Privatrundreise "Goldenes Dreieck" & Malediven Badeurlaub Hintergrundbild

Privatrundreise "Goldenes Dreieck" & Malediven Badeurlaub ab 3.373,– €

Rundreise-Kombination inkl. Flüge, Hotels & more

Kommen Sie mit auf eine kontrastreiche Traumreise der besonderen Art! Sie starten in Indiens Hauptstadt Neu-Delhi, um auf einer einwöchigen Privatrundreise durch das "Goldene Dreieck" dieses einzigartige und spirituelle Land zu erleben. Im Anschluss geht es auf die Malediven, um die gewonnenen Eindrücke an den Traumstränden Revue passieren zu lassen. Der Transfer von Male zu Ihrer Insel auf den Malediven erfolgt per Speedboot oder Inlandsflug (siehe Zimmerinfo). Im Grundpaket sind 13 Übernachtungen enthalten, das angegebene Preisbeispiel wurde am 09.11.2023 mit Abflug ab Frankfurt am 09.04.2024 ermittelt. Reisedatum und Abflughafen sowie Hotels und Aufenthaltsdauer der Badeverlängerung nach der Rundreise können Ihren individuellen Wünschen entsprechend angepasst werden.
 Beinhaltet:
  • 14 Tage Gesamtreisedauer
  • 4 Ziele
  • 13 Übernachtungen
  • 1 Hotel/Unterkunft
  • 3 Flüge
  • 1 Rundreise/Tour
  • 2 Transfers
  • abgesichert als Pauschalreise (Reisepreissicherungsschein)
 Reiseziele/Reiseroute: Flug → New Delhi → Agra → Jaipur → New Delhi → Malediven → Rückflug
 Themen/Kategorien:
  • Privatrundreisen
  • Rundreisen
  • Strand
pro Person ab 3.373,– € (z. B. bei Anreise am 09.04.2024)
Bitte senden Sie uns eine Angebotsanfrage und wir senden Ihnen umgehend ein individuelles Angebot für die gewünschte Reisedauer und Route zu.
     Zimmer
     Erwachsene
     Kinder
    #1
    *Alter der Kinder am letzten Tag der Reise

    + Zimmer hinzufügen
       Zimmer
       Erwachsene
       Kinder
      #1
      *Alter der Kinder am letzten Tag der Reise

      + Zimmer hinzufügen

      Reiseroute:

      Ihr Beispiel-Reiseplan:

      Frankfurt
      Frankfurt am Main Airport
      (Beispielflughafen)
      »Emirates«
       12h 15m
       1 Zwischenstopp
      New Delhi
      Indira Gandhi International Airport
      6
      Nächte

      Privatrundreise "Goldenes Dreieck"

      Kategorie Standard (MIndestteilnehmerzahl: 2) - Deutsch/Englisch

      Auf dieser kurzen Privatrundreise sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der faszinierenden Region. Im berühmten Goldenen Dreieck fahren Sie mit einer Rikscha und reiten auf einem Elefanten. Erleben Sie die Mega-Metropole Delhi und das einzigartige Taj Mahal. Traditionen und Moderne spiegeln sich im Norden Indiens.


      Tag 1: Ankunft in Delhi

      Bei der Ankunft am Flughafen in Delhi werden Sie empfangen und in Ihr Hotel in gebracht. Zimmer stehen ab ca. 14:00 Uhr zur Verfügung.


      Tag 2: Delhi Stadtrundfahrt (F)

