Nairobi, Safari "Masai Mara" & Südafrika mit Johannesburg Hintergrundbild

Nairobi, Safari "Masai Mara" & Südafrika mit Johannesburg ab 2.797,– €

Rundreise-Kombination inkl. Flüge, Hotels & more

Fliegen Sie mit dieser Reisekombination zunächst nach Kenia und entdecken Sie mit Nairobi die Hauptstadt des Landes. Die Stadt mit knapp 4,4 Millionen Einwohnern bietet den besten Ausgangspunkt für Aktivitäten. Eine dreitägige Safari im berühmten Masai Mara Nationalpark ist bereits inklusive. Anschließend fliegen Sie nonstop nach Südafrika und haben noch ein paar Tage Zeit in Johannesburg. Auch hier können Sie zahlreiche Aktivitäten im Voraus planen und nach Belieben gleich hinzufügen. Im Grundpaket sind 10 Übernachtungen enthalten, das angegebene Preisbeispiel wurde am 16.11.2023 mit Abflug ab Frankfurt am 01.05.2024 ermittelt. Reisedatum und Abflughafen sowie Hotels und Aufenthaltsdauern nach der Safari können Ihren individuellen Wünschen entsprechend angepasst werden. 
 Beinhaltet:
  • 11 Tage Gesamtreisedauer
  • 3 Ziele
  • 10 Übernachtungen
  • 2 Hotels/Unterkünfte
  • 3 Flüge
  • 1 Rundreise/Tour
  • 3 Transfers
  • abgesichert als Pauschalreise (Reisepreissicherungsschein)
 Reiseziele/Reiseroute: Flug → NairobiMaasai MaraNairobi → Johannesburg → Rückflug
 Themen/Kategorien:
  • Länderkombinationen
  • Rundreisen
  • Safari
  • Städte
  • Ungewöhnliche Kombinationen
pro Person ab 2.797,– € (z. B. bei Anreise am 01.05.2024)
Bitte senden Sie uns eine Angebotsanfrage und wir senden Ihnen umgehend ein individuelles Angebot für die gewünschte Reisedauer und Route zu.
     Zimmer
     Erwachsene
     Kinder
    #1
    *Alter der Kinder am letzten Tag der Reise

    + Zimmer hinzufügen
       Zimmer
       Erwachsene
       Kinder
      #1
      *Alter der Kinder am letzten Tag der Reise

      + Zimmer hinzufügen

      Reiseroute:

      Ihr Beispiel-Reiseplan:

      Frankfurt
      Frankfurt am Main Airport
      (Beispielflughafen)
      »Qatar Airways«
       12h 50m
       1 Zwischenstopp
      Nairobi
      Jomo Kenyatta International Airport
      4
      Nächte

      Nairobi

      Nairobi ist das lebhaft pulsierende wirtschaftliche Herz von Kenia. Die Hauptstadt ist Sitz der kenianischen Regierung, internationaler Firmen und Organisationen, von Banken und Konferenzzentren sowie etlichen Hotels, Restaurants und Bars. Gleichzeitig ist Nairobi eine grüne Metropole und der perfekte Ausgangsort für Safaris im Hochland Kenias. Nur wenige Kilometer vom Stadtzentrum entfernt bietet der Nairobi Nationalpark bereits echte Safarierlebnisse vor der Skyline der Großstadt! Urlauber, die in Nairobi Sehenswürdigkeiten besichtigen möchten, haben eine große Auswahl an interessanten Ausflugsmöglichkeiten. Die Hauptstadt des beliebten afrikanischen Urlaubslandes Kenia bietet ihren Besuchern zahlreiche Attraktionen, sowohl landschaftlich als auch kulturell. Zu den Sehenswürdigkeiten im Zentrum der Stadt gehören das architektonisch aufwendige Parlamentsgebäude und das Rathaus. Ebenso einen Besuch wert sind die Nationalbibliothek und das Nationaltheater. Die traditionellen afrikanischen Souvenirs können Urlauber auf dem Massai Markt und im Sarit Centre kaufen, dem größten Einkaufszentrum in ganz Kenia. Kenia ist nicht nur für seine landschaftliche Vielfalt bekannt, sondern auch für die vielen Tiere, die hier leben. Auf einer Safari durch den Nationalpark von Nairobi können Urlauber diese in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten. Der Park besteht bereits seit dem Jahr 1946 und liegt nur 7 km vom Zentrum der Stadt entfernt. Auf einer Fläche von knapp 120 qkm leben hier sowohl verschiedene Vogel- als auch Säugetierarten. Während einer Fahrt mit dem Jeep durch den Park können Besucher unter anderem Fotos von Giraffen, Nashörnern, Gazellen, Zebras, Löwen und Antilopen machen. Weitere Attraktionen in Nairobi. Ein besonderes Ausflugsziel in der kenianischen Hauptstadt ist das Langata Giraffe Center. Hier können Besucher Giraffen von einem Aussichtsturm aus beobachten und sogar selbst füttern. Sehr lohnenswert ist eine Tour durch das Daphne Sheldrick's Orphanage Center. In diesem Waisenhaus für Elefanten und Nashörner können Besucher erleben, wie die Tiere großgezogen werden. In den vielen Museen der Stadt erhalten Urlauber vielseitige Einblicke in verschiedene Bereiche der Kultur Kenias. Das bekannteste Museum der Stadt ist das Nationalmuseum, in dem Urlauber Wissenswertes über die Geschichte des Landes erfahren. Auch das Eisenbahnmuseum ist nicht nur für Liebhaber und Sammler sehenswert. Eine weitere Sehenswürdigkeit Nairobis ist das Karen Blixen Museum, in dem interessante Exponate über die dänische Schriftstellerin ausgestellt sind, nach deren Romanvorlage der Film Jenseits von Afrika entstand.

