Rundreise "Höhepunkte Kambodschas" Hintergrundbild
Reisebaustein

Rundreise "Höhepunkte Kambodschas" ab 417,– €

Reisebaustein zum individuellen kombinieren

Entdecken Sie die einzigartigen Tempelanlagen von Angkor. Verbringen Sie drei Nächte im farbenfrohen Siem Reap und entdecken Sie die zahlreichen, jahrtausendealten und in jeder Hinsicht faszinierenden Bauwerke der Umgebung. Außerdem besuchen Sie die schwimmenden Dörfer auf dem Tonle Sap See, der mit seiner wunderschönen Landschaft ein faszinierendes Highlight der Region darstellt. Buchen Sie diese Rundreise als Einzelbaustein oder fügen Sie einen Flug (Datum & Abflughafen frei wählbar), eine Badeverlängerung und/oder einen City Break ganz nach Ihren Wünschen hinzu.
 Beinhaltet:
  • 4 Tage Gesamtreisedauer
  • 1 Ziel
  • 3 Übernachtungen
  • 1 Rundreise/Tour
  • abgesichert als Pauschalreise (Reisepreissicherungsschein)
 Reiseziele/Reiseroute: Siem Reap
 Themen/Kategorien:
  • Reisebaustein
pro Person ab 417,– € (z. B. bei Anreise am 14.06.2024)
Bitte senden Sie uns eine Angebotsanfrage und wir senden Ihnen umgehend ein individuelles Angebot für die gewünschte Reisedauer und Route zu.
 Zimmer
 Erwachsene
 Kinder
#1
*Alter der Kinder am letzten Tag der Reise

+ Zimmer hinzufügen
     Zimmer
     Erwachsene
     Kinder
    #1
    *Alter der Kinder am letzten Tag der Reise

    + Zimmer hinzufügen

    Ihr Beispiel-Reiseplan:

    3
    Nächte

    Rundreise "Höhepunkte Kambodschas"

    Kategorie Standard (Mindestteilnehmerzahl: 2) - Deutsch

    Entdecken Sie die Höhepunkte Kambodschas auf dieser spannenden Gruppenrundreise. Besuchen Sie das quirlige Siem Reap mit seinen beeindruckenden Tempeln von Angkor. Auf dem Programm stehen die Tempel Banteay Srei, Angkor Wat, Ta Prohm, Angkor Thom, sowie die Tempel von Jayavarman. Zudem steht ein Besuch des größten Binnengewässers Südost-Asiens an. Der Tonle Sap ist ein einzigartiges Ökosystem, auch das Meer Kambodschas genannt, welcher dann zum berühmten Mekong wird. Machen Sie eine Reise in die Vergangenheit und tauchen Sie ein in die geheimnisvollen Tempelanlagen aus den Jahren 850 - 1200 und erleben Sie das gastfreundliche buddhistisch geprägte Land.



    Tag 1: Siem Reap

    Transfer vom Flughafen oder vorgebuchtem Hotel in Siem Reap zum Gruppenhotel.


    Tag 2: Siem Reap (F, M)

    Nach dem Frühstück fahrt zum Tempel Banteay Srei 967 A.D. erbaut, wurde dieser Tempel dem Hindu-Gott Shiva gewidmet. Banteay Srei stellt zwar einen der kleinsten Tempel Angkors dar, jedoch dafür einer der kunstvollsten. Der rote Sandsteintempel offenbart zahlreiche außergewöhnliche Reliefs, welche aufgrund ihrer feinen Ausarbeitung eher wie geschnitzt als wie gemeißelt aussehen. Auf dem Rückweg erkunden Sie noch den Banteay Samre, welcher zu Zeiten Suryarvaman II in der Mitte des 12. Jahrhunderts erbaut wurde. Als Nächstes stehen drei weitere beeindruckende Tempel aus dem 10. Jahrhundert auf unserem Programm – Eastern Mebon, Pre Rup and Prasat Kravan Nach dem Mittagessen Erkundung des großartigen Angkor Wat, der unter Suryavarman II. gebaut wurde. Er ist einer der bedeutendsten Tempel der Region und vermutlich vom Bauvolumen her das größte religiöse Bauwerk der Welt. Anschließend Besuch des Ta Prohm, einem ausgedehnten Kloster aus der Regierungszeit von Jayavarman VII. Es wurde nur teilweise vom Urwald befreit, und so kann man noch zahlreiche Würgefeigen sehen, die Mauern und Fenster umklammern.