      Nach dem Frühstück erkunden Sie folgende Sehenswürdigkeiten: Jama Masjid - Die Freitags-Moschee befindet sich im Alten Teil Delhis und ist das größte muslimische Gotteshaus in Indien. Mit dem Bau wurde 1644 begonnen und wurde unter dem Mogul-Herrscher Shah Jahan vollendet. Unter ihm wurde auch das Taj Mahal und das Rote Fort errichtet. Weiter geht es mit einer Rickshaw Fahrt um die Jama Masjid durch die engen Gassen von Alt-Delhi. Bestaunen Sie das Rote Fort (montags geschlossen) - Die imposante Festung aus dem 17. Jahrhundert ist aus rotem Sandstein gebaut und von einer riesigen 33 m hohen Stadtmauer umgeben. Das Raj Ghat ist eine Gedenkstätte für Mahatma Gandhi. Es besteht aus einer einfachen schwarzen Marmorplatte, die den Ort seiner Einäscherung am 31. Januar im Jahr 1948 markiert. Eine ewige Flamme brennt hier unter freiem Himmel. Das Denkmal liegt am Ufer des Yamuna Flusses an der Mahatma-Gandhi-Straße und ist von Grünflächen und einem steinernen Weg umgeben. Weiter geht es durch das Regierungsviertel für einen Fotostop am India Gate - dem Triumphbogen zum Gedenken der vielen indischen Soldaten erbaut, die ihr Leben im Ersten Weltkrieg verloren haben. Außerdem bewundern Sie das Humayun-Mausoleum, welches die Grabstätte für den zweiten Mogulkaiser Humayun ist und zu den prächtigsten Bauten der Stadt zählt.


      Tag 3: Delhi - Agra (F)

      Fahrt nach Agra in die Stadt mit dem bekanntesten Bauwerk des indischen Subkontinents, dem Taj Mahal (Freitags geschlossen). Nicht nur das architektonische Meisterwerk des Taj Mahal Grabmals, sondern auch die Palastbauten und das Fort in Agra zeugen von der Opulenz der legendären Mogulherrscher. Das weltbekannte Taj Mahal ist ein Mausoleum aus feinstem weißen Marmor und wurde vom Mogulherrscher Shah Jahan zum Gedenken an seine geliebte Frau Mumtaz Mahal errichtet. Mit dem Bau dieses Großprojekts wurde 1631 begonnen und es wurde 22 Jahre später fertiggestellt.

      (Fahrt heute: ca. 4,5 Stunden)


      Tag 4: Agra - Fatehpur Sikri - Jaipur (F)

      Nach dem Frühstück Fahrt nach Jaipur, unterwegs besuchen Sie Fatehpur Sikri, ein Komplex aus mehreren Verwaltungsgebäuden und Hauptsitz des Mogulreiches im 16. Jahrhundert. Anschließend Fahrt nach Jaipur der faszinierenden Hauptstadt des fabelhaften Staates Rajasthan. Jaipur ist weitbekannt als "pink city". Diesen Namen verdankt die Stadt der dominierenden Farbe pink an den Gebäudefassaden.

      (Fahrt heute: ca. 5,5 Stunden)

      Ab dem 10. Januar 2024: Die Besichtigung von Fatehpur Sikri entfällt.

      Dafür erleben Sie die Village-Tour in in Kalakho. Dort erwartet Sie eine vergnügliche Juggad-Fahrt. Während Ihrer Fahrt ins Dorf Gothdi, entlang ausgedehnter Weideflächen und durch Weizenfelder, Senf-, Koriander- und Chilliplantagen, werden Sie zahlreiche wunderbare Fotomöglichkeiten vorfinden. Sie haben die Gelegenheit, die traditionell gekleideten Bewohner zu treffen, ihre Häuser zu besichtigen und Bauern, Hirten und Silberschmiede bei ihrer Arbeit zu beobachten. Mit etwas Glück werden Sie vielleicht sogar in eines der Häuser eingeladen, um eine Tasse Chai-Tee zu genießen. Anschließend fahren Sie weiter nach Jaipur.


      Tag 5: Jaipur (F)