       Transfer zur Unterkunft

      Eastland Hotel  ( 78 %)
      Booking 7.3/10 ( 13); Tripadvisor 4.5/5 ( 1108); Expedia 7.0/10 ( 28);

       4 Übernachtungen,  Twin room,  ÜBERNACHTUNG MIT FRÜHSTÜCK
      Eastland Hotel in Nairobi (Kilimani) liegt 15 Minuten Fahrt entfernt von: Nairobi National Park und Prestige Plaza. Dieses Hotel mit 4 Sternen ist 5,7 km von The Sarit Centre und 12,3 km von Village Market entfernt. Gönn dir einen Besuch des Wellnessbereichs, der Massagen und Körperbehandlungen bietet. Zu den Highlights, die dieses Hotel bietet, gehören zudem kostenloses WLAN, ein Concierge-Service und ein Souvenirladen/Kiosk. Nahe gelegene Attraktionen zu erreichen ist dank des Shuttles (gegen Gebühr) ein Kinderspiel. Fühl dich in den 135 Zimmern, die individuell eingerichtet sind und Kühlschrank und einen Plasmafernseher bieten, wie zu Hause. Ein WLAN-Internetzugang (kostenlos) ist ebenso verfügbar wie Satellitenempfang. Es gibt eigene Badezimmer mit Duschen, die über Regenduschen und kostenlose Toilettenartikel verfügen. Zur Austattung gehören Telefone ebenso wie Safes und Schreibtische.
       Leistungen (teilw. gegen Gebühr)
      • Kurort
      • Haustiere nicht erlaubt
      • Geschäft
      • Snacks
      • Barrierefreie Zimmer
      • Garten
      • Bar
      • Tee-/Kaffeezubereiter
      • Restaurant
      • Raucherzone
      • Kabelgebundenes Internet
      • Barrierefreies Badezimmer
      • WLAN-Internetzugang
      • 24h-Rezeption
      • Grill-Möglichkeiten
      • Safe
      • Spa-Anwendungen
      • Überwachter Parkplatz
      • Presse
      • Safari
      • Gepäckaufbewahrung
      • Shuttleservice zum Flughafen
      • Verspäteter Check-out
      • Versammlungsraum
      • Chemische Reinigung und Wäsche
      • Aufzug
      2
      Nächte

      Safari "Masai Mara Nationalpark"

      Kategorie Standard (Mindestteilnehmer: 2) - Englisch

      Südwestlich von Nairobi liegt der Masai Mara Nationalpark, der von der Hauptstadt aus leicht zu erreichen ist. Starten Sie zu einer dreitägigen Safari und erkunden Sie ein typisches Savannengebiet. Eine Vielzahl von Tieren wie die Big 5 und über 500 verschiedene Vogelarten warten auf Sie.


      Tag 1 (Mo): Nairobi – Masai Mara Nationalpark (M, A)

      Abholung bei Ankunft am Jomo Kenyatta International Airport oder Abholung von Ihrem Hotel in Nairobi. Direkter Transfer zum Masai Mara Nationalpark. Rechtzeitige Ankunft zum Mittagessen und Einchecken im Sarova Mara Game Camp. Am Nachmittag Pirschfahrt im Reservat, das eine wunderbare Landschaft und viel Wild bietet. Es ist vielleicht die einzige Region in Kenia, in der Besucher Tiere in der gleichen Fülle wie vor einem Jahrhundert sehen können.


      Tag 2 (Di): Masai Mara Nationalpark (F, M, A)

      Ganztägiger Aufenthalt im Reservat mit Pirschfahrten am Vor- und Nachmittag. Das Masai Mara Wildreservat ist ein 1510 km² großes Gebiet mit unglaublich weiten Landschaften und fruchtbaren Flusswäldern, die sich entlang der Mäander der Flüsse Mara und Talek in Kenia schlängeln. Es ist ein typisches offenes Savannengebiet mit einer erstaunlichen Vielfalt an Wildtieren, darunter mehr als 95 Säugetierarten und 570 Vogelarten. Alle Mitglieder der "BIG FIVE" (Löwe, Leopard, Afrikanischer Elefant, Afrikanischer Büffel und Spitzmaulnashorn) sind in diesem Reservat zu finden, aber auch Flusspferde, Nilkrokodile, Hyänen, Geparden, Schakale und Löffelhunde. Alle Mahlzeiten und Übernachtung im Sarova Mara Game Camp.


