Rundreise "Entdeckungsreise Namibia" & luxuriöses Wildtiercamp Hintergrundbild

Rundreise "Entdeckungsreise Namibia" & luxuriöses Wildtiercamp ab 3.990,– €

Rundreise-Kombination inkl. Flüge, Hotels & more

Entdecken Sie das faszinierende Land Namibia, welches zwischen der Atlantikküste und der Wüste Namib liegt. Auf Sie warten beeindruckende Landschaften auf der Rundreise, welche Sie durch das "Herz von Afrika" führt. Gehen Sie auf die Suche nach freilebenden Wildtieren im Etosha Nationalpark, dem größten Schutzgebiet seiner Art in Namibia. Diese Rundreise im Herzen von Afrika begeistert durch die Vielfalt der Sehenswürdigkeiten und seiner einzigartigen Natur und Kultur. Nach der Rundreise können Sie Ihre Safari-Erlebnisse in einem exklusiven Naturreservat rekapitulieren. Bei Rundreisebeginn bis 09.06.2023 erhalten Sie einen Rabatt von 10% auf die Rundreise, welcher bereits im Endpreis berücksichtigt ist. Buchen Sie diese Rundreise als Einzelbaustein oder fügen Sie einen Flug (Datum & Abflughafen frei wählbar), eine Badeverlängerung und/oder einen City Break ganz nach Ihren Wünschen hinzu. Im Grundpaket sind 16 Übernachtungen enthalten, das angegebene Preisbeispiel wurde am 13.12.2022 mit Rundreise-Beginn am 14.04.2023 ermittelt.
 Beinhaltet:
  • 17 Tage Gesamtreisedauer
  • 7 Ziele
  • 16 Übernachtungen
  • 1 Hotel/Unterkunft
  • 2 Flüge
  • 1 Transport
  • 1 Rundreise
  • 1 Transfer
  • abgesichert als Pauschalreise (Reisepreissicherungsschein)
 Reiseziele/Reiseroute: Flug → Windhoek → Fish River Canyon → Lüderitz → Sossusvlei → Swakopmund → Etosha National Park → Windhoek → Khomas (Region), Namibia → Rückflug
 Themen/Kategorien:
  • Natur
  • Rundreisen
  • Safari
pro Person ab 3.990,– € (z. B. bei Anreise am 14.04.2023)
Bitte senden Sie uns eine Angebotsanfrage und wir senden Ihnen umgehend ein individuelles Angebot für die gewünschte Reisedauer und Route zu.
 Zimmer
 Erwachsene
 Kinder
#1
*Alter der Kinder am letzten Tag der Reise

+ Zimmer hinzufügen
 Zimmer
 Erwachsene
 Kinder
#1
*Alter der Kinder am letzten Tag der Reise

+ Zimmer hinzufügen

Reiseroute:

Ihr Beispiel-Reiseplan:

Frankfurt
Frankfurt am Main Airport
»Ethiopian Airlines«
 15h 15m
 1 Zwischenstopp
Windhoek
Hosea Kutako International Airport
12
Nächte

Rundreise Entdeckungsreise Namibia

Kategorie Standard

Namibia ist durch seine unterschiedlichen Kulturen und Facetten ein Schmelztiegel aus Sehenswürdigkeiten, Gerüchen, Aromen und Emotionen, die nur darauf warten entdeckt zu werden. Auf dieser faszinierenden Rundreise, die bilingual in Deutsch und in Englisch durchgeführt wird, erleben Sie die bekanntesten Höhepunkte Namibias mitsamt seiner vielfältigen Tierwelt.


Tag 1: Windhoek

Empfang und Begrüßung am Flughafen. Anschließend Transfer zum Hotel.


Tag 2: Windhoek - Kalahari Wüste (S: F / D: F, M, A)

Nach einer Nacht in Windhoek fahren Sie heute in die größte Sandmasse der Welt, die rote Kalahari Wüste. Diese zieht sich über 7 Länder und ist durch sporadische Regenfälle stärker bewachsen. Da sie eine Größere Anzahl an Flora und Fauna beherbergt, wird sie von dem Urvolk, den San auch als "Seele der Welt" bezeichnet. Fakultativ können Sie am späten Nachmittag eine Naturrundfahrt mit Sundowner buchen (in der Deluxe Variante ist die Naturrundfahrt bereits enthalten).


Tag 3: Kalahari Wüste - Fisch River Canyon (S: F / D: F, M, A)

Nach dem Frühstück geht es Richtung Süden zum einzigartigen Garas-Köcherbaum mit seinen geheimnisvoll aufgetürmten Felsbrocken, das Gebiet wird auch treffend als "Giant's Playground" bezeichnet. In der Lodge, die in der Nähe des Fish River Canyons liegt, können Sie die Gegend zu Fuß erkunden oder am späten Nachmittag eine optionale geführte Naturfahrt unternehmen.


