Colombo & der einsame Osten Sri Lankas Hintergrundbild

Colombo & der einsame Osten Sri Lankas ab 1.932,– €

Rundreise-Kombination inkl. Flüge, Hotels & more

Entdecken Sie zuerst Sri Lankas Hauptstadt Colombo: das Galle Face, das Basarviertel Pettah und den Gangaramaya Tempel. Danach geht es in den noch weitestgehend unbekannten Osten Sri Lankas. Unberührte Strände und ruhiges Meer laden besonders in der Sommersaison zum Baden und Schnorcheln ein. Die sonst recht langen Transfers von und zum Flughafen im Westen Sri Lankas werden als Tour mit Übernachtung und Besichtigung in Sigiriya und Dambulla durchgeführt. Zum Abschluss verbringen Sie noch drei Nächte am Saprin Beach nördlich von Colombo und lassen Ihre Eindrücke Revue passieren. Im Grundpaket sind 12 Übernachtungen enthalten, das angegebene Preisbeispiel wurde am 13.12.2022 mit Abflug ab Frankfurt am 14.03.23 ermittelt. Die Hotels, Aufenthaltsdauern, das Reisedatum sowie der Abflughafen können Ihren individuellen Wünschen entsprechend angepasst werden.
 Beinhaltet:
  • 13 Tage Gesamtreisedauer
  • 4 Ziele
  • 12 Übernachtungen
  • 3 Hotels/Unterkünfte
  • 2 Flüge
  • 2 Rundreisen
  • 2 Transfers
  • abgesichert als Pauschalreise (Reisepreissicherungsschein)
 Reiseziele/Reiseroute: Flug → Colombo → Sigiriya → Trincomalee → Dambulla → Colombo → Rückflug
 Themen/Kategorien:
  • Stadt und Strand
  • Strand
pro Person ab 1.932,– € (z. B. bei Anreise am 14.03.2023)
Bitte senden Sie uns eine Angebotsanfrage und wir senden Ihnen umgehend ein individuelles Angebot für die gewünschte Reisedauer und Route zu.
     Zimmer
     Erwachsene
     Kinder
    #1
    *Alter der Kinder am letzten Tag der Reise

    + Zimmer hinzufügen
       Zimmer
       Erwachsene
       Kinder
      #1
      *Alter der Kinder am letzten Tag der Reise

      + Zimmer hinzufügen

      Reiseroute:

      Ihr Beispiel-Reiseplan:

      Frankfurt
      Frankfurt am Main Airport
      (Beispielflughafen)
      »Qatar Airways«
       12h 30m
       1 Zwischenstopp
      Colombo
      Bandaranaike International Colombo Airport
      2
      Nächte

      Colombo

      Colombo ist Sri Lankas größte Stadt. Die günstige Lage auf einer Halbinsel und ein geschützter Naturhafen machten das ehemals kleine Fischerdorf zu einem begehrten Handelshafen für die Gewürzinsel. Nach der Unabhängigkeit 1948 wurde die Stadt auch politisches Zentrum der Insel, seit 1982 befindet sich der Regierungssitz des Landes aber in Sri Jayewardenepura. Heute ist Colombo eine moderne Metropole mit luxuriösen Hotels und einem florierenden Geschäftsviertel. Das historische Zentrum der Stadt ist das Fort, dort befinden sich unter anderem das alte Parlament, der Amtssitz des Präsidenten, die Zwillingstürme des World Trade Center Colombo und der Beira Lake - sehenswert ist die Mischung von kolonialer und moderner Architektur. Das Galle Face Green ist eine langgezogene Rasenfläche südlich des Forts, das sich vor allem an Sonn- und Feiertagen abends mit flanierenden Besuchern füllt. Eine wichtige Sehenswürdigkeit ist auch das im Stadtviertel Cinnamon Gardens gelegene Rathaus, das 1946 nach dem Vorbild des Capitols in Washington errichtet wurde.

       Transfer zur Unterkunft

      Ocean Edge Suites & Hotel Colombo  ( 71 %)
      Booking 6.5/10 ( 30); Tripadvisor 4.0/5 ( 193); Expedia 6.8/10 ( 79);