      Tag 3 (Mi): Masai Mara Nationalpark - Nairobi (F)

      Frühstück in der Lodge und Transfer nach Nairobi, wo Sie entweder zum Flughafen oder zu Ihrem Anschlusshotel in Nairobi gebracht werden.


      F = Frühstück / M = Mittagessen / A = Abendessen


      Hinweis: Leistungsänderungen bei gleichem Leistungsumfang vorbehalten. Wenn Sie einen Weiterflug einplanen, dann sollte dieser erst ab frühestens 15 Uhr starten.

       Leistungen inklusive

      Safari, Mindestteilnehmerzahl 2 Personen, Abfahrt montags zu bestimmten Terminen, ab/bis Nairobi

      • 2 Übernachtungen mit Vollverpflegung
      • Flughafen Transfers
      • Transport in nicht klimatisierten Fahrzeug
      • englischsprechende Reiseleitung und Fahrer
      • Eintrittsgeld
       Leistungen nicht inklusive
      • Persönliche Ausgaben
      • Versicherungen
      • Trinkgeld für den Fahrer ca.15 US pro Person und Tag
      • Visagebühren
      • Alkoholische Getränke


      Vorgesehene Hotels (o. ä.):

      Masai Mara: Sarova Mara Game Camp 2 Nächte

      Nairobi
      Jomo Kenyatta International Airport
      »Airlink (SAA)«
       4h 20m
      Johannesburg
      OR Tambo International Airport
      4
      Nächte

      Johannesburg

      Johannesburg ist eine der größten und lebendigsten Städte Afrikas. Es ist die wirtschaftliche Hauptstadt von Afrika und das Tor zum südlichen Afrika. Obwohl nicht so berühmt wie andere südafrikanische Destinationen, gibt es viel in Johannesburg und in der Nähe von Pretoria zu tun. Die Stadt ist eine multikulturelle Mischung aus traditionellen Medizin-Geschäften, chinesischen Restaurants, Taxiständen und hochmodernen Wolkenkratzern. Es gibt ausgezeichnete Museen, Kunstgalerien und organisierte Touren für den historisch und politisch Interessierten. Hier finden sich die besten Einkaufszentren im südlichen Afrika und die vielen Restaurants bieten etwas für jeden Geschmack. Das nahe gelegene Township Soweto ist Johannesburgs beliebteste Touristenattraktion.

       Transfer zur Unterkunft

      Muco Guest House  ( 87 %)
      Booking 8.6/10 ( 369); Tripadvisor 4.5/5 ( 10); Expedia 8.6/10 ( 10);

       4 Übernachtungen,  Iris,  ÜBERNACHTUNG MIT FRÜHSTÜCK
      Muco Guest House in Sandton liegt nur eine 10-minütige Fahrt von Montecasino und Einkaufszentrum Rivonia Village entfernt. Diese Pension ist 6,5 km von Sandton City Mall und 10,1 km von Melrose Arch Shopping Centre entfernt. Nutz folgende Freizeiteinrichtung: Außenpool. Du kannst aber auch den schönen Ausblick von folgenden Punkten genießen: Terrasse und Garten. Auch kostenloses WLAN und ein Concierge-Service werden angeboten. Fühl dich in einem der 8 klimatisierten Zimmer mit Kühlschrank und Mikrowelle wie zu Hause. Ein WLAN-Internetzugang (kostenlos) ist ebenso verfügbar wie Digitalempfang. Die Badezimmer bieten Duschen und Haartrockner. Zur Austattung gehören Safes und Schreibtische; die Zimmer werden täglich sauber gemacht.
       Leistungen (teilw. gegen Gebühr)
      • Außenpool
      • Haustiere nicht erlaubt
      • Garten
      • Raucherzone
      • Terrasse
      • WLAN-Internetzugang
      • 24h-Rezeption
      • Grill-Möglichkeiten
      • Safe
      • Überwachter Parkplatz
      • Gepäckaufbewahrung
      • Shuttleservice zum Flughafen
      • Businesscenter

       Transfer zum Flughafen/Hafen

      Johannesburg
      OR Tambo International Airport
      »Qatar Airways«
       17h 20m
       1 Zwischenstopp
      Frankfurt
      Frankfurt am Main Airport
      (Beispielflughafen)

      Nairobi, Safari "Masai Mara" & Südafrika mit Johannesburg

       Beinhaltet: 11 Tage Gesamtreisedauer, 3 Ziele, 10 Übernachtungen, 2 Hotels/Unterkünfte, 3 Flüge, 1 Rundreise/Tour, 3 Transfers, abgesichert als Pauschalreise (Reisepreissicherungsschein)  Reiseziele/Route: Flug → NairobiMaasai MaraNairobi → Johannesburg → Rückflug pro Person ab 2.797,– € (z. B. bei Anreise am 01.05.2024) Anfrage/Buchung