Tag 4: Fish River Canyon - Lüderitz (S: F / D: F, M, A)

Früh am Morgen beginnt der Tag am Rande des Fish River Canyons, wo Sie einen spektakulären Blick auf dieses großartige Phänomen werfen können. Der Fish River Canyon befindet sich im nördlichen Teil der Nama Karoo und ist der zweitgrößte Canyon der Erde, mit einer gigantischen Schlucht, die insgesamt etwa 160 km lang, bis zu 27 km breit und stellenweise fast 550 Meter tief ist. Weiter gehts am Naute-Damm, wo Sie kurz an einer Distillery anhalten, um regionale Liköre zu probieren (fakultativ) oder einen Kaffee genießen können. Im Anschluss wird am Aussichtspunkt von Garub (bekannt für die Wilden Pferde der Namibwüste) noch gehalten, um dann weiter in Richtung Lüderitz zu fahren.


Tag 5: Lüderitz - Namib Desert (S: F / D: F, M, A)

Nach dem Frühstück geht es zur Geisterstadt Kolmanskop. Diese im Wüstensand versunkenen Häuser sind mit der abenteuerlichen Geschichte der ersten Diamantenfunde verbunden. Nachdem das Diamanten Fieber Mitte des 20. Jahrhunderts jedoch jäh nachgelassen hatte, wurde die Stadt der Wüste überlassen. Diese Geisterstadt lässt die Vergangenheit wieder aufleben. Nach der geführten Tour fahren Sie zurück nach Lüderitz. Nach einer kleinen Stadtrundfahrt haben Sie den Rest des Tages zur freien Verfügung.


Tag 6: Namib Desert (S: F / D: F, M, A)

kurz nach Sonnenaufgang fahren sie in den Namib-Naukluft-Nationalpark. Das unwirkliche Deadvlei, umgeben von einigen der höchsten Dünen der Welt, und das Sossusvlei werden Sie in ihren Bann ziehen. Genießen Sie Ihr Frühstück inmitten von Kameldornbäumen und endlosen Dünen. Des Weiteren besuchen Sie auf dem Rückweg den Sesriem Canyon. Genießen Sie den Nachmittag zur freien Verfügung.


Tag 7: Namib Desert - Swakopmund (S: F / D: F, M)

Nach dem Frühstück nähern fahren Sie in die kleine Siedlung Solitaire am Rande des Namib-Naukluft-Nationalparks, bevor es in Richtung Walvis Bay, einer Hafenstadt, weiter geht. Dort besuchen Sie die flache Lagune, eines der wichtigsten Feuchtgebiete Afrikas. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung bereit.


Tag 8: Swakopmund (S: F / D: F)

Der gesamte Tage steht zur freien Verfügung bereit. Es besteht auch die Möglichkeit eine zusätzliche Tagestour vor Ort zu buchen, wie zum Beispiel einen Rundflug, Fallschirmsprung, einer Quad-Tour oder Sandboarden.


Tag 9: Swakopmund - Damaraland (S: F / D: F, M, A)

Am heutigen Tag fahren Sie zurück ins Landesinnere, dabei kommen Sie am Brandger vorbei, dem höchsten Berg von Namibia. Auf Ihrem Weg werden Sie auch Ausschau nach den Wüstenelefanten und dem Spitzmaulnashorn halten, welche mit Glück fotografiert werden können. In Damara werden Sie noch im Museum und den Versteinerten Wald haltmachen. Einmal in Ihrer Lodge final angekommen, können Sie Ihre Eindrücke verarbeiten.


Tag 10: Damaraland - Etosha National Park (S: F / D: F, M, A)

Die heutige Weiterreise führt in den Etosha-Nationalpark, wo Sie bereits eine erste Wildbeobachtung und eine Erkundungstour machen werden. Dabei werden Sie unter anderem die erste Wasserlöcher besichtigen und das Anderson Gate bestaunen.


Tag 11 und 12: Etosha National Park (S: F / D: F, M, A)

Diese Tage ausschließlich der Tierwelt gewidmet. In der Salzwüste des Etosha Parks liegt der Fokus auf die natürliche Wildtierbeobachtung. Verschiedene Tierarten werden an beiden Tagen gesucht, um diese in Ihrem natürlichen Habitat zu bestaunen. Dazu werden offene Fahrzeuge genutzt, um die Pirschfahrten maximal zu genießen. Die Ziele richten sich vor allem um die verschiedenen Wasserlöcher des Parks.


