Stopover Doha, Safari "Masai Mara, Aberdare & Naivasha Nationalpark" Hintergrundbild
Katar Kenia

Stopover Doha, Safari "Masai Mara, Aberdare & Naivasha Nationalpark" ab 3.692,– €

Rundreise-Kombination inkl. Flüge, Hotels & more

Mit dieser unglaublich faszinierenden Kombination erleben Sie den Mittleren Osten mit Katar und Ostafrika mit Kenia. Genießen Sie zunächst Doha mit seiner schillernden Metropole. Weiter geht es nach Nairobi, um von der Hauptstadt aus gleich zu einer großartigen Safari aufzubrechen. Auf dem Programm stehen unter anderem der Masai Mara Nationalpark, der Lake Nakuru und der Aberdare Nationalpark, der für seine spektakulären Tierwanderungen bekannt ist. Anschließend geht es an das Indische Ozean nach Mombasa, denn hier erwartet Sie eine Vielzahl von Strandhotels, von denen wir eines in Malindi, nördlich von Mombasa, hinzugefügt haben. Im Grundpaket sind 13 Übernachtungen enthalten, das angegebene Preisbeispiel wurde am 28.11.2023, mit Abflug ab Frankfurt am 17.04.2024 ermittelt. Reisedatum und Abflughafen sowie Hotels und Aufenthaltsdauern vor und nach der Safari können Ihren individuellen Wünschen entsprechend angepasst werden. 
 Beinhaltet:
  • 14 Tage Gesamtreisedauer
  • 6 Ziele
  • 13 Übernachtungen
  • 3 Hotels/Unterkünfte
  • 4 Flüge
  • 1 Rundreise/Tour
  • 5 Transfers
  • abgesichert als Pauschalreise (Reisepreissicherungsschein)
 Reiseziele/Reiseroute: Flug → Doha → NairobiNationalpark AberdareNaivashaMaasai MaraNairobiMombasa → Rückflug
 Themen/Kategorien:
  • Natur
  • Länderkombinationen
  • Rundreisen
  • Safari
  • Stopover
pro Person ab 3.692,– € (z. B. bei Anreise am 17.04.2024)
Bitte senden Sie uns eine Angebotsanfrage und wir senden Ihnen umgehend ein individuelles Angebot für die gewünschte Reisedauer und Route zu.
     Zimmer
     Erwachsene
     Kinder
    #1
    *Alter der Kinder am letzten Tag der Reise

    + Zimmer hinzufügen
       Zimmer
       Erwachsene
       Kinder
      #1
      *Alter der Kinder am letzten Tag der Reise

      + Zimmer hinzufügen

      Reiseroute:

      Ihr Beispiel-Reiseplan:

      Frankfurt
      Frankfurt am Main Airport
      (Beispielflughafen)
      »Qatar Airways«
       5h 50m
      Doha
      Doha International Airport
      2
      Nächte

      Doha

      Doha ist die Hauptstadt von Katar. Die Hauptstadt von Katar entwickelt sich zu einer großen Metropole und wird zu einem bedeutenden Geschäftszentrum. Doha ist eine reizvolle Mischung aus traditionellem und modernem arabischem Leben. Die Skyline der Stadt, die sich noch im Bau befindet, ist sehr einzigartig und faszinierend anzusehen. Jedes Gebäude ist sehr individuell und scheint dennoch das arabische Flair nicht allzu weit hinter sich zu lassen. Das Leben in Doha spielt sich an der Corniche ab, der langen Strandpromenade entlang der Bucht von Doha, ein perfekter Ort, um sich zu entspannen und die schöne Aussicht auf die Palm Tree Island und die Wolkenkratzer der Stadt zu genießen. Im Norden befinden sich die meisten historischen Stätten, darunter Umm Salal Mohammed, ein relativ großes Dorf, das von den Ruinen eines Forts aus dem 19. Jahrhundert dominiert wird. Besonders interessant sind die Große Moschee mit ihren vielen Kuppeln und die Abu-Bakir-al-Siddiq-Moschee. An der Westküste gibt es schöne Strände in Umm Bab, Dukhan und Salwah nahe der saudischen Grenze. Der Süden ist eine Region mit Sanddünen und Stränden, die Gelegenheit zur Perlensuche oder zu einer Vielzahl von Wassersportarten bieten. Sollten Sie des Stadtlebens überdrüssig werden, liegt der Rest von Katar praktisch vor der Haustür und bietet abenteuerlustigen Besuchern herrliche Landschaften und interessante historische Sehenswürdigkeiten.

