Rundreise "Durch die Anden von Ecuador" & Panama mit Baden auf der Perleninsel Contadora Hintergrundbild

Rundreise "Durch die Anden von Ecuador" & Panama mit Baden auf der Perleninsel Contadora ab 3.890,– €

Rundreise-Kombination inkl. Flüge, Hotels & more

Fliegen Sie zunächst nach Ecuador und erleben Sie auf einer Gruppenrundreise das Land der zahlreichen Vulkane, bunten Indimärkten und gelebten Traditionen. Sie reisen auf der Panamericana entlang der Anden bis ins tropische Tiefland an den Pazifik nach Guayaquil. Bestaunen Sie die Vulkane Otavalo und Cotopaxi sowie den Ort Baños. Nach dieser spannenden deutschsprachigen geführten Rundreise geht es nach Panama City. Im Wirtschaftszentrum Mittelamerikas stehen sich koloniale Altstadt und moderne Wolkenkratzer gegenüber. Von hier geht es für drei Nächte auf die bezaubernde Perleninsel Contadora, wo Sie die Reise am Strand ausklingen lassen (inklusive Schnorchel-Katamarantour). Im Grundpaket sind 14 Übernachtungen enthalten, das angegebene Preisbeispiel wurde am 15.12.2022 mit Abflug ab Frankfurt am 17.06.2023 ermittelt. Reisedatum sowie Abflughafen, Aufenthaltsdauern und Hotels können Ihren individuellen Wünschen entsprechend angepasst werden.
 Beinhaltet:
  • 15 Tage Gesamtreisedauer
  • 8 Ziele
  • 14 Übernachtungen
  • 2 Hotels/Unterkünfte
  • 3 Flüge
  • 2 Rundreisen
  • 2 Transfers
  • abgesichert als Pauschalreise (Reisepreissicherungsschein)
 Reiseziele/Reiseroute: Flug → Quito → Cotacachi → Papallacta → Cotopaxi → Riobamba → Cuenca → Guayaquil → Panama-Stadt → Rückflug
 Themen/Kategorien:
  • Länderkombinationen
  • Rundreisen
  • Strand
pro Person ab 3.890,– € (z. B. bei Anreise am 17.06.2023)
Bitte senden Sie uns eine Angebotsanfrage und wir senden Ihnen umgehend ein individuelles Angebot für die gewünschte Reisedauer und Route zu.
 Zimmer
 Erwachsene
 Kinder
#1
*Alter der Kinder am letzten Tag der Reise

+ Zimmer hinzufügen
 Zimmer
 Erwachsene
 Kinder
#1
*Alter der Kinder am letzten Tag der Reise

+ Zimmer hinzufügen

Reiseroute:

Ihr Beispiel-Reiseplan:

Frankfurt
Frankfurt am Main Airport
»KLM Royal Dutch Airlines« + »Copa Airlines«
 17h 38m
 2 Zwischenstopps
Quito
Mariscal Sucre International Airport
8
Nächte

Durch die Anden von Ecuador Rundreise

Kategorie Standard (Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen)

Entdecken Sie bei dieser geführten Rundreise die Highlights dieses facettenreichen Landes an der Westküste von Südamerika und dem Mittelpunkt der Erde. Erleben Sie die quirlige Hauptstadt Quito, tauchen Sie in Otavalo in die Welt der Indios, besuchen Sie den Nationalpark Cotopaxi mit seinem Namensgebenden fast 5.900 m hohem Vulkan. Besuchen Sie die Teufelsnase, sehen Sie die Kolonialstadt Cuenca, bis Sie im tropischen Guayaquil die Reise abschließen.


Tag 1: Ankunft in Quito

Nach Ihrer Ankunft in Quito Transfer vom Flughafen zum Hotel in ca. 1 Stunde.


Tag 2: City Tour durch die Altstadt Quito und Äquatorlinie (F, M)

Nach dem Frühstück geht die Fahrt von Quito in Richtung Norden, Sie machen einen Stopp am weltberühmten Äquator Mitad del Mundo, der nur 30 Minuten von Quito entfernt liegt. Sie können hier von der nördlichen auf die südliche Hemisphäre springen. Besuchen Sie das Intiñanmuseum und das Hauptmuseum. Im Anschluss fahren Sie weiter ins Stadtzentrum, wo Sie ein kostliches typisch ecuadorianisches Mittagessen geniessen können. Am Nachmittag starten Sie zu einer umfassenden Stadtrundfahrt wo Sie die Basilika besichtigen und einen Spaziergang durch die kolonialen Strassen machen. Einen wundervollen Blick auf Quito haben Sie vom Panecillo Mirador.


