Qatar, Privatrundreise "Sri Lanka Classics" & Baden Bentota Hintergrundbild

Qatar, Privatrundreise "Sri Lanka Classics" & Baden Bentota ab 2.075,– €

Rundreise-Kombination inkl. Flüge, Hotels & more

Erkunden Sie auf dieser Reisekombination zunächst mit einem Stopover Doha, die Hauptstadt von Qatar am Persischen Golf. Im Anschluss fliegen Sie nonstop weiter nach Sri Lanka. Auf der privat geführten Rundreise erkunden Sie ehemalige Königsstädte und die Wolkenmädchen auf dem Sigiriya-Felsen. Dieses Erlebnis bietet jede Menge Wildlife und Naturwunder, eine uralte Kultur und Geschichte, kulinarische Genüsse und Ayurveda. Nicht zuletzt bietet das Land auch viel Strand und Meer, wo Sie zum Abschluss der Reise entspannen können. Im Grundpaket sind 13 Übernachtungen enthalten, das angegebene Preisbeispiel wurde am 29.11.2022 mit Abflug ab Frankfurt am 20.02.2023 ermittelt. Reisedatum sowie Abflughafen können Ihren individuellen Wünschen entsprechend angepasst werden.
 Beinhaltet:
  • 14 Tage Gesamtreisedauer
  • 7 Ziele
  • 13 Übernachtungen
  • 3 Hotels/Unterkünfte
  • 3 Flüge
  • 1 Rundreise
  • 4 Transfers
  • abgesichert als Pauschalreise (Reisepreissicherungsschein)
 Reiseziele/Reiseroute: Flug → Doha → Negombo → Kandy → Dambulla → Sigiriya → Colombo → Bentota → Rückflug
 Themen/Kategorien:
  • Natur
  • Privatrundreisen
  • Stopover
  • Strand
pro Person ab 2.075,– € (z. B. bei Anreise am 20.02.2023)
Bitte senden Sie uns eine Angebotsanfrage und wir senden Ihnen umgehend ein individuelles Angebot für die gewünschte Reisedauer und Route zu.
     Zimmer
     Erwachsene
     Kinder
    #1
    *Alter der Kinder am letzten Tag der Reise

    + Zimmer hinzufügen
       Zimmer
       Erwachsene
       Kinder
      #1
      *Alter der Kinder am letzten Tag der Reise

      + Zimmer hinzufügen

      Reiseroute:

      Ihr Beispiel-Reiseplan:

      Frankfurt
      Frankfurt am Main Airport
      (Beispielflughafen)
      »Qatar Airways«
       6h 0m
      Doha
      Doha International Airport
      2
      Nächte

      Doha

      Doha ist die Hauptstadt von Katar. Die Hauptstadt von Katar entwickelt sich zu einer großen Metropole und wird zu einem bedeutenden Geschäftszentrum. Doha ist eine reizvolle Mischung aus traditionellem und modernem arabischem Leben. Die Skyline der Stadt, die sich noch im Bau befindet, ist sehr einzigartig und faszinierend anzusehen. Jedes Gebäude ist sehr individuell und scheint dennoch das arabische Flair nicht allzu weit hinter sich zu lassen. Das Leben in Doha spielt sich an der Corniche ab, der langen Strandpromenade entlang der Bucht von Doha, ein perfekter Ort, um sich zu entspannen und die schöne Aussicht auf die Palm Tree Island und die Wolkenkratzer der Stadt zu genießen. Im Norden befinden sich die meisten historischen Stätten, darunter Umm Salal Mohammed, ein relativ großes Dorf, das von den Ruinen eines Forts aus dem 19. Jahrhundert dominiert wird. Besonders interessant sind die Große Moschee mit ihren vielen Kuppeln und die Abu-Bakir-al-Siddiq-Moschee. An der Westküste gibt es schöne Strände in Umm Bab, Dukhan und Salwah nahe der saudischen Grenze. Der Süden ist eine Region mit Sanddünen und Stränden, die Gelegenheit zur Perlensuche oder zu einer Vielzahl von Wassersportarten bieten. Sollten Sie des Stadtlebens überdrüssig werden, liegt der Rest von Katar praktisch vor der Haustür und bietet abenteuerlustigen Besuchern herrliche Landschaften und interessante historische Sehenswürdigkeiten.