       2 Übernachtungen,  Deluxe suite city view - 1 king bed,  Übernachtung mit Frühstück
      Ocean Edge Suites & Hotel Colombo in Colombo (Bambalapitiya) ist einen 5-minütigen Fußmarsch von Marino Mall und 7 Gehminuten von Saskia Fernando Gallery entfernt. Dieses Aparthotel mit 4 Sternen ist 0,8 km von Deutsche Botschaft Colombo und 0,8 km von Majestic City entfernt. Genießen Sie von folgendem Punkt aus den schönen Ausblick: Terrasse. Nutzen Sie außerdem Einrichtungen und Leistungen wie kostenloses WLAN und einen Concierge-Service. Zu den Highlights gehören auch ein Fernseher im öffentlichen Bereich und ein Empfangssaal. Wenn Sie Ihr Glück an den Spielautomaten versuchen möchten, können Sie kostenfrei den Shuttle zum Casino nehmen. Fühlen Sie sich in einem der 78 klimatisierten Zimmer, die Küchen bieten, die über Kühlschränke und Herdplatte verfügen, wie zu Hause. Ihr Pillowtop Bett bietet Daunenbettdecken und Bettwäsche aus ägyptischer Baumwolle. 40 Zoll große LED-Fernseher mit Kabelempfang sorgen für gute Unterhaltung; außerdem steht ein WLAN-Internetzugang (kostenlos) zur Verfügung. Zur Austattung gehören Telefone ebenso wie Safes und Schreibtische.
       Leistungen (teilw. gegen Gebühr)
      • Shuttleservice zum Flughafen
      • TV-Raum
      • Terrasse
      • Grill-Möglichkeiten
      • Bar
      • Raucherzone
      • Überwachter Parkplatz
      • WLAN-Internetzugang
      • Parkservice
      • Chemische Reinigung und Wäsche
      • Mehrsprachiges Personal
      • Konferenzräume
      • Parking
      • Barrierefreies Badezimmer
      • Aufzug
      • Gepäckaufbewahrung
      • 24h-Rezeption
      • Versammlungsraum
      • Barrierefreie Zimmer
      • Presse
      1
      Nacht

      Transfer-Tour West-Ostküste (Trincomalee) mit Übernachtung & Besichtigung Sigiriya

      Kategorie Standard

      Anstelle eines normalen Transfers mit englisch sprechendem Fahrer wird der Transfer vom Flughafen im Westen Sri Lankas zum Hotel an der Ostküste als Tour mit einer Übernachtung/Besichtigung in Sigiriya sowie deutsch sprechendem Fahrer durchgeführt.


      Tag 1: Colombo - Sigiriya (A)

      Nach Ankunft am Flughafen Fahrt nach Sigiriya, etwa auf halbem Weg nach Trincomalee gelegen. Je nach Ankunftszeit entweder am Nachmittag oder am nächsten Morgen Besteigung des berühmten "Lions Rock" (festes Schuhwerk erforderlich). Für den etwas mühsamen Aufstieg belohnen die farbenfrohen, erotischen Fresken der "Wolkenmädchen" und auf dem Gipfel wartet die "Himmelsburg" des Königs Kassapa I. mit einen atemberaubenden Panoramablick. Abendessen und Übernachtung im Raum Sigiriya.


      Tag 2: Sigiriya - Trincomalee (F)

      Nach dem Frühstück Fahrt nach Trincomalee.

       

      Hinweis: Fahrten in landesüblichen, klimatisierten PKWs, Mini-Vans oder Bussen. Vorbehaltlich Änderungen, die den Gesamtzuschnitt der Reise nicht beeinträchtigen. An Feiertagen / bei Großveranstaltungen (z.B. Cricket-Turniere / Perahera) kann es zu Aufpreisen kommen.

      Für die Besteigung des Sigiriya-Felsens empfehlen wir festes Schuhwerk mitzubringen.

      Bitte beachten Sie: die Infrastruktur in Sri Lanka ist schlecht ausgebaut, das Reisen nimmt auch auf kurzen Strecken viel Zeit in Anspruch.

      Auch für den Rücktransfer mit Übernachtung/Besichtigung in Dambulla buchbar.


      F = Frühstück / M = Mittagessen / A = Abendessen

       Leistungen inklusive

      Privat-Tour, Mindestteilnehmerzahl: 2, täglich ab Colombo Flughafen / an Tricomalee, 1 Übernachtung im Hotel der gebuchten Kategorie, Halbpension, lokaler deutsch sprechender Fahrer/Reiseleiter, Eintrittsgelder

      Kategorie Standard = 3 Sterne Hotels

      5
      Nächte

      Trincomalee

      Die lange für den Tourismus unzugängliche Ostküste Sri Lankas erwacht langsam aus ihrem Dornröschenschlaf. Für die lange Anreise entschädigen wunderschöne Sandstrände und ein ruhiges Meer, das zum Schwimmen und Schnorcheln einlädt, sowie viele lohnenswerte Tauchspots. „Trinco“, ist die Hauptstadt der Ostprovinz, sehenswert in der Region sind unter anderem der kunterbunte hinduistische Koneswaram-Tempel und die heißen Quellen von Kanniyai. Etwa 12 km nördlich von Trincomalee liegt vor dem Strand von Nilaveli die kleine Insel Pigeon Island mit vorgelagertem Korallenriff, diese kann nur per Boot erreicht werden. Die beste Reisezeit für die Ostküste ist von Mai bis Oktober. Anreise per Landtransfer ab Colombo (Flughafen Bandaranaike), unterwegs empfiehlt sich ein Zwischenstopp zum Beispiel in der Region Dambulla/Sigiriya.