      Nach dem Frühstück geht es auf Stadtrundfahrt durch Jaipur. Sehen Sie den Hawa Mahal Palace unter dem Namen "Palast der Winde" mittlerweile zum Wahrzeichen der Stadt geworden. Das Charakteristische am Hawa Mahal ist die Fassade aus pinkem Sandstein mit mehr als 950 Fenstern. Diese sollten den Damen der Königsfamilie einen Blick auf das Markttreiben oder die Prozessionen ermöglichen, ohne dabei selbst gesehen zu werden.Mit dem Jeep gelangen Sie zur Festungsanlage des Amber Forts. Das malerische Amber Fort ist eine elegante Mischung aus Mogul- und Hindu-Architektur. Anschließend besuchen Sie den imposanten Stadtpalast des Gründers von Jaipur, Maharaja Sawai Jai Singh. Er hinterließ ein Erbe einiger der imposantesten und prächtigsten Architekturen in der Stadt. Maharaja Sawai Jai Singh errichtete viele Gebäude, aber einige der Strukturen wurden auch von späteren Herrschern erbaut. Der Palast vereint mughalische und rajputische Architektur, und die ehemalige königliche Familie lebt noch immer in einem Teil des Palastes. Der Tag endet am Jantar Mantar - den fünf astronomischen Sternwarten. die von Maharaja (König) Jai Singh II zwischen 1727 und 1734 errichtet wurden. Es ist nach dem Modell gebaut, das er in Delhi für sich selbst hatte errichten lassen. Genießen Sie nun noch eine Tasse indischen Masala-Tees in der berühmten Teestube Gulab Singh Ji Chai Wala.


      Tag 6: Jaipur - Delhi (F)

      Nach dem Frühstück Fahrt nach Delhi. Nach Ankunft in Delhi Transfer ins Hotel und der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

      (Fahrt heute: ca. 6 Stunden)


      Tag 7: Delhi Abreise (F)

      Nach dem Frühstück, Transfer zum Flughafen, um dort den Flug nach Hause oder zu einer weiteren Destination zu nehmen.


      Hinweis:

      Änderungen im Reiseverlauf bei gleichem Leistungsumfang vorbehalten!

      Es kann vorkommen, dass der Elefantenritt nicht stattfinden kann, wenn beispielsweise Tempelfeste o.ä. stattfinden.

      Bitte beachten Sie, dass je nach Verfügbarkeit lokale englisch- oder deutschsprachige Reiseleiter eingesetzt werden. Gegen Aufpreis kann auch eine durchgehende deutschsprachige Reiseleitung garantiert werden.


      F= Frühstück

       Leistungen inklusive

      Privatrundreise, Mindestteilnehmerzahl: 2; tägliche Abreise ab/bis Delhi

      • 6 Übernachtungen mit Frühstück
      • Alle Transfers und Transporte in Fahrzeugen mit Klimaanlage
      • Deutsch/- oder englischsprachige Reiseleitung je nach Verfügbarkeit
      • Ausflüge und Aktivitäten lt. Ausschreibung
       Leistungen nicht inklusive
      • Early-Check In oder Check Out
      • Trinkgelder
      • Visum - grundsätzlich vorgeschrieben
      • Persönliche Ausgaben

      Vorgesehene Hotels (o.ä.):

      Delhi: Crowne Plaza Okhla

      Agra: Clarks Shiraz

      Jaipur: Ramada North

      Delhi: Crowne Plaza Okhla

      New Delhi
      Indira Gandhi International Airport
      »SriLankan Airlines«
       9h 40m
       1 Zwischenstopp
      Malediven
      Malé International Airport
      7
      Nächte

      Malediven

      Die Malediven sind eine Kette (der Name „Malediven“ bedeutet „Inselkette“, vgl. Mala) von 19 Inselgruppen im Indischen Ozean, südwestlich von Indien und Sri Lanka. Sie erstrecken sich über 871 Kilometer in Nord-Süd-Richtung bis kurz südlich des Äquators. Die Inseln sind verteilt auf 26 Atolle mit Korallenriffen. Sie liegen, wie die Lakkadiven, auf dem maledivischen Rücken. Dieser wird als abgekippte und gesunkene Randscholle der indischen Landmasse angesehen. Die Malediven sind nicht, wie beispielsweise Hawaii, vulkanischen Ursprungs. Insgesamt sind von den 1196 Inseln nur 220 Inseln bewohnt. Die Inseln liegen alle rund 1 Meter (m) über dem Meeresspiegel, was sie besonders anfällig für den stetig ansteigenden Meeresspiegel macht. Die höchste Erhebung mit 2,4 m befindet sich auf der Insel Vilingilli im Addu-Atoll. Die nahe gelegenen Riffe bieten den einzigen Schutz vor den manchmal heftigen Monsunstürmen. Die Inseln sind mit Palmen und Brotfruchtbäumen bewachsen und von Sandstränden und klaren Lagunen umgeben. Die Malediven lassen sich in Inseln für Einheimische („local islands“) und Inseln für Touristen unterscheiden (wie Kuramathi, Bandos, Vabbinfaru oder Meerufenfushi). Malediver sind auf den Touristeninseln nur als Personal zugelassen. Seit 2009 ist es für Touristen möglich, auch auf Einheimischeninseln zu urlauben