    Tag 3: Siem Reap (F, M)

    Am frühen Morgen bringt Sie Ihr Reiseleiter zu einer lokalen Pagode, um eine traditionelle Mönchssegnung zu erleben. Die Segnung ist ein heiliges Ritual, das in Pagoden in ganz Kambodscha durchgeführt wird. Die Segnung bringt Reinigung und Glück und wird von einem Mönch auf dem Gelände einer aktiven Pagode vollzogen; Ein wirklich wunderbares und unvergessliches Erlebnis des "echten lokalen Lebens". Der Mönch wird während des Chantens Weihwasser besprengen, um die bösen Geister aus dem Körper zu vertreiben und Frieden und Glück zu bringen. Am Nachmittag steht ein Besuch der weitläufigen Tempelebene von Angkor an: die ehemalige Hauptstadt des Königs Jayavarman VII. - Angkor Thom. Einige der schönsten Tempel dieses Königs, der von 1181 bis 1220 geherrscht hat, finden sich hier. Wie auch auf den anderen Toren und vielen Türmen des Haupttempels, des Bayon, findet sich in allen Himmelsrichtungen große Gesichter, die vermutlich den Bodhisattva Avalokiteshvara darstellen sollen und, auch das wird vermutet, den Gesichtszügen des Königs nachgebildet wurden. Ein leichtes Lächeln umzieht den Mund dieses wichtigen buddhistischen Bodhisattva, der für sein Mitleid gegenüber den Menschen bekannt ist. Im Zentrum dieser ummauerten Stadt liegt der Bayon, der wohl den von den Göttern besiedelten Weltenberg Meru symbolisiert und mit steilen, ebenfalls von Gesichtern bedeckten Türmen versehen ist.


    Tag 4: Siem Reap (F)

    Sie unternehmen einen Bootsausflug auf dem fisch- und vogelreichen Tonle Sap. Der See ist ein einzigartiges Naturphänomen und Südost-Asiens größtes Binnengewässer. Saisonbedingt schwankt seine Größe beträchtlich und kann während der Regenzeit viermal größer als in der Trockenzeit sein. Die Bewohner des Sees leben in Hausbooten und Stelzenhütten und ziehen bei Veränderung des Pegelstandes innerhalb des Tonle Sap um. Der Besuch der schwimmenden Dörfer ist ein ganz besonderes Erlebnis! Nachmittags Transfer zum Flughafen oder Hotel in Siem Reap. Weiterflüge sollten nicht vor 16:00 Uhr geplant werden.



    F = Frühstück / M = Mittagessen


    Hinweis: Fahrten in landesüblichen, klimatisierten PKWs, Mini-Vans oder Bussen. Vorbehaltlich Änderungen, die den Gesamtzuschnitt der Reise nicht beeinträchtigen. Bei Aufenthalt über Weihnachten/Silvester und während Feiertagen kann es zu Aufschlägen kommen.

    Unser Tipp: kombinieren Sie diese Tour mit unseren Gruppenrundreisen in Laos und/oder Vietnam. Gern stellen wir Ihnen eine Kombination Ihrer Wahl inklusive aller notwendigen Flüge, Transfers und Zwischenübernachtungen zusammen. Stellen Sie einfach eine Buchungsanfrage!

     Leistungen inklusive

    Gruppenrundreise, Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen; freitags, ab/bis Siem Reap

    • 3 Übernachtungen in Hotels der ausgewählten Kategorie
    • Mahlzeiten wie aufgeführt
    • lokale deutsch sprechende Reiseleitung
    • Eintrittsgelder


     Leistungen nicht inklusive

    Im Reisepreis nicht enthalten:

    • Internationale Flugtickets/-steuern
    • Visagebühren
    • Reisekostenversicherung
    • Sonstige Mahlzeiten
    • Getränke während der Mahlzeiten
    • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
    • Early Check In oder Late Check Out

    Kategorie Standard = einfache 3 Sterne Hotels

    • in Siem Reap: The Sanctuary Residence o.ä.


    Kategorie Superior = 3-4 Sterne Hotels

    • in Siem Reap: Steung Siem Reap Hotel o.ä.

    Rundreise "Höhepunkte Kambodschas"

     Beinhaltet: 4 Tage Gesamtreisedauer, 1 Ziel, 3 Übernachtungen, 1 Rundreise/Tour, abgesichert als Pauschalreise (Reisepreissicherungsschein)  Reiseziele/Route: Siem Reap pro Person ab 417,– € (z. B. bei Anreise am 14.06.2024) Anfrage/Buchung