      Amaranthe Bay  ( 89 %)
      Booking 8.6/10 ( 168); Tripadvisor 4.5/5 ( 745); Expedia 9.0/10 ( 91);

       5 Übernachtungen,  Economy room - 1 twin bed,  Übernachtung mit Frühstück
      Amaranthe Bay in Trincomalee liegt in Strandnähe, nur einen 2-minütigen Fußmarsch von Strand Uppuveli und 10 Gehminuten von Militärfriedhof Trincomalee entfernt. Dieses Resort mit 4 Sternen ist 5,8 km von Fischmarkt und 5,9 km von Tempel Sri Pathrakali entfernt. Gönnen Sie sich einen Besuch des Wellnessbereichs, der Massagen, Körperbehandlungen und Gesichtsbehandlungen bietet. Sie können von folgenden Freizeiteinrichtungen profitieren: Nachtclub, Außenpool und Fahrradverleih. Dieses Resort bietet auch kostenloses WLAN, ein Concierge-Service und Babysitting (gegen Gebühr). Fühlen Sie sich in einem der 24 klimatisierten Zimmer mit Kamine und einen Flachbildfernseher wie zu Hause. Die Zimmer haben eigene Balkone. Ein WLAN-Internetzugang (kostenlos) ist ebenso verfügbar wie Satellitenempfang. Zur Austattung gehören Safes in Laptop-Größe und Schreibtische; die Zimmer werden täglich sauber gemacht.
       Leistungen (teilw. gegen Gebühr)
      • Restaurant
      • Raucherzone
      • Businesscenter
      • Versammlungsraum
      • Außenpool
      • Miniclub (Kinder)
      • Spa
      • Babysitterservice
      • Aufzug
      • WLAN-Internetzugang
      • Chemische Reinigung und Wäsche
      • Grillplatz
      • Grill-Möglichkeiten
      • Parkplatz
      • Spa-Anwendungen
      • Barrierefreie Zimmer
      • 24h-Rezeption
      • Fahrradverleih
      • Terrasse
      • Cafeteria
      • Playground
      • Bar
      • Disco / Club
      • Safe
      • Gepäckaufbewahrung
      • Picknick
      • Zeitungskiosk
      • Pool-/Snackbar
      • Garten
      1
      Nacht

      Transfer-Tour Ost-Westküste (Trincomalee) mit Übernachtung & Besichtigung Dambulla

      Kategorie Standard

      Anstelle eines normalen Transfers mit englisch sprechendem Fahrer wird der Transfer vom Hotel an der Ostküste zum Flughafen im Westen Sri Lankas als Tour mit einer Übernachtung/Besichtigung in Dambulla sowie deutsch sprechendem Fahrer durchgeführt.


      Tag 1: Trincomalee - Dambulla (A)

      Nach dem Frühstück Fahrt nach Dambulla, etwa auf halbem Weg nach Colombo gelegen. Je nach Abflugszeit des Rückfluges entweder am Nachmittag oder am nächsten Morgen Besuch des sehenswerten Höhlentempels (angemessene Kleidung notwendig - Knie und Schultern bedeckt) um die zahlreichen Buddha-Statuen und farbenfrohen Wandmalereien zu bewundern. Abendessen und Übernachtung im Raum Dambulla.


      Tag 2: Dambulla - Colombo (F)

      Nach dem Frühstück Fahrt zum Flughafen.

       

      Hinweis: Fahrten in landesüblichen, klimatisierten PKWs, Mini-Vans oder Bussen. Vorbehaltlich Änderungen, die den Gesamtzuschnitt der Reise nicht beeinträchtigen. An Feiertagen / bei Großveranstaltungen (z.B. Cricket-Turniere / Perahera) kann es zu Aufpreisen kommen.

      Bitte beachten Sie: die Infrastruktur in Sri Lanka ist schlecht ausgebaut, das Reisen nimmt auch auf kurzen Strecken viel Zeit in Anspruch.

      Auch für den Hintransfer mit Übernachtung/Besichtigung in Sigiriya buchbar.