       Transfer zur Unterkunft

      Villa Park, Sun Island 

       7 Übernachtungen,  Sun villa (incl. flight transfer),  Vollpension

      Villa Park, Sun Island begrüßt Gäste jeden Alters im Tropenparadies

      Lage: Villa Park, Sun island ist ein tropisches Inselresort im Süd Ari Atoll der Malediven. Die Insel (1600 m x 440 m) bietet einen langen weißen Sandstrand und türkisblaue Lagunen. Sie liegt in einem Meeresschutzgebiet und bietet seinen Besuchern einige der besten Tauchplätze der Welt. Ein Ort, den man nie vergisst. ....

      Transferzeit ca. 25 Min. mit dem Flugzeug (Linienflug - es kann zu Wartezeiten kommen) zum Flughafen Maamigili, anschließend kurzer Bootstransfer von ca. 10 Min. zum Resort.



      Hotel: Villa Park, Sun Island bietet seinen Gästen insgesamt über 462 Villen, verteilt auf Überwasser- und Strandunterkünfte in allen Ecken der Insel. Die Insel bietet Schatten im Dschungel, aber auch einen ca. 4 km langen weißen Sandstrand. Weiterhin gibt es 6 Restaurants, davon 4 à la carte, 4 Bars und einen Coffeeshop. Versteckt im Herzen der Insel liegt ZERO, das Gartenrestaurant auf zwei Ebenen. Für die kleinen Gäste gibt es den Park Players Kids Club, der täglich neue Abenteuer verspricht. Der Swimmingpool mit separatem Kinderbecken lädt zum Entspannen ein. Für Sportbegeisterte bietet das Resort ein Fitnesscenter sowie verschiedene Land- und Wassersportaktivitäten, Ausflüge zu den Bio-Bauernhöfen der Insel oder Walhaisichtungen. Außerdem gibt es ein Tauchzentrum (PADI), eine 24-Stunden-Rezeption und ärztliche Betreuung vor Ort. Das preisgekrönte Araamu Spa bietet mit seinen Einrichtungen und zahlreichen Anwendungen Entspannung für Leib und Seele. WLAN ist ebenfalls verfügbar.



      Zimmer: Die Sun Villen sind zentral gelegen. Jede der 36 Villen verspricht Ruhe und Privatsphäre. Alle verfügen über tropische Gärten mit Badewanne und Dusche im Freien. Die Sun Villen sind nur wenige Minuten von den beliebten Restaurants entfernt.

      Die Beach Villen liegen nur wenige Schritte vom fast unberührten, weißen Sandstrand entfernt. Die insgesamt 102 Villen sind ideal zum Entspannen. Sie bieten eine private Veranda und alle Annehmlichkeiten. 

      Die Deluxe Beach Villen mit einem Schlafzimmer befinden sich auf der Ost- und Westseite des Villenparks. Einige der 90 Villen grenzen an tropische Gärten, andere sind nur wenige Gehminuten von den belebten Bars und Restaurants entfernt. Alle bieten einen Panoramablick auf den Indischen Ozean.

      Die Sunset Beach Villen mit einem Schlafzimmer haben alle Panoramablick auf den Ozean. Die insgesamt 42 Villen sind mit einer privaten Veranda ausgestattet und liegen nur wenige Meter vom feinsandigen Strand und dem türkisfarbenen Wasser des Indischen Ozeans entfernt. Jede dieser Villen ermöglicht den Blick auf den Nachthimmel.