Tag 3: Quito - Peguche - Cuicocha - Cotacachi (F, M)

Nach dem Frühstück fahren Sie von Quito in Richtung Norden auf der Panamericana in die Provinz von Imbabura in die Stadt Peguche. Hier besuchen Sie die Peguchewasserfälle. Danach treffen Sie eine einheimische Familie die Musikinstrumente herstellt. Ebenso haben Sie die Gelegenheit ein traditionelles Gericht aus rotem Fleisch zu kosten, Carnes Coloradas. Zum Abschluss machen Sie einen kurzen Spaziergang zur Laguna de Cuicocha, einer wunderschönen Lagune im Krater des erloschenen Vulkans Cotacachi im Ökologischen Reservat Cotacachi - Cayapas.


Tag 4: Otavalo Markt - Papallacta (F)

Auf der Plaza del Poncho finden Sie einen bunten indianischen Markt. Hier können Sie die Otavalo-Indianer in ihren typischen Kleidungen bewundern, aber auch Lederwaren. gewebte Produkte, Teppiche, Handgeschnitzte Holzprodukte und Shigras (aus buntem Stroh oder Leinen gewebte Taschen). Weiter geht die Fahrt in die Stadt Cayambe. Diese Stadt ist bekannt für seine berühmten Biscuits und Milchsüsse. Natürlich können Sie diese probieren. Diesen erlebnisreichen Tag beenden Sie in Papallacata, wo Sie den Nachmittag im herrlichen Thermalbad geniessen können.


Tag 5: Papallacta - Nationalpark Cotopaxi - Riobamba (F)

Nach dem Frühstück geht die Fahrt in Richtung Süden. Sie fahren über die Panamericana, die auch Vulkanallee genannt wird in Richtung Nationalpark Cotopaxi. Die Strasse führt Sie zur Lagune Limpiopungo in der Nähe des Rumiñahui Vulkans. Im Anschluss Besuch des Pujilmarktes und weiterfahrt nach Riobamba.


Tag 6: Riobamba - Ingapirca - Cuenca (F)

Frühmorgens geht die Fahrt in die Gemeinde Tolte, wo Sie die berühmte Teufelsnase sehen können. Am Nachmittag fahren Sie weiter zu den Ruinen von Ingapirca in der Provinz Cañar. Ingapirca bedeutet Inkasteinmauer und war sowohl ein religiöses als auch administratives Zentrum und Festung. Weiter geht die Fahrt nach Cuenca.


Tag 7: Cuenca Citytour (F)

Heute lernen Sie die Kolonialstadt Cuenca kennen, die als schönste Stadt Ecuadors gilt und 1999 von der UNESCO unter Weltdenkmalschutz gestellt wurde. Die Uferpromenade entlang des Rio Tomebamba, die imposante Kathedrale, der tägliche Markt und der bunte Blumenmarkt zählen zu den Höhepunkten des Rundgangs. Beim Besuch einer Panama-Hut-Fabrik können Sie viel über die Herstellung der feinsten Strohhüte der Welt erfahren. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung, um noch ein wenig durch die hübschen Gassen zu schlendern.


Tag 8: Cuenca - Cajas - Guayaquil (F, A)

Nach dem Frühstück fahren Sie in Richtung Guayaquil, durch den herrlichen Nationalpark Cajas, der für sein feuchtes und hügeliges Bergland berühmt ist. Neben unzähligen kleinen Teichen und Sümpfen gibt es in dem Naturschutzgebiet insgesamt mehr als 230 Seen. In dieser schönen Umgebung unternehmen Sie eine kleine Wanderung bei der wir die zahlreichen Vogelarten beobachten und die Atmosphäre eines typischen Andenwaldes erleben. Am Nachmittag erreichen Sie die Hafenstadt Guayaquil wo Sie einen kurzen Stadtrundgang machen.


Tag 9: Guayaquil (F)

Transfer zum Flughafen Guayaquil. Heimreise oder Anschlussprogramm.


F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen


Hinweis: 

Leistungsänderungen bei gleichem Leistungsumfang vorbehalten.