Tag 13: Etosha National Park - Windhoek (S: F / D: F, M)

Nach dem Frühstück fahren Sie zurück nach Windhoek. Auf dem Rückweg wird noch in den lokalen Markt ein Halt eingelegt, um dort einheimische Produkte zu erwerben. Der Transfer bringt Sie entweder zum Flughafen zur Rück-Weiterreise oder zu einem gebuchten Anschlusshotel.



S = Standard / D = Deluxe

F = Frühstück / M = Mittagessen / A = Abendessen


Hinweis: Änderung des Reiseverlaufs bei gleichem Leistungsumfang vorbehalten! Die Rundreise wird in zwei verschiedenen Kategorien (Standard oder Deluxe) angeboten, die Unterschiede können Sie aus dem Rundreiseverlauf entnehmen.

 Leistungen inklusive

Standard:

Gruppenreise, Mindestteilnehmerzahl: 2 max. 16 Personen, samstags an ausgewählten Terminen, ab/bis Windhoek, keine Kinder unter 12 erlaubt

  • 12 Übernachtungen mit Frühstück
  • Transfer
  • Eintrittsgelder
  • Lokale deutsch- und englischsprachige Reiseleitung


Deluxe:

Gruppenreise, Mindestteilnehmerzahl: 2 max. 6 Personen, samstags an ausgewählten Terminen, ab/bis Windhoek

  • 12 Übernachtungen mit Frühstück
  • 11 x Mittagessen
  • 9 x Abendessen
  • Transfer
  • Eintrittsgelder
  • Lokale deutsch- oder englischsprachige Reiseleitung
  • ausgewählte Getränke beim Mittag und Abendessen
 Leistungen nicht inklusive
  • Flughafengebühren
  • Reise - und Unfallversicherung
  • Getränke zu den Mahlzeiten
  • Verpflegung oder Leistungen, die nicht im Programm erwähnt werden
  • Kofferträger
  • Trinkgelder
  • Persönliche Ausgaben
  • Fakultative Ausflüge

Vorgesehene Hotels (o.ä.):

Standard:

Windhoek : Guesthouse in Klein Windhoek; 1N

Kalahari: Intu Africa Collection; 1N

Fish River Canyon: Canyon Village; 1N

Lüderitz: Obelix Guesthouse; 1N

Sossusvlei: Elegant Desert Lodge; 2N

Swakopmund:Hansa Hotel; 2N

Damaraland: Damara Mopane Lodge; 1N

Etosha National Park: Etosha Safari Camp; 1N & Mokuti Etosha Lodge; 2N


Deluxe:

Windhoek : Hotel Heinitzburg; 1N

Kalahari: Intu Africa Collection; 1N

Fish River Canyon: Canyon Lodge; 1N

Lüderitz: Luederitz Nest Hotel; 2N

Sossusvlei: Sossusvlei Lodge; 2N

Swakopmund: Strand Hotel; 2N

Damaraland: Twyfelfontein Country Lodge; 1N

Etosha National Park: Etosha Oberland; 1N & Onguma Collection; 2N

Windhoek
Bustransfer
 1h 0m
Khomas (Region), Namibia
4
Nächte

Khomas (Region), Namibia

Khomas ist eine der vierzehn Regionen Namibias. Khomas enthält die Hauptstadt Namibias, Windhoek (die mehr als 90% der Bevölkerung in ihrer Agglomeration sammelt). Die Region zeichnet sich durch ihre bergige Landschaft und viele Täler aus. Es verfügt über gut entwickelte Wirtschafts-, Finanz- und Handelssektoren. In Khomas finden Sie alle Arten von Dienstleistungen und Aktivitäten, insbesondere ihre Safaris, sie sind Shows und haben viele Annehmlichkeiten, so dass Sie in vollen Zügen genießen können.

Goche Ganas Nature Reserve 

 4 Übernachtungen,  Elegant chalets,  Halbpension

Lage: Ein perfekter Anfang und ein großartiger Abschluss für Ihre Safari in Namibia. Ein luxuriöses, privates Naturreservat und Wellness-Dorf, eingebettet auf einer Hügelkuppe und umgeben von der majestätischen Schönheit der Berge Namibias. Atemberaubende Aussichten auf eine atemberaubende namibische Landschaft. Nur 29 km von Windhoek, der Hauptstadt Namibias, und 76 km vom internationalen Flughafen entfernt. Genießen Sie die Ruhe und Gelassenheit in einem faszinierenden Wildschutzgebiet mit weiten offenen unberührten Flächen und einer faszinierenden Flora und Fauna, mit 25 verschiedenen großen Wildtierarten und dem besten Blick auf das Schutzgebiet.

