Prunkvolles Mailand und siegbringendes Verona Hintergrundbild

Prunkvolles Mailand und siegbringendes Verona ab 1.060,– €

Kombireise inkl. Flüge, Hotels & more

Bei dieser Reise erwartet Sie die Metropole Mailand im Norden Italiens. Als Zentrum für Mode und Design bekannt, finden sich hier viele gehobene Restaurants und edle Boutiquen. Der Mailänder Dom, die vielen Museen und besonders das Kloster Santa Maria mit dem Wandgemälde "Das Abendmahl" von Leonardo da Vinci, zeigen die jahrhundertealte Geschichte der Stadt. Mit dem zweitägigen inkludierten Hop-on Hop-off Bus erkunden Sie die Stadt auf eigene Faust. Weiter geht es mit dem Flugzeug nach Verona, in die Stadt von "Romeo und Julia" mit dem römischen Amphitheater und wunderschönen Piazze. Eine Tour durch die Stadt und die berühmte Arena di Verona sind im Paket inkludiert. Im Grundpaket sind 7 Übernachtungen enthalten, das angegebene Preisbeispiel wurde am 29.11.2022 mit Abflug ab Frankfurt am 20.03.2023 ermittelt. Reisedatum sowie Abflughafen, Aufenthaltsdauer und Hotels können Ihren individuellen Wünschen entsprechend angepasst werden.
 Beinhaltet:
  • 7 Tage Gesamtreisedauer
  • 2 Ziele
  • 6 Übernachtungen
  • 2 Hotels/Unterkünfte
  • 2 Flüge
  • 1 Transport
  • 2 Ausflüge
  • abgesichert als Pauschalreise (Reisepreissicherungsschein)
 Reiseziele/Reiseroute: Flug → Mailand → Verona → Rückflug
 Themen/Kategorien:
  • Städte
pro Person ab 1.060,– € (z. B. bei Anreise am 20.03.2023)
Bitte senden Sie uns eine Angebotsanfrage und wir senden Ihnen umgehend ein individuelles Angebot für die gewünschte Reisedauer und Route zu.
     Zimmer
     Erwachsene
     Kinder
    #1
    *Alter der Kinder am letzten Tag der Reise

    + Zimmer hinzufügen
       Zimmer
       Erwachsene
       Kinder
      #1
      *Alter der Kinder am letzten Tag der Reise

      + Zimmer hinzufügen

      Reiseroute:

      Ihr Reiseplan:

      Frankfurt
      Frankfurt am Main Airport
      (Beispielflughafen)
      »ITA Airways«
       1h 15m
      Mailand
      Milano Linate Airport
      3
      Nächte

      Mailand

      Mailand ist die kosmopolitischste Stadt Italiens mit einer fast nordeuropäischen Atmosphäre, die dennoch italienischen Stil ausstrahlt. Die Hauptstadt der Lombardei ist sowohl fleißig als auch glamourös - einflussreich in den Bereichen Finanzen, Mode und natürlich Fußball. Aber was Mailand das gewisse Etwas verleiht, ist sein Status als Epizentrum der italienischen Mode und des Innendesigns. Internationale Modefans, Designer, Supermodels und Paparazzi kommen zweimal im Jahr zu den Frühjahrs- und Herbstmessen in die Stadt: Mailand, das seinen Ruf für Flair, Dramatik und Kreativität sorgfältig gehütet hat, ist die natürliche Bühne Italiens. Dies ist sicherlich einer der besten Orte in Italien, um einzukaufen oder einen Schaufensterbummel zu machen. Mailand ist das wichtigste Industrie-, Handels- und Finanzzentrum Italiens, und als solches ist es nicht überraschend, dass die Stadt ein geschäftsmäßiges Erscheinungsbild hat. Auf den ersten Blick fehlt der "Wow-Faktor", aber wenn Sie sich Zeit nehmen und entschlossen sind, Mailands Straßen zu erkunden, werden Sie auf ästhetisch ansprechende Perlen stoßen - und die gibt es wirklich. Durchbricht man die moderne Großstadthektik, stößt man auf beeindruckende Kirchen und Paläste, das hübsche Navigli-Viertel, das schicke Brera-Viertel und das lebendige Universitätsviertel. Ein Wahrzeichen wie den Dom muss man wohl nicht erwähnen, ebenso wenig wie die Tatsache, dass die Stadt die beeindruckende Heimat von Leonardo da Vincis Meisterwerk Das letzte Abendmahl aus dem 15. Wenn es darum geht, sich zu amüsieren, ist Mailand nicht zu beanstanden. Die Mailänder wissen, wie man feiert - und sie verschwenden keine Zeit, um loszulegen. Das Nachtleben beginnt in der Regel um 18 Uhr; ein Aperitivo, bei dem sich die Einheimischen nach der Arbeit bei Drinks und Knabbereien entspannen, bevor sie nach Hause gehen, ist eher die Regel als die Ausnahme. Egal, ob Sie auf der Suche nach preiswerter Mode, einer alternativen Städtereise oder einer Gelegenheit sind, die Stadt rot zu färben - Mailand hat zweifellos alles zu bieten.