       Transfer zur Unterkunft

      The Royal Riviera Hotel  ( 79 %)
      Booking 7.4/10 ( 349); Tripadvisor 4.5/5 ( 1227); Expedia 7.2/10 ( 193);

       2 Übernachtungen,  Deluxe room,  Übernachtung mit Frühstück
      The Royal Riviera Hotel liegt im Herzen von Doha, nur 10 Gehminuten entfernt von: Doha Corniche und Museum für Islamische Kunst. Dieses Hotel mit 4 Sternen ist 11,1 km von City Centre Shopping Mall und 1,6 km von Souq Waqif Art Center entfernt. Entspannen Sie sich im Wellnessbereich, der Massagen, Körperbehandlungen und Gesichtsbehandlungen bietet. Sicher ist bei folgenden Freizeitmöglichkeiten auch für Sie das Richtige dabei: Außenpool, Whirlpool und Sauna. Kostenloses WLAN, ein Concierge-Service und Babysitting (gegen Gebühr) stehen ebenfalls zur Verfügung. In die Umgebung bringt Sie der Shuttle (gegen Gebühr), der in einem Umkreis von 10 km fährt. Fühlen Sie sich in den 168 Zimmern, die individuell ausgestattet sind und Minibar und einen LCD-Fernseher bieten, wie zu Hause. Es gibt einen kostenfreien Internetzugang per Kabel und WLAN sowie Satellitenempfang. Es sind eigene Badezimmer mit Duschen vorhanden, die über Designer-Toilettenartikel und Haartrockner verfügen. Zur Austattung gehören Telefone ebenso wie Safes in Laptop-Größe und Schreibtische.
       Leistungen (teilw. gegen Gebühr)
      • Babysitterservice
      • Businesscenter
      • Außenpool
      • Restaurant
      • Türkisches Bad (Hammam)
      • Spa-Anwendungen
      • TV-Raum
      • Konferenzräume
      • Safe
      • Spa
      • Barrierefreies Badezimmer
      • Überwachter Parkplatz
      • Aufzug
      • Nicht-Raucher-Einrichtung
      • Gepäckaufbewahrung
      • Tee-/Kaffeezubereiter
      • Presse
      • Dampfbad
      • Badewanne mit Hydromassage
      • Snacks
      • Kamin
      • Terrasse
      • Cafeteria
      • WLAN-Internetzugang
      • Mehrsprachiges Personal
      • Parkservice
      • Chemische Reinigung und Wäsche
      • Shuttleservice zum Flughafen
      • Barrierefreie Zimmer
      • Grill-Möglichkeiten
      • Sauna
      • Parkplatz
      • Friseursalon
      • Kabelgebundenes Internet
      • 24h-Rezeption

       Transfer zum Flughafen/Hafen

      Doha
      Doha International Airport
      »Qatar Airways«
       4h 40m
      Negombo
      Bandaranaike International Colombo Airport
      1
      Nacht

      Negombo

      Der typische Fischer- und Badeort liegt etwa 40 km nördlich von Colombo. Einst spielte die Stadt eine wichtige Rolle im Zimthandel, heute findet man hier findet man hier einen der wichtigsten Fischereihäfen des Landes, viele einheimische Märkte sowie zahlreiche katholische Kirchen, die die Portugiesen hinterlassen haben. Der kilometerlange, goldfarbene Sandstand bietet Hotels für jeden Anspruch und Geldbeutel sowie eine Vielfalt an Restaurant und Bars. Besonders während der Regenzeit ist die Brandung oft sehr stark und das Meer dann nicht zum Baden geeignet. Die beste Reisezeit für die Westküste ist von November bis April. Anreise per Landtransfer ab Colombo (Flughafen Bandaranaike).

