvolles Japan" & Stopover Seoul in Südkorea

       Beinhaltet: 16 Tage Gesamtreisedauer, 6 Ziele, 15 Übernachtungen, 1 Hotel/Unterkunft, 3 Flüge, 1 Rundreise/Tour, 2 Transfers, abgesichert als Pauschalreise (Reisepreissicherungsschein)  Reiseziele/Route: Flug → Tokio → Kanazawa → Kyoto → Okayama → Osaka → Seoul → Rückflug pro Person ab 6.334,– € (z. B. bei Anreise am 05.10.2024) Anfrage/Buchung