      Die schwimmenden Water Villen liegen direkt über der türkisblauen Lagune. Jede der 32 Villen bietet einen einzigartigen Panoramablick auf den weiten Horizont. Die perfekte Art, die Malediven zu erleben.


      Unterbringung von 3 Personen im Zimmer: ein Zustellbett ist - außer für Babies unter 2 Jahren - im Preis enthalten. Babybett auf Anfrage. Bei Belegung mit 2 Erwachsenen und 2 Kindern wird nur ein Zustellbett zur Verfügung gestellt. Für Babies unter 2 Jahren ist die Green Tax von 6 EUR pro Tag vor Ort direkt an das Hotel zu zahlen.


      All-inclusive: Frühstück, Mittag- & Abendessen. Wasser, Tee, Kaffee, Soft Drinks, Säfte, Shakes, Frische Früchte, Eis, ausgewählte Weine, Bier, Spirituosen, Cocktails (besondere Sorten, Champagner o.ä. gegen Aufpreis). Ein à la carte Menü pro 5-tägigen Aufenthalt. Snacks von 10:00 - 18:00 Uhr. Hauptbar 10:00 - 01:00 Uhr. Einmalige Füllung der Minibar pro Tag (2 Soft Drinks, 2 Säfte, 2 x Bier, 2 x Wein, 2 kleine Snacks. 10 % auf verschiedene Tauchangebote und 15% auf ausgewählte Spa Anwendungen.


      Obligatorisches Weihnachts-Galadinner: im Preis enthalten bei Aufenthalt über den 24.12. (inkl. einer Flasche Wein und Mineralwasser pro Zimmer, Kinder erhalten einen Softdrink und Wasser).

      Obligatorisches Silvester-Galadinner: im Preis enthalten bei Aufenthalt über den 31.12. (inkl. einer Flasche Wein und Mineralwasser pro Zimmer, Kinder erhalten einen Softdrink und Wasser).

      Honeymoon-Extra: Hochzeitsreisende erhalten eine Flasche Sekt und einen Früchtekorb (gilt bei Anreise bis max. 6 Monate nach der Hochzeit, bitte unbedingt bei Buchung angeben, muss auch auf dem Voucher vermerkt sein, gilt auch für Silbernen oder Goldenen Hochzeitstag).

      Birthday-Extra: alle Gäste, die ihren Geburtstag auf der Insel feiern, erhalten einen Kuchen und eine Flasche Wein (bitte unbedingt bei Buchung angeben, muss auch auf dem Voucher vermerkt sein).


      Transfers: Bitte beachten Sie, dass bei Internationalen Ankünften am Flughafen Male nach 16:30 pm kein Transfer mehr in die Villa Park, Sun Island durchgeführt wird. Es muss mit einer Übernachtung im Villa Nautica, Paradise Island geplant werden, der Transfer wird dann am nächsten Tag durchgeführt. Internationale Abflüge können erst nach 09:00 Uhr Morgens erreicht werden. Bei Flügen vor 09:00 Uhr Morgens muss das Resort einen Tag vorher verlassen und eine Nacht in der Villa Nautica, Paradise Island verbracht werden. Der Transfer erfolgt dann am nächsten Tag.


      Wichtige Informationen zu Covid-19 Maßnahmen:

      Bitte informieren Sie sich beim Auswärtigen Amt über die stetig wechselnden Einreisebestimmungen.

       Transfer zum Flughafen/Hafen

      Malediven
      Malé International Airport
      »Emirates«
       11h 50m
       1 Zwischenstopp
      Frankfurt
      Frankfurt am Main Airport
      (Beispielflughafen)

      Privatrundreise "Goldenes Dreieck" & Malediven Badeurlaub

       Beinhaltet: 14 Tage Gesamtreisedauer, 4 Ziele, 13 Übernachtungen, 1 Hotel/Unterkunft, 3 Flüge, 1 Rundreise/Tour, 2 Transfers, abgesichert als Pauschalreise (Reisepreissicherungsschein)  Reiseziele/Route: Flug → New Delhi → Agra → Jaipur → New Delhi → Malediven → Rückflug pro Person ab 3.373,– € (z. B. bei Anreise am 09.04.2024) Anfrage/Buchung