Rundreise "Nordthailand mit Goldenem Dreieck" Hintergrundbild
Reisebaustein

Rundreise "Nordthailand mit Goldenem Dreieck" ab 700,– €

Reisebaustein zum individuellen kombinieren

Erleben Sie auf dieser 8-tägigen Rundreise bunte Kultur, ursprüngliche Bergdörfer und sagenhafte Tempelanlagen. Starten Sie von Bangkok nach Norden über Ayutthaya, Phitsanulok nach Sukhothai und weiter bis ins Goldene Dreieck. Bei einer Übernachtung im Saippraiwan Elephant Resort tauchen Sie ein in die Dschungelatmosphäre und die Welt der "Grauen Riesen". Buchen Sie dieses Rundreise-Paket als Einzelbaustein oder fügen Sie einen Flug (Datum & Abflughafen frei wählbar), eine Badeverlängerung und/oder einen City Break ganz nach Ihren Wünschen hinzu. Im Grundpaket sind 7 Übernachtungen enthalten, das angegebene Preisbeispiel wurde am 05.10.22 für Rundreise-Beginn am 19.03.2023 ermittelt.
 Beinhaltet:
  • 8 Tage Gesamtreisedauer
  • 5 Ziele
  • 7 Übernachtungen
  • 1 Rundreise
  • abgesichert als Pauschalreise (Reisepreissicherungsschein)
 Reiseziele/Reiseroute: Bangkok → Phitsanulok → Sukhothai → Chiang Rai → Chiang Mai
 Themen/Kategorien:
  • Reisebaustein
pro Person ab 700,– € (z. B. bei Anreise am 19.03.2023)
Bitte senden Sie uns eine Angebotsanfrage und wir senden Ihnen umgehend ein individuelles Angebot für die gewünschte Reisedauer und Route zu.
 Zimmer
 Erwachsene
 Kinder
#1
*Alter der Kinder am letzten Tag der Reise

+ Zimmer hinzufügen
     Zimmer
     Erwachsene
     Kinder
    #1
    *Alter der Kinder am letzten Tag der Reise

    + Zimmer hinzufügen

    Reiseroute:

    Ihr Beispiel-Reiseplan:

    7
    Nächte

    Nordthailand mit Goldenem Dreieck Rundreise

    Basis Kategorie (Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen)

    Die Rundreise führt Sie nordwärts durch die alten Königsstädte Ayutthaya und Sukhothai bis hinauf nach Chiang Mai. Dann stoßen Sie in das sagenumwobene "Goldene Dreieck" bei Chiang Rai vor. Die Weiterreise erfolgt ganz bequem per Flug ab Chiang Mai.


    Tag 1: Bangkok

    Ankunft in Bangkok sollte am Vormittag erfolgen. Transfer vom Flughafen zum Hotel. Gegen 15 Uhr werden Sie zu einem Ausflug zu den berühmten Thonburi Klongs und Wat Arun abgeholt. Bei der kleinen Reise in die Vergangenheit geht es auf einer Longtail-Bootstour durch die unberührten Dörfer und engen Wasserstraßen von Bangkoks Stadtteil Thonburi. Auf dem Rückweg besuchen Sie den Wat Arun (Tempel der Morgenröte) der für seinen riesigen, 70 Meter hohen Turm am Chao Phraya-Fluss bekannt ist. Das Gebäude ist mit kleinen farbigen Glasstücken geschmückt, die von chinesischem Porzellan umgeben sind. Übernachtung in Bangkok.


    Tag 2: Bangkok (F)

    Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. Übernachtung in Bangkok.


    Tag 3: Bangkok - Ayuthaya - Phitsanulok (F, M)

    Busfahrt in nördliche Richtung, nach gut 80 km wird Ayuthaya erreicht. Die ehemalige Hauptstadt Siams wurde 1776 von den Burmesen zerstört - die überaus zahlreichen Tempelruinen lassen auf die frühere Bedeutung der Stadt schließen. Besonders sehenswert ist die riesige Viharn Phra Mongkol Bobitr Statue. Nach der Besichtigung Weiterfahrt nach Phitsanulok mit einem Stopp bei einem lokalen Restaurant für ein Mittagessen. Auf dem Weg steht noch ein Besuch des Wat Mahathat an. Danach geht es zum Sappraiwan Elephant Resort, wo Sie die Nacht im Dschungel verbringen.


    Tag 4: Phitansulok - Sukhothai (F, M)

    Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie die malerische Umgebung oder buchen Sie einen optionalen Ausflug. Nach dem check-out und einem Mittagessen im Resort, Fahrt nach Sukhothai und Besichtigung des bekannten historischen Parks von Sukhothai (die Stadt war die erste Hauptstadt des Königreichs Siam und gilt als Wiege der Thai-Kultur). Besonders eindrucksvoll sind die Tempelruinen aus dem 13. Jahrhundert. Der Wat Mahathat gilt als das magische und geistige Zentrum des Königreiches. Im Wat Sri Chum Tempel befindet sich eine der größten sitzenden Buddhastatuen des Landes. Übernachtung in Sukhothai.