       Transfer zur Unterkunft

      White Palace  ( 85 %)
      Tripadvisor 4.5/5 ( 1625); Expedia 8.0/10 ( 88);

       1 Übernachtung,  Deluxe triple room, 1 bedroom, private bathroom - 1 king bed and 1 twin bed,  Übernachtung mit Frühstück
      White Palace liegt im Herzen von Negombo, 5 Minuten Fahrt entfernt von: Allgemeines Krankenhaus von Negombo und Maris Stella College. Diese Pension ist 2,9 km von Angurukaramulla Temple und 3,4 km von Dutch Canal entfernt. Genießen Sie von folgendem Punkt aus den schönen Ausblick: Garten. Nutzen Sie außerdem Einrichtungen und Leistungen wie kostenloses WLAN und einen Hochzeitsservice. Zu den Highlights, die diese Pension bietet, gehören zudem Unterstützung bei der Tourenplanung/beim Ticketerwerb, ein Picknickbereich und Grillmöglichkeiten. Die Attraktionen der Umgebung sind mit dem Shuttle (gegen Gebühr), der im Umkreis von 10 km fährt, in wenigen Minuten erreichbar. Fühlen Sie sich in einem der 6 klimatisierten Zimmer mit LED-Fernseher wie zu Hause. Ein WLAN-Internetzugang (kostenlos) ist ebenso verfügbar wie Digitalempfang. Die Badezimmer bieten Duschen, kostenlose Toilettenartikel und Haartrockner. Zur Austattung gehören Wasserkocher mit Kaffee-/Teezubehör und kostenloses Mineralwasser; die Zimmer werden täglich sauber gemacht.
       Leistungen (teilw. gegen Gebühr)
      • Grillplatz
      • Bicycle rentals
      • Zeitungskiosk
      • WLAN-Internetzugang
      • Barrierefreies Badezimmer
      • Picknick
      • Grill-Möglichkeiten
      • Shuttleservice zum Flughafen
      • Konferenzräume
      • Raucherzone
      • Überwachter Parkplatz
      • Garten
      • Gepäckaufbewahrung
      • Versammlungsraum
      4
      Nächte

      Sri Lanka Classics Privatrundreise

      Kategorie Standard

      Entdecken Sie die Klassiker Sri Lankas: den Zahn Buddhas in der ehemaligen Königsstadt Kandy, den mystischen Höhlentempel von Dambulla und die Wolkenmädchen auf dem Sigiriya-Felsen

       

      Tag 1: Flughafen - Hingula - Kandy (A)

      Ankunft am Flughafen am frühen Morgen (bei späterer Ankunft empfehlen wir eine Zwischenübernachtung in Negombo, bei Abholung vom Stadthotel in Colombo fällt ein Transferzuschlag an) und Begrüßung durch die Reiseleitung, anschließend Fahrt nach Kandy. Unterwegs besuchen Sie das Dorf Hingula. Sie fahren per Tuk Tuk durch Gummiplantagen und Reisfelder, erleben eine kurze Ochsenkarrenfahrt und erfahren Wissenswertes über die Geschichte des lokalen Tempels. Außerdem können Sie beobachten, wie Kokosnüsse geerntet werden und lernen, wie Roti und Pol Sambol zubereitet werden. Abendessen und Übernachtung in Kandy. Gesamtfahrtstrecke etwa 120 km = 3-4 Stunden.


      Tag 2: Kandy - Peradeniya - Kandy (F, A)

      Nach dem Frühstück machen Sie eine Stadtbesichtigung der alten Königsstadt, Kandy. Die ehemalige Königsstadt liegt im Zentralen Gebirge Sri Lankas und ist heute noch traditionell sehr geprägt. Der Zahntempel ist fraglos die Hautpsehenswürdigkeit der Stadt. Hier soll ein Eckzahn Buddhas in einem goldenen Schrein verwahrt sein. Der Zahntempel in Kandy ist für die Buddhisten zu einem der wichtigsten Pilgerstätten des Landes. Im Anschluss fahren Sie nach Peradeniya, wo Sie im Royal Botanical Garden, der mit 62ha der zweitgrösste botanische Garten Asiens ist, die exotische Pflanzenwelt bestaunen können. Danach besuchen Sie ein Edelsteinmuseum, wo man Ihnen zeigt wie aus den die vielen Edelsteinen, die es auf Sri Lanka gibt, wunderschönen Schmuckstücken werden. Abendessen und Übernachtung in Kandy.