 Leistungen inklusive



 Leistungen nicht inklusive
  • Persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • Reisekrankenversicherungen

Vorgesehene Hotels (o.ä.):

Quito: Rio Amazonas ***, 1N

Otavalo: Hosteria Puerto Lago ***; 1N

Papallacta: Termas de Papallacta ****, 1N

Riobamba: Abraspungo ***; 1N

Cuenca: Oro Verde ****; 2N

Guayaquil: Radisson or Wyndham Garden****; 1N

Tababela: Hosteria Rincon de Puembo, ****, 1N

Guayaquil
José Joaquín de Olmedo International Airport
»Avianca«
 6h 25m
 1 Zwischenstopp
Panama-Stadt
Tocumen International Airport
2
Nächte

Panama-Stadt

Die Hauptstadt des Landes und der gleichnamigen Provinz, liegt an der Küste des pazifischen Ozeans. Die erste Stadt Panamas, Panama La Vieja -"Altes Panama"- wurde am 15. August 1519 von den Spaniern gegründet und diente als Zwischenlager Gold, das von von Peru nach Spanien gebracht wurde. Heute zählen die Ruinen als UNESCO Weltkulturerbe. Im 19. Jahrhundert erfuhr die Stadt einen neuen Boom, der durch den amerikanischen Goldrausch ausgelöst wurde. Dieser resultierte in den Großprojekten der interozeanischen Eisenbahn und später des Panamakanalbaus, welcher tausende von Menschen aus aller Welt anlockte und die Stadt in eine kosmopolitische Metropole verwandelte. Heute ist Panama eine moderne Stadt mit wichtigen Bankenzentren und gigantischen Wolkenkratzern. Die Stadt ist voller Leben und beherbergt eine Vielzahl von Hotels, Restaurants, Shopping Zentren (darunter das größte Einkaufszentrum Lateinamerikas), Diskotheken und Casinos. Diese modernen Einrichtungen stehen im Kontrast zu dem alten Charme der sich durch die ganze Stadt hindurchzieht. Auch Strandliebhaber kommen auf ihre Kosten und können eine kurze Fahrt über die Brücke an einen der Strände von Costa Pacifica unternehmen oder vom langen Causeway per kurzer Fahrt mit der Fähre die bezaubernde Blumeninsel Taboga oder die weißen Sandstrände der Perleninseln genießen. Was Sie auf keinen Fall bei einem Besuch in Panama City verpassen sollten ist eine (teilweise oder komplette) Durchquerung des legendären Panama Kanals - eine einmalige Gelegenheit!

 Transfer zur Unterkunft

Novotel Panama City  ( 84 %)
Booking 8.5/10 ( 1271); Tripadvisor 4.0/5 ( 1094); Expedia 8.6/10 ( 1001);

 2 Übernachtungen,  Superior room queen beds,  Übernachtung mit Frühstück
Novotel Panama City in Panama-Stadt (El Cangrejo) ist nur eine 5-minütige Fahrt von Via España und Einkaufszentrum Multiplaza Pacific entfernt. Dieses Hotel mit 4 Sternen ist 3,7 km von Cinta Costera und 4,8 km von Albrook Shopping Mall entfernt. Nutzen Sie folgende Freizeiteinrichtung: Fitnesscenter (rund um die Uhr geöffnet). Sie können aber auch den schönen Ausblick von folgendem Punkt genießen: Terrasse. Zu den Highlights, die dieses Hotel bietet, gehören zudem kostenloses WLAN, ein Hochzeitsservice und ein Fernseher im öffentlichen Bereich. Fühlen Sie sich in einem der 100 klimatisierten Zimmer mit Minibar und Flachbildfernseher wie zu Hause. Ein WLAN-Internetzugang (kostenlos) ist ebenso verfügbar wie Kabelempfang. Es sind eigene Badezimmer mit Duschen vorhanden, die über kostenlose Toilettenartikel und Haartrockner verfügen. Zur Austattung gehören Telefone ebenso wie Safes in Laptop-Größe und Schreibtische.
 Leistungen (teilw. gegen Gebühr)
  • 24h-Rezeption
  • Versammlungsraum
  • TV-Raum
  • Barrierefreie Zimmer
  • Konferenzräume
  • Restaurant
  • Businesscenter
  • Terrasse
  • Grill-Möglichkeiten
  • Chemische Reinigung und Wäsche
  • Kasino
  • Unterhaltungsprogramm (Kinder)
  • Presse
  • Gepäckaufbewahrung
  • Aufzug
  • WLAN-Internetzugang
  • Bar
  • Raucherzone
  • Safe
  • Barrierefreies Badezimmer
  • Playground
  • Überwachter Parkplatz
3
Nächte