    Tag 5: Sukhothai - Phrae - Chiang Rai (F, M)

    Am frühen Morgen können Sie die Almosenabgabe der Mönche bestaunen. Bei der buddhistischen Tradition geht es um einen Akt der Großzügigkeit, der leicht auszuführen ist und den Geist befreit. Im Anschluß Frühstück im Hotel und check-out für die Fahrt nach Phrae. Besuchen Sie den Wat Phra That Suthon Mongkhon Khiri, der für seine filigranen Skulpturen und Goldene Teakholz-Gebäude im Lanna-Stil, bekannt ist. Danach fahren Sie weiter zum Dorf Morhom. Morhom ist eintraditioneller thailändischer Stoff. Mor bedeutet „Topf“, während „Hom“ sich auf die Indigo-Pflanzen bezieht, deren Blätter zur Herstellung des tiefblau gefärbten Stoffes verwendet werden. Im Anschluss Weiterfahrt nach Chiang Rai (ca. 4-5 Stunden) und Besuch des Wat Rong Khun - der atemberaubende weiße Tempel, ein privates Kunstwerk im Stil einer buddhistischen Tempelanlage. Übernachtung im Goldenen Dreieck.


    Tag 6: Chiang Rai - Chiang Mai (F, M)

    Nach dem Frühstück Fahrt zum "Goldenen Dreieck" an die Grenze wo sich Laos, Myanmar und Thailand am Mekong treffen. Auf der anschließenden Fahrt nach Chiang Mai stoppen Sie bei einem traditionellen Bergstamm. Nach ca. 5 Stunden erreichen Sie Chaing Mai.


    Tag 7: Chiang Mai Doi Suthep Tempel (F, M, A)

    Frühstück und anschließend Besuch des Wahrzeichens der Stadt Chiang Mai, dem Wat Doi Suthep, einem Tempel, der auf einer Höhe von 1050 m liegt. An klaren Tagen hat man von dort einen fantastischen Blick über die Stadt und die Provinz Chiang Mai. Die Tempelanlage, zum größten Teil aus dem 16. Jahrhundert, gruppiert sich um einen 32 Meter hohen, vergoldeten Chedi im burmesischen Stil. Zunm Mittag steht eine Meaping River Cruise mit traditionellem Essen an. Probieren Sie beispielsweise das charakteristische Gericht dieses Teils der Welt, „Khao Soi“. Dies ist ein Gericht aus dem Norden, Reisnudeln in einer Kokos-Curry-Suppe mit Huhn oder Rindfleisch. Fahren Sie durch den Ping-Fluss und bewundern Sie die Landschaft entlang des Flussufers. Am Abend Farewell Dinner.


    Tag 8: Chaing Mai Abreise (F)

    Vormittags Transfer (inklusive) zum Flughafen von Chiang Mai.



    F= Frühstück / M = Mittagessen / A = Abendessen


    Hinweis: Änderungen des Reiseverlaufs bei gleichem Leistungsumfang vorbehalten.

     Leistungen inklusive

    Gruppenrundreise (Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen), sonntags ab Bangkok/an Chiang Mai

    • 7 Übernachtungen in Mittelklassehotels mit Frühstück
    • Weitere Mahlzeiten wie im Reiseverlauf
    • lokale deutschsprechende Reiseleitung
    • Eintrittsgelder, Fahrten in landesüblichen PKWs, Mini-Vans oder Bussen (klimatisiert)
    • Alle Flughafenstransfers


     Leistungen nicht inklusive
    • Trinkgelder
    • Persönliche Ausgaben
    • Versicherungen

    Vorgesehene Hotels (Änderungen vorbehalten):


    Standard Kategorie:

    Bangkok: Ibis Riverside 3*

    Phitsanulok: Saippraiwan Elephant Resort 3*

    Sukhothai: Legenda Sukhothai 3*

    Chiang Rai: Wiang Inn Hotel 3*

    Chiang Mai: Amora Thapae Chiang Mai 3*


    Deluxe Kategorie:

    Bangkok: Ramada Paza by Wydham Menam Riverside 5*

    Phitsanulok: Saippraiwan Elephant Resort 3*

    Sukhothai: Legenda Sukhothai 3*

    Chiang Rai: Wiang Inn Hotel 3*

    Chiang Mai: Sirpana Villa Resort & Spa 4*

    Rundreise "Nordthailand mit Goldenem Dreieck"

     Beinhaltet: 8 Tage Gesamtreisedauer, 5 Ziele, 7 Übernachtungen, 1 Rundreise, abgesichert als Pauschalreise (Reisepreissicherungsschein)  Reiseziele/Route: Bangkok → Phitsanulok → Sukhothai → Chiang Rai → Chiang Mai pro Person ab 700,– € (z. B. bei Anreise am 19.03.2023) Anfrage/Buchung