      Hotel Sanpi Milano  ( 82 %)
      Booking 8.0/10 ( 2074); Tripadvisor 4.0/5 ( 1573); Expedia 8.6/10 ( 990);

       3 Übernachtungen,  Twin/double room - classic,  Übernachtung mit Frühstück
      Hotel Sanpi Milano liegt im Herzen von Mailand, nur 10 Gehminuten entfernt von: Corso Buenos Aires und Porta Venezia. Dieses Hotel mit 4 Sternen ist 2,4 km von Teatro alla Scala und 2,6 km von Galleria Vittorio Emanuele II entfernt. Nutzen Sie folgende Freizeiteinrichtung: Fitnessmöglichkeiten. Sie können aber auch den schönen Ausblick von folgendem Punkt genießen: Garten. Dieses Hotel bietet auch kostenloses WLAN, ein Concierge-Service und Babysitting (gegen Gebühr). Fühlen Sie sich in einem der 79 Zimmer, die Minibar bieten, wie zu Hause. Es gibt einen kostenfreien Internetzugang per Kabel und WLAN sowie Satellitenempfang. Es sind eigene Badezimmer vorhanden, in denen Sie Komfortbadewannen und Regenduschen finden. Zur Austattung gehören Telefone ebenso wie Safes und Schreibtische.
       Leistungen (teilw. gegen Gebühr)
      • Restaurant
      • Raucherzone
      • Versammlungsraum
      • Snacks
      • Kamin
      • Barrierefreie Zimmer
      • 24h-Rezeption
      • Businesscenter
      • Gepäckaufbewahrung
      • Chemische Reinigung und Wäsche
      • Grill-Möglichkeiten
      • Bar
      • WLAN-Internetzugang
      • Garten
      • Mehrsprachiges Personal
      • Aufzug
      • Geschäft

      City Sightseeing Mailand Hop-On Hop-Off Tour

      2 Tage
       Startpunkt

      Mailand, Italien

      Nehmen Sie im Doppeldeckerbus mit aufklappbarem Verdeck Platz und genießen Sie bei einer Spazierfahrt durch die eleganten Straßen den Panoramablick auf Mailand. Sie können so häufig Sie möchten aus dem City Sightseeing-Bus aus-und einsteigen und es dabei genießen sich frei durch die Stadt zu bewegen und diese dabei ganz nach ihren Vorlieben erkunden. Sobald Sie zu einem neuen Ziel aufbrechen möchten, warten Sie einfach auf den nächsten Bus und die Fahrt kann weitergehen.

      Sie können je nach Ihren Vorlieben aus drei verfügbaren Routen auswählen. Die Route A führt Sie von der Piazza Castello zur Moscova Station und verfügt über 12 Haltestellen, unter anderem den Parc de las Basílicas, die Kathedrale und das Teatro alla Scala. Wenn Sie sich für die Route B entscheiden, stehen Ihnen 13 Haltestellen zur Verfügung, die zwischen der Piazza Castello und dem Brera-Viertel liegen, darunter der Palazzo Lombardia, das Venedig-Tor und die Kathedrale, um nur einige zu nennen. Die Route C bietet 16 Haltestellen zwischen der Piazza Castello und dem Sempione Park, die Sie entlang des Hippodroms, dem San Siro Stadion, dem Aquarium und vielen weiteren unzähligen Touristenattraktionen dieser fantastischen Stadt führen.