      F = Frühstück / M = Mittagessen / A = Abendessen

       Leistungen inklusive

      Privat-Tour, Mindestteilnehmerzahl: 2, täglich ab Tricomalee / an Colombo Flughafen, 1 Übernachtung im Hotel der gebuchten Kategorie, Halbpension, lokaler deutsch sprechender Fahrer/Reiseleiter, Eintrittsgelder

      Kategorie Standard = 3 Sterne Hotels

      Pelwehera Village oder ähnlich

      3
      Nächte

      Colombo

      Colombo ist Sri Lankas größte Stadt. Die günstige Lage auf einer Halbinsel und ein geschützter Naturhafen machten das ehemals kleine Fischerdorf zu einem begehrten Handelshafen für die Gewürzinsel. Nach der Unabhängigkeit 1948 wurde die Stadt auch politisches Zentrum der Insel, seit 1982 befindet sich der Regierungssitz des Landes aber in Sri Jayewardenepura. Heute ist Colombo eine moderne Metropole mit luxuriösen Hotels und einem florierenden Geschäftsviertel. Das historische Zentrum der Stadt ist das Fort, dort befinden sich unter anderem das alte Parlament, der Amtssitz des Präsidenten, die Zwillingstürme des World Trade Center Colombo und der Beira Lake - sehenswert ist die Mischung von kolonialer und moderner Architektur. Das Galle Face Green ist eine langgezogene Rasenfläche südlich des Forts, das sich vor allem an Sonn- und Feiertagen abends mit flanierenden Besuchern füllt. Eine wichtige Sehenswürdigkeit ist auch das im Stadtviertel Cinnamon Gardens gelegene Rathaus, das 1946 nach dem Vorbild des Capitols in Washington errichtet wurde.

      Ocean Edge Suites & Hotel Colombo  ( 71 %)
      Booking 6.5/10 ( 30); Tripadvisor 4.0/5 ( 193); Expedia 6.8/10 ( 79);

       3 Übernachtungen,  Deluxe suite city view - 1 king bed,  Übernachtung mit Frühstück
      Ocean Edge Suites & Hotel Colombo in Colombo (Bambalapitiya) ist einen 5-minütigen Fußmarsch von Marino Mall und 7 Gehminuten von Saskia Fernando Gallery entfernt. Dieses Aparthotel mit 4 Sternen ist 0,8 km von Deutsche Botschaft Colombo und 0,8 km von Majestic City entfernt. Genießen Sie von folgendem Punkt aus den schönen Ausblick: Terrasse. Nutzen Sie außerdem Einrichtungen und Leistungen wie kostenloses WLAN und einen Concierge-Service. Zu den Highlights gehören auch ein Fernseher im öffentlichen Bereich und ein Empfangssaal. Wenn Sie Ihr Glück an den Spielautomaten versuchen möchten, können Sie kostenfrei den Shuttle zum Casino nehmen. Fühlen Sie sich in einem der 78 klimatisierten Zimmer, die Küchen bieten, die über Kühlschränke und Herdplatte verfügen, wie zu Hause. Ihr Pillowtop Bett bietet Daunenbettdecken und Bettwäsche aus ägyptischer Baumwolle. 40 Zoll große LED-Fernseher mit Kabelempfang sorgen für gute Unterhaltung; außerdem steht ein WLAN-Internetzugang (kostenlos) zur Verfügung. Zur Austattung gehören Telefone ebenso wie Safes und Schreibtische.
       Leistungen (teilw. gegen Gebühr)
      • Shuttleservice zum Flughafen
      • TV-Raum
      • Terrasse
      • Grill-Möglichkeiten
      • Bar
      • Raucherzone
      • Überwachter Parkplatz
      • WLAN-Internetzugang
      • Parkservice
      • Chemische Reinigung und Wäsche
      • Mehrsprachiges Personal
      • Konferenzräume
      • Parking
      • Barrierefreies Badezimmer
      • Aufzug
      • Gepäckaufbewahrung
      • 24h-Rezeption
      • Versammlungsraum
      • Barrierefreie Zimmer
      • Presse

       Transfer zum Flughafen/Hafen

      Colombo
      Bandaranaike International Colombo Airport
      »Qatar Airways«
       12h 35m
       1 Zwischenstopp
      Frankfurt
      Frankfurt am Main Airport
      (Beispielflughafen)

      Colombo & der einsame Osten Sri Lankas

       Beinhaltet: 13 Tage Gesamtreisedauer, 4 Ziele, 12 Übernachtungen, 3 Hotels/Unterkünfte, 2 Flüge, 2 Rundreisen, 2 Transfers, abgesichert als Pauschalreise (Reisepreissicherungsschein)  Reiseziele/Route: Flug → Colombo → Sigiriya → Trincomalee → Dambulla → Colombo → Rückflug pro Person ab 1.932,– € (z. B. bei Anreise am 14.03.2023) Anfrage/Buchung