       Transfer zur Unterkunft

      Embassy Suites by Hilton Doha Old Town  ( 94 %)
      Booking 9.0/10 ( 745); Expedia 9.8/10 ( 18);

       2 Übernachtungen,  King studio non smoking,  ÜBERNACHTUNG MIT FRÜHSTÜCK
      Embassy Suites by Hilton Doha Old Town liegt im Herzen von Doha, nur 10 Gehminuten entfernt von: Doha Corniche und Grand Hamad Street. Dieses Hotel im gehobenen Stil ist 7 km von City Centre Shopping Mall und 12,8 km von Villagio Mall entfernt. Nimm dir ausreichend Zeit für Einrichtungen wie: Außenpool und Fitnessmöglichkeiten. Zu den Highlights, die dieses Hotel im Art-déco-Stil bietet, gehören zudem kostenloses WLAN, ein Concierge-Service und ein Souvenirladen/Kiosk. Fühl dich in einem der 151 klimatisierten Zimmer mit Minibar und LCD-Fernseher wie zu Hause. Ein WLAN-Internetzugang (kostenlos) ist ebenso verfügbar wie Kabelempfang. Die Badezimmer bieten Designer-Toilettenartikel und Haartrockner. Zu den Highlights gehören Verdunkelungsvorhänge und die Zimmer werden täglich sauber gemacht.
       Leistungen (teilw. gegen Gebühr)
      • Schwimmbad
      • Außenpool
      • Haustiere nicht erlaubt
      • Geschäft
      • Bar
      • Teppichböden
      • Restaurant
      • Raucherzone
      • Kabelgebundenes Internet
      • WLAN-Internetzugang
      • 24h-Rezeption
      • Grill-Möglichkeiten
      • Fahrräder verfügbar
      • Safe
      • Gepäckaufbewahrung
      • Parkservice
      • Businesscenter
      • Chemische Reinigung und Wäsche
      • Aufzug

       Transfer zum Flughafen/Hafen

      Doha
      Doha International Airport
      »Qatar Airways«
       5h 20m
      Nairobi
      Jomo Kenyatta International Airport
      1
      Nacht

      Nairobi

      Nairobi ist das lebhaft pulsierende wirtschaftliche Herz von Kenia. Die Hauptstadt ist Sitz der kenianischen Regierung, internationaler Firmen und Organisationen, von Banken und Konferenzzentren sowie etlichen Hotels, Restaurants und Bars. Gleichzeitig ist Nairobi eine grüne Metropole und der perfekte Ausgangsort für Safaris im Hochland Kenias. Nur wenige Kilometer vom Stadtzentrum entfernt bietet der Nairobi Nationalpark bereits echte Safarierlebnisse vor der Skyline der Großstadt! Urlauber, die in Nairobi Sehenswürdigkeiten besichtigen möchten, haben eine große Auswahl an interessanten Ausflugsmöglichkeiten. Die Hauptstadt des beliebten afrikanischen Urlaubslandes Kenia bietet ihren Besuchern zahlreiche Attraktionen, sowohl landschaftlich als auch kulturell. Zu den Sehenswürdigkeiten im Zentrum der Stadt gehören das architektonisch aufwendige Parlamentsgebäude und das Rathaus. Ebenso einen Besuch wert sind die Nationalbibliothek und das Nationaltheater. Die traditionellen afrikanischen Souvenirs können Urlauber auf dem Massai Markt und im Sarit Centre kaufen, dem größten Einkaufszentrum in ganz Kenia. Kenia ist nicht nur für seine landschaftliche Vielfalt bekannt, sondern auch für die vielen Tiere, die hier leben. Auf einer Safari durch den Nationalpark von Nairobi können Urlauber diese in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten. Der Park besteht bereits seit dem Jahr 1946 und liegt nur 7 km vom Zentrum der Stadt entfernt. Auf einer Fläche von knapp 120 qkm leben hier sowohl verschiedene Vogel- als auch Säugetierarten. Während einer Fahrt mit dem Jeep durch den Park können Besucher unter anderem Fotos von Giraffen, Nashörnern, Gazellen, Zebras, Löwen und Antilopen machen. Weitere Attraktionen in Nairobi. Ein besonderes Ausflugsziel in der kenianischen Hauptstadt ist das Langata Giraffe Center. Hier können Besucher Giraffen von einem Aussichtsturm aus beobachten und sogar selbst füttern. Sehr lohnenswert ist eine Tour durch das Daphne Sheldrick's Orphanage Center. In diesem Waisenhaus für Elefanten und Nashörner können Besucher erleben, wie die Tiere großgezogen werden. In den vielen Museen der Stadt erhalten Urlauber vielseitige Einblicke in verschiedene Bereiche der Kultur Kenias. Das bekannteste Museum der Stadt ist das Nationalmuseum, in dem Urlauber Wissenswertes über die Geschichte des Landes erfahren. Auch das Eisenbahnmuseum ist nicht nur für Liebhaber und Sammler sehenswert. Eine weitere Sehenswürdigkeit Nairobis ist das Karen Blixen Museum, in dem interessante Exponate über die dänische Schriftstellerin ausgestellt sind, nach deren Romanvorlage der Film Jenseits von Afrika entstand.