      Es gibt keine bessere Form, die eleganteste Stadt Europas zu entdecken!

      Wichtig
      Bitte beachten Sie, dass sich die Fahrtroute ohne vorherige Ankündigung ändern kann. Bei unvorherzusehenen Verkehrsbeschränkungen ist City Sightseeing nicht verantwortlich für Störungen oder Richtungsänderungen, auf die sie kein Einfluss nehmen können. Bitte erkundigen Sie sich zu den spätesten Aktualisierungen zum Fahrplan bei der Hilfskraft an Bord.

      Sprachen
      Kommentare aufgenommen auf Englisch, Italienisch, Spanisch, Deutsch, Französisch, Russisch, Japanisch, Portugiesisch.
      Kommentare für Kinder auf Englisch, Italienisch und Spanisch.

      Allgemeine Geschäftsbedingungen für Haustiere
      Nur kleine und mittelgroße Haustiere sind an Bord erlaubt. Wenn der Fahrer der Ansicht ist, dass das Tier Schaden verursachen könnte oder Passagiere in Gefahr bringen könnte, kann er den Zutritt verweigern. Die Besitzer der Tiere sollten darauf achten, diese an der Leine und eventuell mit Maulkorb und wenn möglich in einer Transportbox zu transportieren. Sie sind auch verantwortlich für das Verhalten des Tieres und das diese keine anderen Passagiere stören oder Mitarbeiter belästigen. Sollte das Tier den Bus verunreinigen muss der Besitzer ein Bußgeld zahlen, um die Reinigungskosten zu decken. Der Besitzer haftet für die Schäden, die das Tier gemäß Artikel 2051 des Zivilgesetzbuches verursacht.

      Gepäckbedingungen
      Um die Sicherheitsvorkehrungen einzuhalten, sollten Sie keine Koffer, sperrige Taschen, große Rucksäcke oder andere gleichartige Gegenstände im Bus mitführen.

      Informationen zum Besucherzentrum
      1) Milan Besucherzentrum - Largo Cairoli
      Im Milan Besucherzentrum, der sich am Largo Cairoli in der Via Cusani 18 befindet, können Kunden sich zu jeglichen Fragen informieren, Stadtkarten erhalten und die Gutscheine eintauschen. Öffnungszeiten: 09:00 - 19:00 Uhr.
      2) City Sightseeing Milan Besucherzentrum - Hauptbahnhof
      In der Galleria Carrozze im Hauptbahnhof
      Öffnungszeiten: 09:00 - 19:00 Uhr.
      Mailand
      Zug
       6h 38m
       1 Zwischenstopp
      Verona
      3
      Nächte

      Verona

      Diese Mischung aus römischen Ruinen, rosafarbenen Palazzi und phantasievollen Grabmälern liegt inmitten endloser Weinberge und Zypressenwälder und ist von einer romantischen Schönheit, die man gar nicht genug loben kann. Shakespeare, der hier Romeo und Julia spielen ließ, wäre wahrscheinlich amüsiert, wenn er wüsste, dass sein imaginäres Liebespaar zu Veronas beliebtester Touristenattraktion geworden ist. Doch Verona hat mehr zu bieten als nur Romeo und Julia. Im Zentrum Veronas, auf dem Brà-Platz, befindet sich die fast perfekt erhaltene römische Arena. Über die Via Mazzini gelangt man von der Arena zur Piazza delle Erbe, wo inmitten der Renaissance-Paläste ehemaliger Veroneser Kaufleute kitschiger Schnickschnack verkauft wird und eine lebhafte Atmosphäre mit hübschen Cafés und schillernden Restaurants herrscht. Durch einen Bogen auf der rechten Seite gelangt man zur Piazza dei Signori und zu den Gräbern der Scaligeri, den eigentümlichen gotischen Überresten der della Scalla, Veronas mittelalterlichen Tyrannen. Das Reiterstandbild von Cangrande I., dem Oberhaupt des Scalla-Clans, ist eine Verherrlichung der rohen Macht und kann im Museum von Castelvecchio besichtigt werden. Für unverbesserliche Romantiker gibt es in der Via Cappello 23 das Haus von Julia, wo die Liebenden ihre hoffnungsvollen Bitten auf Graffiti schreiben. Das Haus, in dem Romeo lebte, ist heute eine Bar. Diese antike Stadt strahlt mit jedem Stein Geschichte aus und ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