Perleninseln Isla Contadora Badepaket

Kategorie Standard

Diese Reise führt Sie an eines der schönsten und exklusivsten Inselparadiese des Landes, das das Herz von Strandliebhabern höher schlagen lässt: Sie lernen die Contadora Insel im Las Perlas Archipel kennen. Hier wurden einst die Perlen aus dem tiefen Ozean geholt. Heute findet man hier vor allem noble Wohnvillen, einige Hotels, eine Handvoll kleiner Restaurants und einige der idyllischsten Strände Panamas. Erkunden Sie die kleine Insel per kleinem Golfauto und lernen Sie außerdem andere umliegende Inseln mit verlassenen Stränden kennen. Entspannen Sie am weißen Sandstrand oder im klaren Wasser, entdecken Sie die wunderbare Unterwasserwelt und beobachten Sie einen romantischen Sonnenuntergang. In den Monaten von Juli bis Oktober haben Sie sogar die Möglichkeit Wale zu beobachten!


1. Tag: Panama City - Isla Contadora 

Am frühen Morgen werden Sie von einem Fahrer von Ihrem Stadthotel abgeholt und zum Hafen gefahren. Eine ca. 2-stündige Fahrt mit einem Katamaran bringt Sie auf die Perleninsel Contadora, die im pazifischen Ozean liegt. Genießen Sie beim Verlassen des Hafens und Panama City die Aussicht auf die faszinierende Skyline. 

Im Perlen-Archipel gibt es außerdem kristallklares, türkisfarbenes Wasser und viele Inseln, die meisten ganz einsam, an denen man baden, schnorcheln und mit Glück weitere Tiere wie Mantarochen, Meeresschildkröten und sogar Walhaie beobachten kann, und natürlich viele bunte tropische Riff-Fische! 

Nach Ankunft kurzer Transfer ins Hotel. Rest des Tages zur freien Verfügung.


2. Tag: Isla Contadora (F)

Heute Vormittag erwartet Sie ein ca. 4-stündiger Bootsausflug mit einem einheimischen spanischsprechenden Bootsmann. Entdecken Sie weitere Perleninseln, einsame Strände und beim Schnorcheln auch die spektakuläre Unterwasserwelt! 

In den Monaten Juli - Oktober eines jeden Jahres haben Sie eine 95%ige Chance, hier vor Contadora Wale zu sehen! Denn Panama ist auch als Whalewatching-Destination einzigartig. Die panamaischen Gewässer sind Heimat für über 30 Wal- und Delfinarten. 

Nachmittag zur freien Verfügung.


3. Tag: Isla Contadora (F)

Tag zur freien Verfügung.


4. Tag: Isla Contadora - Panama City (F)

Vormittag zur freien Verfügung. Am Nachmittag nehmen Sie die Fähre (Katamaran) und gelangen so in knapp Stunden bis zum Causeway Amador in Panama City. Nach Ankunft Transfer zum Stadt-Hotel. 

F = Frühstück


Hinweis: Die Insel Contadora ist sehr klein und ruhig. Es gibt nur wenig touristische Infrastruktur und keinen Geldautomaten. Bitte bringen Sie genuegend Bargeld mit. Erholung pur! Der Nachweis einer Gelbfieberimpfung wird für alle Personen ab einem Alter von einem Jahr gefordert, die aus einem Gelbfiebergebiet einreisen. Bei der direkten Einreise aus Deutschland wird kein Nachweis einer Gelbfieberimpfung verlangt. Bei Weiterreise in ein Drittland kann der Nachweis der Gelbfieberimpfung aus Panama kommend verlangt werden. (Änderungen vorbehalten)


 Leistungen inklusive

Privatreise; Mindestteilnehmerzahl: 2; tägliche Abfahrt; ab/bis Panama City

• Transporte wie beschrieben

• 4-stündiger Bootsausflug

• Fährticket Panama City - Contadora - Panama City

• 3 Übernachtungen mit Frühstück

• Mahlzeiten laut Beschreibung

• Lokale spanischsprechende Betreuung (Bootskapitän)

• Ausführliche Reisedokumentation

 Leistungen nicht inklusive

• Trinkgelder

• Optionale Ausflüge

• Getränke zu den Mahlzeiten

• Alle nicht aufgeführten Mahlzeiten

• Alle Extras im Hotel

Vorgesehenes Hotel:

Gerald's ** oder gegen Aufpreis La Romantica ***

Zimmer: Klimaanlage, privates Bad, TV

1
Nacht

Panama-Stadt

Die Hauptstadt des Landes und der gleichnamigen Provinz, liegt an der Küste des pazifischen Ozeans. Die erste Stadt Panamas, Panama La Vieja -"Altes Panama"- wurde am 15. August 1519 von den Spaniern gegründet und diente als Zwischenlager Gold, das von von Peru nach Spanien gebracht wurde. Heute zählen die Ruinen als UNESCO Weltkulturerbe. Im 19. Jahrhundert erfuhr die Stadt einen neuen Boom, der durch den amerikanischen Goldrausch ausgelöst wurde. Dieser resultierte in den Großprojekten der interozeanischen Eisenbahn und später des Panamakanalbaus, welcher tausende von Menschen aus aller Welt anlockte und die Stadt in eine kosmopolitische Metropole verwandelte. Heute ist Panama eine moderne Stadt mit wichtigen Bankenzentren und gigantischen Wolkenkratzern. Die Stadt ist voller Leben und beherbergt eine Vielzahl von Hotels, Restaurants, Shopping Zentren (darunter das größte Einkaufszentrum Lateinamerikas), Diskotheken und Casinos. Diese modernen Einrichtungen stehen im Kontrast zu dem alten Charme der sich durch die ganze Stadt hindurchzieht. Auch Strandliebhaber kommen auf ihre Kosten und können eine kurze Fahrt über die Brücke an einen der Strände von Costa Pacifica unternehmen oder vom langen Causeway per kurzer Fahrt mit der Fähre die bezaubernde Blumeninsel Taboga oder die weißen Sandstrände der Perleninseln genießen. Was Sie auf keinen Fall bei einem Besuch in Panama City verpassen sollten ist eine (teilweise oder komplette) Durchquerung des legendären Panama Kanals - eine einmalige Gelegenheit!

Novotel Panama City  ( 84 %)
Booking 8.5/10 ( 1271); Tripadvisor 4.0/5 ( 1094); Expedia 8.6/10 ( 1001);

 1 Übernachtung,  Superior room king bed,  Übernachtung mit Frühstück
Novotel Panama City in Panama-Stadt (El Cangrejo) ist nur eine 5-minütige Fahrt von Via España und Einkaufszentrum Multiplaza Pacific entfernt. Dieses Hotel mit 4 Sternen ist 3,7 km von Cinta Costera und 4,8 km von Albrook Shopping Mall entfernt. Nutzen Sie folgende Freizeiteinrichtung: Fitnesscenter (rund um die Uhr geöffnet). Sie können aber auch den schönen Ausblick von folgendem Punkt genießen: Terrasse. Zu den Highlights, die dieses Hotel bietet, gehören zudem kostenloses WLAN, ein Hochzeitsservice und ein Fernseher im öffentlichen Bereich. Fühlen Sie sich in einem der 100 klimatisierten Zimmer mit Minibar und Flachbildfernseher wie zu Hause. Ein WLAN-Internetzugang (kostenlos) ist ebenso verfügbar wie Kabelempfang. Es sind eigene Badezimmer mit Duschen vorhanden, die über kostenlose Toilettenartikel und Haartrockner verfügen. Zur Austattung gehören Telefone ebenso wie Safes in Laptop-Größe und Schreibtische.
 Leistungen (teilw. gegen Gebühr)
  • 24h-Rezeption
  • Versammlungsraum
  • TV-Raum
  • Barrierefreie Zimmer
  • Konferenzräume
  • Restaurant
  • Businesscenter
  • Terrasse
  • Grill-Möglichkeiten
  • Chemische Reinigung und Wäsche
  • Kasino
  • Unterhaltungsprogramm (Kinder)
  • Presse
  • Gepäckaufbewahrung
  • Aufzug
  • WLAN-Internetzugang
  • Bar
  • Raucherzone
  • Safe
  • Barrierefreies Badezimmer
  • Playground
  • Überwachter Parkplatz

 Transfer zum Flughafen/Hafen

Panama-Stadt
Tocumen International Airport
»KLM Royal Dutch Airlines«
 15h 50m
 1 Zwischenstopp
Frankfurt
Frankfurt am Main Airport

Rundreise "Durch die Anden von Ecuador" & Panama mit Baden auf der Perleninsel Contadora

 Beinhaltet: 15 Tage Gesamtreisedauer, 8 Ziele, 14 Übernachtungen, 2 Hotels/Unterkünfte, 3 Flüge, 2 Rundreisen, 2 Transfers, abgesichert als Pauschalreise (Reisepreissicherungsschein)  Reiseziele/Route: Flug → Quito → Cotacachi → Papallacta → Cotopaxi → Riobamba → Cuenca → Guayaquil → Panama-Stadt → Rückflug pro Person ab 3.890,– € (z. B. bei Anreise am 17.06.2023) Anfrage/Buchung