       Transfer zur Unterkunft

      Eastland Hotel  ( 78 %)
      Booking 7.5/10 ( 15); Tripadvisor 4.5/5 ( 1115); Expedia 7.0/10 ( 28);

       1 Übernachtung,  Twin room,  ÜBERNACHTUNG MIT FRÜHSTÜCK
      Eastland Hotel in Nairobi (Kilimani) liegt 15 Minuten Fahrt entfernt von: Nairobi National Park und Prestige Plaza. Dieses Hotel mit 4 Sternen ist 5,7 km von The Sarit Centre und 12,3 km von Village Market entfernt. Gönn dir einen Besuch des Wellnessbereichs, der Massagen und Körperbehandlungen bietet. Zu den Highlights, die dieses Hotel bietet, gehören zudem kostenloses WLAN, ein Concierge-Service und ein Souvenirladen/Kiosk. Nahe gelegene Attraktionen zu erreichen ist dank des Shuttles (gegen Gebühr) ein Kinderspiel. Fühl dich in den 135 Zimmern, die individuell eingerichtet sind und Kühlschrank und einen Plasmafernseher bieten, wie zu Hause. Ein WLAN-Internetzugang (kostenlos) ist ebenso verfügbar wie Satellitenempfang. Es gibt eigene Badezimmer mit Duschen, die über Regenduschen und kostenlose Toilettenartikel verfügen. Zur Austattung gehören Telefone ebenso wie Safes und Schreibtische.
       Leistungen (teilw. gegen Gebühr)
      • Kurort
      • Haustiere nicht erlaubt
      • Geschäft
      • Snacks
      • Garten
      • Bar
      • Tee-/Kaffeezubereiter
      • Restaurant
      • Raucherzone
      • Kabelgebundenes Internet
      • Barrierefreies Badezimmer
      • WLAN-Internetzugang
      • 24h-Rezeption
      • Grill-Möglichkeiten
      • Safe
      • Spa-Anwendungen
      • Überwachter Parkplatz
      • Presse
      • Safari
      • Gepäckaufbewahrung
      • Shuttleservice zum Flughafen
      • Verspäteter Check-out
      • Versammlungsraum
      • Chemische Reinigung und Wäsche
      • Aufzug
      4
      Nächte

      Safari "Masai Mara, Aberdare und Naivasha Nationalpark"

      Kategorie Standard (Mindestteilnehmer: 2) - Englisch

      Auf dieser Safari besuchen Sie von Nairobi aus unter anderem drei Nationalparks. Sie begeben sich auf die Suche nach Wildtieren und halten Ausschau nach den berühmten Big 5. Andere spannende Tiere wie Flamingos, Wasserböcke, Paviane und viele mehr werden Sie hoffentlich fotografieren können. Die Unterkünfte sind von wunderschöner Natur umgeben und bieten viel Entspannung.


      Tag 1 (Sa): Nairobi - Aberdare-Nationalpark (A)

      Ein Fahrer holt Sie am Flughafen oder in Ihrem Stadthotel in Nairobi ab. Anschließend Fahrt in die Region Aberdare, Ankunft zum Mittagessen im Aberdare Country Club und Check-in. Nach dem Mittagessen Weiterfahrt zur The Ark Lodge. Den Rest des Tages verbringen die Gäste mit der Beobachtung von Wildtieren von den Aussichtsplattformen am natürlichen Wasserloch der Lodge aus, das von riesigen Waldschweinen, Büffeln, Elefanten, Hyänen, ägyptischen Gänsen und gelegentlich einem Leoparden bewohnt wird. Das Wasserloch ist nachts beleuchtet, sodass die Gäste die Tiere auch nachts beobachten können.