       

      Tag 3: Kandy - Matale -Dambulla - Sigiriya (F, A)

      Nach dem Frühstück Fahrt von Kandy in Richtung Sigiriya, unterwegs besuchen Sie einen Gewürzgartens und meine Batikfabrik in Matale. Danach Besichtigung des Tempels von Dambulla. Der berühmteste Höhlentempel Sri Lankas beherbergt über 150 Buddhastatuen, die teils aus dem ersten vorchristlichen Jahrhundert stammen. Am Abend Besteigung des einmaligen 200m hohen Sigiriya-Felsens. Bereits auf halber Höhe befinden sich in einer Felsnische die sagenhaften erotischen Fresken der "Wolkenmädchen", die zu den schönsten Werken der frühen singhalesischen Hochkultur zählen. Oben, auf der natürlichen Plattform, ließ König Kassapa I. (473 - 491 n. Chr.) seine "Himmelsburg" errichten. Das letzte Stück des Aufstiegs führt durch zwei gewaltige Löwenpranken hindurch und belohnt mit einem atemberaubenden Panoramablick. Abendessen und Übernachtung im Raum Sigiriya/Dambulla. Gesamtfahrtstrecke etwa 110 km = ca. 3 Stunden.

       

      Tag 4: Sigiriya - Polonnaruwa - Sigiriya (F, A)

      Nach dem Frühstück Transfer zu den Archäologischen Ausgrabungsstätten in Polonnaruwa. Besichtigung der gut erhaltenen Überreste der Stadt, die vom 11. bis ins 13. Jahrhundert die Hauptstadt der singhalesischen Könige war. Dort warten prächtige Statuen, eindrucksvolle Dagobas, Fresken, Paläste und nicht zuletzt Gal Vihara - ein imposantes Felsenheiligtum mit vier Buddhafiguren darauf, entdeckt zu werden. Anschließend Safari im Minneriya oder Kaudulla Nationalpark, wo viele Elefanten und sogar Leoparden zuhause sind. Abendessen und Übernachtung in Raum Sigiriya/Dambulla. Gesamtfahrtstrecke etwa 150 km = ca. 4 Stunden.

       

      Tag 5: Sigiriya - Colombo - Flughafen/Hotel (F)

      Nach dem Frühstück Rückfahrt zum Flughafen oder Hotel in Colombo. Gesamtfahrtstrecke etwa 140 km = ca. 4 Stunden, Rück- und Weiterflüge sind erst am Nachmittag möglich.

       

      F = Frühstück / M = Mittagessen / A = Abendessen


      Hinweis: Fahrten in landesüblichen, klimatisierten PKWs, Mini-Vans oder Bussen. Vorbehaltlich Änderungen, die den Gesamtzuschnitt der Reise nicht beeinträchtigen. An Feiertagen / bei Großveranstaltungen (z.B. Cricket-Turniere / Perahera) kann es zu Aufpreisen kommen. Für die Besuche in den Nationalparks und die Besteigung des Sigiriya-Felsens empfehlen wir festes Schuhwerk mitzubringen. Die Infrastruktur in Sri Lanka ist teilweiseschlecht ausgebaut, das Reisen nimmt auch auf kurzen Strecken viel Zeit in Anspruch (die angegebene Gesamtfahrtstrecke bezieht sich auf die reine Reisedauer von Ort zu Ort - ohne Besichtigungen). Leistungsänderungen bei gleichem Leistungsumfang vorbehalten.



       Leistungen inklusive

      Privatrundreise: Mindestteilnehmerzahl: 2, täglich ab/an Colombo Flughafen,

      • 4 Übernachtungen in Hotels der gebuchten Kategorie
      • Halbpension
      • lokaler deutsch sprechender Fahrer/Reiseleiter
      • Eintrittsgelder
       Leistungen nicht inklusive
      • Fakultative Ausflüge
      • Persönliche Ausgaben und diverse Trinkgelder
      • Sämtliche nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke
      • Visagebühren

      Vorgesehene Hotels (o.ä.):

      Standardkategorie

      Kandy: Hotel Topaz, 2N

      Sigiriya: Tropical Life Resort, 2N


      Deluxekategorie:

      Kandy: Radisson Kandy, 2N

      6
      Nächte

      Bentota

      Die beiden benachbarten Ferienorte Bentota und Beruwela an der Südwestküste bilden das Zentrum des Tourismus auf Sri Lanka und sind durch Bentota-Fluss von einander getrennt. Dieser bildet in Küstennähe eine Art Lagune, hier findet man beste Bedingungen zum Windsurfen und Segeln. In dieser Region beginnen die schönsten Strände der Insel. Der Küste ist ein schützendes Korallenriff vorgelagert, so dass das hier Baden auch bei stärkerem Seegang möglich ist. Das einheimische Leben kann man auf dem Fischmarkt in der kleinen Stadt Aluthgama beobachten, die zwischen den beiden Orten liegt. Die Bahnstrecke in den Süden verläuft nah zur Küstenlinie, in einigen Hotels können zeitweise Bahngeräusche hörbar sein. Die beste Reisezeit für die Westküste ist von November bis April. Anreise per Landtransfer ab Colombo (Flughafen Bandaranaike).

      The Palms  ( 83 %)
      Booking 8.2/10 ( 110); Tripadvisor 4.5/5 ( 4831); Expedia 7.6/10 ( 52);

       6 Übernachtungen,  Deluxe room - 2 twin beds,  Übernachtung mit Frühstück
      The Palms in Beruwala liegt am Meer, nur 5 Autominuten von Moragalla Beach und Kaluwamodara Bridge entfernt. Dieses Resort mit 4 Sternen ist 2,1 km von Bentota Beach und 3,4 km von Tempelanlage Kande Vihara entfernt. Nehmen Sie sich ausreichend Zeit für Einrichtungen wie: Außenpool und Fitnessmöglichkeiten. Dieses Resort bietet auch kostenloses WLAN, ein Concierge-Service und Babysitting (gegen Gebühr). Fühlen Sie sich in einem der 100 Zimmer, die Kühlschrank bieten, wie zu Hause. Die Zimmer haben eigene möblierte Balkone. Ein WLAN-Internetzugang (kostenlos) ist ebenso verfügbar wie Kabelempfang. Es sind eigene Badezimmer mit Duschen vorhanden, die über kostenlose Toilettenartikel und Bidets verfügen.
       Leistungen (teilw. gegen Gebühr)
      • Gepäckaufbewahrung
      • Chemische Reinigung und Wäsche
      • Garten
      • Presse
      • 24h-Rezeption
      • Bibliothek
      • Businesscenter
      • Friseursalon
      • Tee-/Kaffeezubereiter
      • Billard
      • Spielezimmer
      • Mehrsprachiges Personal
      • Terrasse
      • Cafeteria
      • Volleyball
      • Windsurfen
      • WLAN-Internetzugang
      • Bar
      • Shuttleservice zum Flughafen
      • Grill-Möglichkeiten
      • Wasserski
      • Parkplatz
      • Grillplatz
      • Barrierefreie Zimmer
      • Restaurant
      • Außenpool
      • Versammlungsraum
      • Geschäft
      • Snorkeling
      • Babysitterservice
      • Barrierefreies Badezimmer
      • Überwachter Parkplatz
      • Raucherzone
      • Aufzug

       Transfer zum Flughafen/Hafen

      Bentota
      Bandaranaike International Colombo Airport
      »Qatar Airways«
       13h 25m
       1 Zwischenstopp
      Frankfurt
      Frankfurt am Main Airport
      (Beispielflughafen)

      Qatar, Privatrundreise "Sri Lanka Classics" & Baden Bentota

       Beinhaltet: 14 Tage Gesamtreisedauer, 7 Ziele, 13 Übernachtungen, 3 Hotels/Unterkünfte, 3 Flüge, 1 Rundreise, 4 Transfers, abgesichert als Pauschalreise (Reisepreissicherungsschein)  Reiseziele/Route: Flug → Doha → Negombo → Kandy → Dambulla → Sigiriya → Colombo → Bentota → Rückflug pro Person ab 2.075,– € (z. B. bei Anreise am 20.02.2023) Anfrage/Buchung