Hotel: Die Anlage besteht aus16 frei stehenden Suiten mit privatem Balkon, einem atemberaubenden Badezimmern mit großer Badewanne, einer außergewöhnlichen Dusche, einem spektakulären Ausblick und einer namibisch inspiriertes Dekoration. Die Suiten sind alle mit Klimaanlage, Mehrkanal-TV, Minibar, Tee- und Kaffeezubereitungsmöglichkeiten ausgestattet. Das Wasser ist von mineralischer Trinkwasserqualität. Qualitativer Service und herzliche Gastfreundschaft sind ein Markenzeichen im GocheGanas.

Restaurant und Bar: Die Mahlzeit unter dem klaren afrikanischen Sternenhimmel hat etwas unvergessliches, Magisches an sich. Gerne kann für Sie ein Barbecue am offenen Lagerfeuer in unserer Boma arrangiert werden. Unser Restaurant Hilltop hat eine spektakuläre Aussicht, genießen Sie hier ein wahrhaft namibisches kulinarisches Essen. Die Toko Bar hat einen 360 Grad-Blick und ist täglich von 11.00 bis 22.00 Uhr für Sie geöffnet. Hier bieten wir eine verlockende Auswahl an Cocktails an. Genießen Sie zum Abschluss des Tages einen Sundownerdrink an unserem Feuerkreis, direkt neben der Bar.

Wellness: Ein einzigartiges Erlebnis ist unser GocheGanas Wellness Village. Ein Besuch hier lohnt sich und sind ein unvergessliches Erlebnis. Das Wellness Village besteht aus 11 speziellen Behandlungsräumen, einem beheizten Hallenbad unter einem kathedralenartigen Gewölbe, einem Granitbad (Höhlensauna), Kneipp-Duschen sowie Fitness- und Gymnastikeinrichtungen. Unsere Treatment Hubs bieten ein Hydrotherapie-Bad und eine Vichy-Dusche. Das Freibad auf der Halbinsel Oasis bietet einen atemberaubenden Blick auf die Berglandschaft.

Wellness-Einrichtungen (Änderungen vorbehalten)

GRANITBAD - SAUNA: Diese Sauna ist aus Granitsteinen aus dem Naturpark GocheGanas gebaut. Diese Steine werden durch natürliches Feuer erhitzt und dann in Brunnenwasser getaucht, woraufhin ihre Energie freigesetzt wird.

KNEIPP: Bei dieser speziellen Therapiedusche fließt gekühltes natürliches Quellwasser über Ihren Körper, um die Nervenenden des Körpers zu stimulieren und zu aktivieren und die Blutzirkulation zu steigern.

FITNESSEINRICHTUNGEN: Mit einem ausgewogenen Training erhalten und bauen wir nicht nur unseren Körper, sondern auch unsere geistige Fitness auf.

SCHWIMMBÄDER: Das beheizte Hallenbad befindet sich unter einem kathedralenartigen Mauergewölbe, während das kühle Freibad auf einer Oasenhalbinsel mit atemberaubender Aussicht liegt.

GESICHTSBEHANDLUNGEN & SCHÖNHEITSBEHANDLUNGEN: Nähere Informationen hierzu vor Ort.

Zimmer: Elegante Chalets: Es gibt 15 geräumige, elegante Suiten, alle mit privater Holzterrasse, ausgestattet mit Klimaanlage, Fernseher, Minibar, Kaffeeecke und Telefon. Alle 15 Zimmer haben ein eigenes Bad mit separater Toilette. 10 der Suiten haben zwei Einzelbetten und eine Außendusche, während die anderen 5 Zimmer Kingsize-Betten haben.

Familiensuite: Diese private Familiensuite besteht aus zwei separaten Doppelzimmern, die durch eine große Terrasse miteinander verbunden sind. Jedes dieser Zimmer verfügt über ein eigenes Bad. Die Zimmer sind mit Klimaanlage, Fernseher, Minibar, Kaffeeecke und Telefon ausgestattet.

 Transfer zum Flughafen/Hafen

Khomas (Region), Namibia
Hosea Kutako International Airport
»Ethiopian Airlines«
 15h 25m
 1 Zwischenstopp
Frankfurt
Frankfurt am Main Airport

Rundreise "Entdeckungsreise Namibia" & luxuriöses Wildtiercamp

 Beinhaltet: 17 Tage Gesamtreisedauer, 7 Ziele, 16 Übernachtungen, 1 Hotel/Unterkunft, 2 Flüge, 1 Transport, 1 Rundreise, 1 Transfer, abgesichert als Pauschalreise (Reisepreissicherungsschein)  Reiseziele/Route: Flug → Windhoek → Fish River Canyon → Lüderitz → Sossusvlei → Swakopmund → Etosha National Park → Windhoek → Khomas (Region), Namibia → Rückflug pro Person ab 3.990,– € (z. B. bei Anreise am 14.04.2023) Anfrage/Buchung