      Tag 2 (So): Aberdare - Lake Nakuru National Park - Lake Naivasha (F, M, A)

      Frühstück in der Lodge. Fahrt zum Lake Nakuru National Park für eine Pirschfahrt. Die Gäste genießen ein reichhaltiges Mittagessen in der Sarova Lion Hill Game Lodge und anschließend eine Pirschfahrt durch den Park am Nachmittag. Das Ökosystem des Parks besteht aus dem See, der von bewaldetem und buschigem Grasland umgeben ist. Der Park ist ein wichtiges Ramsar-Gebiet und beherbergt eine große ökologische Vielfalt. Der 188 Quadratkilometer große Nakurusee ist das einzige vom KWS verwaltete Reservat, das vollständig umschlossen ist. Einst nur ein Vogelschutzgebiet, ist der Nakuru-See heute der beste Ort in Kenia, um das streng geschützte Spitz- und Breitmaulnashorn zu sehen. Zu den anderen Tieren im Park gehören Nashörner, Löwen, Leoparden, Flamingos, ägyptische Gänse, Wasserböcke, Giraffen, Hyänen, Büffel, Paviane, Grüne Meerkatzen, Gazellen, Flamingos (große und kleine) und andere Wasservögel sind weitere Hauptattraktionen des Gebiets.Am Abend gehen Sie auf eine Pirschfahrt bis zum Sonnenuntergang. Nach der abendlichen Pirschfahrt verlassen Sie den Park und fahren zum Naivasha-See.


      Tag 3 (Mo): Naivashasee - Masai Mara Nationalreservat (F, M, A)

      Frühstück in der Lodge. Fahrt zum Masai Mara Nationalpark. Rechtzeitige Ankunft zum Mittagessen und Einchecken im Sarova Mara Game Camp. Nachmittags Pirschfahrt im Reservat, das eine wunderbare Landschaft und viel Wild bietet. Es ist vielleicht die einzige Region in Kenia, in der der Besucher Tiere in der gleichen Fülle sehen kann wie vor einem Jahrhundert vor.


      Tag 4 (Di): Masai Mara Nationalreservat (F, M, A)

      Ganztägiger Aufenthalt im Reservat mit Pirschfahrten am Morgen und am Nachmittag. Das Masai Mara Wildreservat ist etwa 1510 km² groß und besteht aus unglaublich weiten Landschaften und fruchtbaren Flusswäldern, die sich entlang der Mäandern der Flüsse Mara und Talek in Kenia. Es ist eine typische offene Savanne. Es beherbergt über 95 Säugetierarten und 570 Vogelarten. Alle Mitglieder der "BIG FIVE "(Löwe, Leopard, Afrikanischer Elefant, afrikanischer Büffel und Spitzmaulnashorn) sind in diesem Reservat zu finden. Tiere in diesem Reservat sind Flusspferde, Nilkrokodile, Hyänen, Geparden, Schakale und Löffelhunde.


      Tag 5 (Mi): Masai Mara - Nairobi - Abreise (F)

      Nach dem Frühstück in der Lodge treten Sie die Rückreise nach Nairobi an. Sie werden entweder zu Ihrem Stadthotel gebracht oder zum Jomo Kenyatta International Airport für Ihren Weiter- oder Rückflug. Weiterflüge werden frühestens ab 16:00 Uhr empfohlen, da die Straßenverhältnisse nicht europäischen Standards entsprechen.



      F= Frühstück / M = Mittagessen / A = Abendessen


      Hinweis: Leistungsänderungen bei gleichem Leistungsumfang vorbehalten.

       Leistungen inklusive

      Safari, Mindestteilnehmerzahl 2 Personen, Abfahrt samstags zu bestimmten Terminen, ab/bis Nairobi

      • 4 Übernachtungen mit Vollpension
      • Flughafen Transfers
      • Transport in nicht klimatisierten Fahrzeug
      • englischsprechende Reiseleitung und Fahrer
      • Eintrittsgeld


       Leistungen nicht inklusive
      • Persönliche Ausgaben
      • Versicherungen
      • Trinkgeld für den Fahrer ca.15 USD pro Person und Tag
      • Visagebühren
      • Alkoholische Getränke


      Vorgesehene Hotels (o. ä.):

      Aberdare: The Ark Lodge, 4*

      Lake Nakuru: Enashipai Resort, 5*

      Masai Mara: Sarova Mara Camp, 4*


      Nairobi
      Jomo Kenyatta International Airport
      »Kenya Airways«
       1h 0m
      Mombasa
      Mombasa Moi International Airport
      6
      Nächte