      Hotel Leon d'Oro  ( 82 %)
      Booking 8.1/10 ( 1440); Tripadvisor 4.0/5 ( 2002); Expedia 8.4/10 ( 852);

       3 Übernachtungen,  Double economy,  Übernachtung mit Frühstück
      Hotel Leon d'Oro besticht durch eine zentrale Lage in Verona, nur 6 Gehminuten von Porta Nuova und 12 Gehminuten von Veronafiere entfernt. Dieses Hotel mit 4 Sternen ist 2,6 km von Teatro Ristori und 2,6 km von Castelvecchio Museum entfernt. Kostenloses WLAN und Unterstützung bei der Tourenplanung/beim Ticketerwerb gehören zur Austattung. Fühlen Sie sich in einem der 190 Zimmer, die Minibar und einen LCD-Fernseher bieten, wie zu Hause. In Ihrem Zimmer finden Sie ein Memory-Foam-Bett mit Daunenbettdecken vor. Ein WLAN-Internetzugang (kostenlos) ist ebenso verfügbar wie Satellitenempfang. Es sind eigene Badezimmer mit Badewannen oder Duschen vorhanden, die über kostenlose Toilettenartikel und Bidets verfügen.
       Leistungen (teilw. gegen Gebühr)
      • Barrierefreie Zimmer
      • Versammlungsraum
      • Frühstücksbuffet
      • Restaurant
      • WLAN-Internetzugang
      • Aufzug
      • Bar
      • Konferenzräume
      • Safe
      • Gepäckaufbewahrung
      • Businesscenter
      • Tee-/Kaffeezubereiter
      • Presse
      • Cafeteria
      • 24h-Rezeption
      • Mehrsprachiges Personal
      • Chemische Reinigung und Wäsche
      • Parking
      • Snacks
      • Nicht-Raucher-Einrichtung
      • Frühstück
      • Grill-Möglichkeiten
      • Parkplatz
      • Spa-Anwendungen

      Faszinierendes Verona: Auf den Spuren von Romeo und Julia

      STANDARD
       Startpunkt

      Erkunden Sie Verona mit Ihrem ortskundigen Reiseleiter. Folgen Sie den Spuren von Shakespeares Romeo und Julia und erleben Sie die Faszination dieser Stadt. Erfahren Sie mehr über die Romantik, Dramatik und Familienfehden von Verona, die Shakespeare dazu veranlassten, die Stadt als Kulisse für Romeo und Julia zu wählen. Beginnen Sie Ihre Führung in der Arena, die vor dem Kolosseum in Rom erbaut wurde und noch heute für kulturelle Veranstaltungen genutzt wird. Gehen Sie zum Haus von Julia, um den berühmten Balkon und die Statue von Julia zu sehen. Weiter geht es zum Herbs-Platz, wo Sie einen lebhaften Markt, den Lamberti-Turm und das alte Domus Mercatorum finden. Besuchen Sie den historischen Signori-Platz, wo Sie die gesamte Geschichte von Verona sehen können. Sie finden römische Bauwerke durch alle Zeitalter: romanisch, gotisch und Renaissance. Besuchen Sie mittelalterliche Innenhöfe auf dem Weg zu den Scala-Familiengräbern.
      Verona
      Verona Villafranca Airport
      »Air Dolomiti«
       1h 25m
      Frankfurt
      Frankfurt am Main Airport
      (Beispielflughafen)

      Prunkvolles Mailand und siegbringendes Verona

       Beinhaltet: 7 Tage Gesamtreisedauer, 2 Ziele, 6 Übernachtungen, 2 Flüge, 1 Transport, 2 Ausflüge, abgesichert als Pauschalreise (Reisepreissicherungsschein)  Reiseziele/Route: Flug → Mailand → Verona → Rückflug pro Person ab 1.060,– € (z. B. bei Anreise am 20.03.2023) Anfrage/Buchung