      Mombasa

      Die Küstenstadt Mombasa ist die zweitgrößte Stadt in Kenia. Im südöstlichen Teil von Kenia gelegen, ist es der größte Hafen Ostafrikas und Kenias wichtigstes Touristenziel. Die Stadt ist geprägt von indischen, Arabischen, sowie Swahili und Bajuni Einflüssen. Mombasa hat zweifellos einen der besten weißen Sandstrände und Korallenriffe, die Afrika zu bieten hat. Gepaart mit historischen Stätten und mit einer vielzahl von Hotels am Strand an der Nord-und Südküste(Diani Beach) ausgestattet, ist Mombasaa der ideale Ort für einen Strandurlaub. Die Highlights von Mombasa sind die Altstadt, Fort Jesus, Mombasa-Stoßzähne(Tusks), der Hindu-Tempel, der Bamburi-Naturpfad, das Mamba-Dorf, die Bombolulu-Werkstatt und die Gedi-Ruinen. Mombasa bietet ein vielfältiges Meeresleben, Weltklasse-Hotels und eine freundliche Atmosphäre. Das ganze Jahr über herrscht tropisches Klima. Es ist ein großartiges Ziel voller Aktivitäten für jedes Alter. Die beliebte Diani Beach ist ein etwa 25 Kilometer langer, sanft abfallender, weißer und feinsandiger Sandstrand des Indischen Ozeans in Kenia. Er liegt rund 35 Kilometer südlich von Mombasa. Diani Beach ist das touristische Zentrum der Südküste. Dem Strand vorgelagert sind Riffe, die sowohl die Haie fernhalten als auch die Wellen des Meeres brechen. Die Riffe sind beliebte Tauchgebiete. Ebbe und Flut beeinflussen die Wasserstände erheblich an der Nord- und Südküste, sodass man bei Ebbe teilweise weiter in das Meer hineinlaufen muss um ins tiefere Wasser zu gelangen. Größere Orte in der Nähe sind Ukunda mit einem Flughafen für Inlandsflüge und Msambweni. Diani Beach liegt in den Resten des Küstenwaldes Jadini Forest. Dieser ist Heimat des größten kenianischen Bestands der Angola-Stummelaffen. Über deren Schutz informiert das Naturschutzzentrum des Colobustrust. Es errichtet u. a. strickleiterartige Hängebrücken „Colobridges“, mit deren Hilfe die Tiere Straßen gefahrlos überqueren können.

       Transfer zur Unterkunft

      Pearls and Corals Resort 

       6 Übernachtungen,  Standard double room (queenbed),  ÜBERNACHTUNG MIT FRÜHSTÜCK
      Pearls and Corals Resort in Malindi liegt am Meer, eine 1-minütige Fahrt von Marine Park und 7 Autominuten von Portugiesische Kapelle entfernt. Dieses Hotel mit 4 Sternen ist 4,5 km von Silversands-Strand und 4,7 km von Vasco da Gama Pillar entfernt. Nutz folgende Freizeiteinrichtung: Außenpool. Du kannst aber auch den schönen Ausblick von folgenden Punkten genießen: Terrasse und Garten. Gönn dir einen Aufenthalt in einem der 24 Zimmer, die individuell eingerichtet sind und über Privatpools und einen Flachbildfernseher verfügen. Die Zimmer haben eigene Balkone. Ein WLAN-Internetzugang (kostenlos) ist ebenso verfügbar wie Digitalempfang. Zur Austattung gehören Schreibtische und separate Sitzecken; die Zimmer werden täglich sauber gemacht.
       Leistungen (teilw. gegen Gebühr)
      • Außenpool
      • Haustiere nicht erlaubt
      • Garten
      • Terrasse
      • Vollpension
      • 24h-Rezeption
      • Überwachter Parkplatz
      • Nicht-Raucher-Einrichtung
      • Nicht für Rollstühle geeignet

       Transfer zum Flughafen/Hafen

      Mombasa
      Mombasa Moi International Airport
      »Ethiopian Airlines«
       12h 20m
       1 Zwischenstopp
      Frankfurt
      Frankfurt am Main Airport
      (Beispielflughafen)

      Stopover Doha, Safari "Masai Mara, Aberdare & Naivasha Nationalpark"

       Beinhaltet: 14 Tage Gesamtreisedauer, 6 Ziele, 13 Übernachtungen, 3 Hotels/Unterkünfte, 4 Flüge, 1 Rundreise/Tour, 5 Transfers, abgesichert als Pauschalreise (Reisepreissicherungsschein)  Reiseziele/Route: Flug → Doha → NairobiNationalpark AberdareNaivashaMaasai MaraNairobiMombasa → Rückflug pro Person ab 3.692,– € (z. B. bei Anreise am 17.04.2024) Anfrage/Buchung